Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > ähnliche Software

Ähnliche Programme zu: Kassandra - Risk Management System

zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Einträgen)
Seiten1
Standardsoftwarelösung zur Steuerung operationeller Risiken    
Operationelles Risikomanagement, Gefährdungsanalysen, Interne Kontroll-Systeme, Business Continuity Management bis hin zu Prozessrisikomodellen sind das Spektrum der Softwarelösung ORC. ORC ist ein Gemeinschaftsprojekt und wurde nach den Vorgaben zahlreicher Finanzinstitute als Standardlösung entwickelt. ORC ist seit Jahren Marktführer im deutschsprachigen Raum und wird derzeit bei über 40 Instituten im In- und Ausland produktiv genutzt. Die modular aufgebaute Architektur von ORC unterstützt den gesamten Controlling- und Managementprozess von der ...
Ohne Medienbruch von der Detailmaßnahme bis zum Managementreport   
RiskCity ist Ihr Tool für ein unternehmensweites Risikomanagement. Es deckt in einem integrierten System ohne Medienbrüche die ganze Bandbreite des Risikomanagements von der Verfolgung der Detailmaßnahme bis zum Aufsichtsrat-Report ab. Die Aufbereitung der Daten erfolgt empfängerorientiert. Unübersichtliche Tapeten aus Excel-Listen gehören der Vergangenheit an. Es unterstützt Sie bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (KonTraG, IDW Prüfungsstandard PS 340, Haushaltsgrundsätzegesetz, Operationelle Risiken nach Basel II) und stellt Ihnen aktuelle und konsistente ...
IT GRC Tool - Compliance, Information Security, IT Risk Management, BIA/BCMIT GRC Tool - Compliance, Information Security, IT Risk Management, BIA/BCM   
QSEC V 5.1 , das ist eine browserbasierte, hochintegrierte, modern "all in one" Datenbankanwendung für IT Compliance, Information Security Management, IT Risk Management, Maßnahmenmanagement, Security Incident Management, Business Impact Analyse, Dokumentenmanagement und Reporting. Die kompletten Inhalte der ISO 27001/2 und 5 sowie ISO 22301 sind umgesetzt. Weiter Normen opt verfügbar. Hoher Anwenderakzeptanz durch Kacheltechnik, Wizards sowie differenzierte Experten und Anwendermodi und workflowgestützte Benutzerführung. Voller Softwaresupport durch permanente Pflege.
Software für Prozessmanagement, Qualität und Governance, Risk & Compliance (GRC)Software für Prozessmanagement, Qualität und Governance, Risk & Compliance (GRC)  
Das integrierte Enterprise Management System DHC VISION für Prozessmanagement, Qualität und Governance, Risk & Compliance verbindet die Kernbereiche des prozessorientierten Managements zu einer starken Lösung für erfolgreiche Unternehmensführung. Die modulare Struktur von DHC VISION ermöglicht den schrittweisen Aufbau eines Informationssystems über alle Unternehmens- und Managementbereiche hinweg. Zur Abdeckung der Life Science-spezifischen Anforderungen wird eine eigene Lösung angeboten.
Risikomanagement-Software zur Unterstützung einer wertorientierten UnternehmensführungRisikomanagement-Software zur Unterstützung einer wertorientierten Unternehmensführung 
Mit R2C_risk to chance stellt Ihnen die Schleupen AG eine branchenneutral konfigurierbare Standardlösung zur Steuerung Ihres gesamten Risikomanagement-Prozesses zur Verfügung. Mehr als 400 Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen setzen die Software bereits erfolgreich ein. Durch die intuitive Bedienbarkeit unterstützt die Software alle Prozessteilnehmer optimal und stellt ihnen die erforderlichen Informationen benutzergerecht aufbereitet zur Verfügung.
Der Praxiskommentar zur HandelsbilanzDer Praxiskommentar zur Handelsbilanz  
Die aktuelle Kommentierung führt Sie mit zahlreichen Praxisbeispielen, Buchungssätzen und Übersichten durch die Rechnungslegung des HGB. Damit sind Sie von generellen Bewertungsfragen bis hin zum konkreten Buchungssatz immer auf der sicheren Seite. Die Software beinhaltet neueste Erkenntnissen zum BilMoG sowie die Erstkommentierung des topaktuellen MicroBilG. Dies ist wichtig für alle Kleinkapitalgesellschaften. Das Programm umfasst daneben die aktuelle Kommentierung der für die Bilanzierung relevanten HGB-Paragrafen (§ 238 - § 342e HGB) sowie der Übergangsvorschriften ...
Beteiligungsmanagement für Unternehmensgruppen 
Mit zunehmender Verflechtung der Unternehmen untereinander wächst auch die wirtschaftliche und strategische Bedeutung des Beteiligungsmanagements. Einzelne Abteilungen werden zu selbständigen Einheiten mit eigener Ergebnisverantwortung gemacht, Produktionsprozesse werden in andere Länder verlagert, Unternehmen werden dazugekauft und umstrukturiert. Wer da den Durchblick behalten will, muss gute Nerven haben - oder zetVisions Corporate Investment Manager (zetVisions CIM), die zetVisions-Lösung zum Beteiligungsmanagement ...
risk2value ist eine flexible, scorecardbasierte GRC-Lösungsplattform  
risk2value erfüllt als durchgängige Risikomanagement-Software-Plattform sämtliche GRC-Anforderungen – inklusive unterschiedlicher Prozesse und Anwendungsfälle in einem flexiblen und effizienten Enterprise-Management-System. Dank flexibel konfigurierbarer risk2value-Module entstehen individuelle sowie maßgeschneiderte GRC-Lösungen. Eigene, unternehmensspezifische Referenzmodelle können zusätzlich zu den offiziellen Standards integriert werden und stellen somit in Kombination eine wesentliche Entscheidungsgundlage für das Management bereit.
Ganzheitliche Vermögensverwaltung inklusive Meldewesen 
KPV (Kapitalanlagen – Planung und Verwaltung) ist fremdwährungsfähig und modular aufgebaut. Die Applikation ist zudem mandantenfähig und kann somit unterschiedliche Unternehmensstrukturen abbilden. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Abbildung des versicherungsaufsichtsrechtlichen Meldewesens. Die automatische Erstellung von Berichten und Anzeigen gemäß Sammelverfügung vom 21.06.2011 (BaFin-Anordnung) bzw. der kapitalanlagerelevanten DÜVA-Nachweisungen erfolgt auf Grundlage der im zertifizierten Nebenbuchhaltungssystem von KPV verwalteten Daten ...
Datenbanksoftware für Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse / FMEA (Risiko-Management) 
Die Software ist ein netzwerkfähiges FMEA Programmpaket mit integrierter Wissens-Datenbank. Kernpunkt des Systems CIMOS™ ist ein hoher Grad an Modularisierung der Analysen (Baukastensystem) unter Wahrung einfacher Bedienbarkeit. Sie beinhaltet eine Systemdarstellung mit Baumstruktur (Konstruktionsstücklisten-/ Prozessgliederung), eine modulare FMEA als hierarchischer Arbeitsfolgen/Bauteil-Baukasten, jedes FMEA Baukastenmodul (z.B. für einen Standard-Prozessschritt) ist als Analysebaustein mehrfach wiederverwendbar. Benutzeroberflächen auch für PAAG/HAZOP und HACCP.
zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Einträgen)
Seiten1
Counter