Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > Firma > G&W Software AG
Softwaresuche:
Firmeninformation: G&W Software AG, München

G&W Software AG

Softwarehersteller und Softwareanbieter

Anschrift:
G&W Software AG
Arnulfstraße 25
DE - 80335 München

Ansprechpartner:
Herr André Steffin
Telefon:
089 / 51506 - 4
Telefax:
089 / 51506-999
E-Mail:
Internet:
Unternehmensdaten
Gründungsjahr:1983
Mitarbeiter:30
Anzahl Standorte:4
Angebotsraum:  
Zertifizierter Partner von:Microsoft
Firmenportrait

G&W Software Entwicklung sorgt seit 1978 - seit 1983 als GmbH - für die Optimierung der Prozesse und Kosten für Bau und Unterhalt. Mit der Umwandlung in die G&W Software AG im Januar 2016 ist das Ziel unverändert: Wirtschaftlichkeit der G&W Kunden, schwerpunktmäßig der Bauplaner und der Bauherren.

Die 4 wichtigsten Zielgruppen: Architektur- und Ingenieurbüros aller Art, Kommunen mit ihren Bauämtern und Kommunalen Eigenbetrieben, Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen, Bauabteilungen von Unternehmen und Körperschaften aller Art. Über 7.000 Unternehmen vertrauen auf G&W Software. Inzwischen ist G&W der größte unabhängige Spezialist für Kostenplanung, AVA und Baucontrolling und Marktführer für Baumanagementlösungen in der Energie- und Wasserwirtschaft.

Mit California.pro bietet G&W die Referenzlösung für Kostenplanung, AVA - Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung - und Baucontrolling. California.pro zeichnet sich besonders durch die leichte Erlernbarkeit, seine hohe Produktivität in der Anwendung und die herausragende Flexibilität der Lösung aus.

Die von G&W entwickelte erste XML-basierte Standard ERP-Schnittstelle für das Baumanagement zu SAP, Schleupen.CS, Navision und anderen ERP-Systemen sichert die Integration der Prozesse rund um Bau und Bauunterhalt in die unternehmensweite IT-Landschaft.

Ergänzend zu California.pro liefert G&W die richtigen VOB-gerechten Ausschreibungstexte und Baukostendaten wie STLB-Bau / Dynamische Baudaten, DBD-KostenElemente, DBD-KostenKalkül für graphische Mengenermittlung und BIM-basierte Kostenplanung, STLB-BauZ, STLK, Heinze, sirAdos, BKI und ergänzende Lösungen für HOAI-Abrechnung, Bürocontrolling, Bauzeitenplan und Projektmanagement, SiGe-Planung, mobiles Bautagebuch und Mängelmanagement usw.

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Softwareentwicklung für Kostenplanung, AVA - Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung - und Baucontrolling inkl. BIM-Unterstützung mit BIM2AVA
  • Lösungen für Bauplaner, Architekten und Ingenieure, Projektsteuerer, Bauabteilungen, Bauämter, Versorgungsunternehmen, Entsorgungsbetriebe
  • Beratung, Schulung, Einführungsunterstützung, Support
Referenzen

Mehr als 7.000 zufriedene Kunden sorgen dafür, dass mehr als drei Viertel aller Neukunden von G&W über Empfehlung von Anwendern kommen.

Architektur- und Ingenieurbüros, Unternehmen mit eigenen Bauabteilungen wie Banken, Versicherungen, Landeskirchen, Kliniken, Chemie- und Pharmaunternehmen, Kommunen von der kleinen Gemeinde bis zu Landeshauptstädten, kommunale Eigenbetreibe aller Art, Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen vom Gemeindewerk bis zu den größten Versorgern wie Stadtwerke München, MVV Mannheim oder die Berliner Wasserbetriebe nutzen California zur Verbesserung ihrer Wirtschaftlichkeit.

Kunden fragten:
Ist ein Modul/Tool zur schnellen Aufgliederung der Einheitspreise (Löhne, Stoffe, Geräte, Sonstiges) erhältlich?
Ja
Welche Kosten entstehen für ein bis zwei Arbeitsplätze?
In der kleinsten Ausbaustufe kostet California.pro mit dem gewünschten Umfang für ein bis zwei Nutzer ca. 800 € zzgl. Mehrwertsteuer. Gern beraten wir Sie kostenfrei und erstellen Ihnen ein für Ihren Bedarf maßgeschneidertes Angebot.
Wir würden uns freuen, Ihre Arbeit künftig erleichtern zu dürfen!
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Installation, Einrichtung, Drucklayouts, Formularwesen...
Kann eine Stundenfreigabe durch höhere Stelle (z.B. Teamleitung) legitimiert werden?
Ja. Im Rahmen des Softwarepflegevertrages kostenlos.
Eignet sich Ihre GAEB-Software für einen technischen Dienstleister in der Elektroindustrie (Großunternehmen)?
Ja.
Besteht die Möglichkeit eigene Leistungsverzeichnissen zu erstellen (evtl. mit Datenbank wo Ausschreibungstexte bereits vorhanden)?
Ja. Neben der Verwendung eigener Texte und kostenfrei am Markt verfügbarer Texte unterstützt California.pro u.a. STLB-Bau mit Dynamischen BauDaten, DATANORM, SirAdos, Heinze und BKI.
Gibt es ein Kalkulationstool und ein Aufmaßtool zur schnellen Abrechnung für die GAEB-Dateien?
Ja.
Können die Daten manuell erfasst werden?
Ja, sie können zusätzlich auch beliebige weitere Daten z.B. von Herstellern oder externen Planungsbüros verwenden.
Ist die Software einfach zu bedienen?
Ja, dank der Office-konformen Oberfläche sehr einfach und auch schnell erlernbar. Bereits am ersten Tag sind Sie in der Lage, LVs zu erstellen und mit den Unternehmern auszutauschen. Bei Fragen unterstützt Sie unsere Hotline - ohne lange Wartezeiten!
Wie wird die Software aktualisiert?
mindestens ein Update pro Jahr. In der Regel werden im laufenden Jahr mehrfach neue Funktionen wahlweise über das Internet oder gern auch auf einem Datenträger bereitgestellt. Die Installation erfolgt vollautomatisch und kann durch den Kunden selbst durchgeführt werden.
Können mit der Software GAEB-Dateien eingelesen und bearbeitet werden?
Ja. California.pro unterstützt alle aktuell am Markt verwendeten GAEB-Normen (90, 2000, VML 3.1 und XML 3.2) und wurde im XML-Bereich entsprechend zertifiziert. Es werden die Datenarten 81-86, DA11 in den Ausgabe 1979 und 2009 sowie ganz neu die X31 für Export und Import unterstützt.
Eignet sich Ihre Software zur Weitergabe der LV´s im GAEB-Format durch ein Architekturbüro?
Ja, uneingeschränkt und mit neuestem GAEB Zertifikat für reibungslosen Datenaustausch
Ist das Programm für Ausschreibungsdaten im Hochbau ausgelegt?
Ja, bestens.
Kann die Datei in andere Formate (bevorzugt pdf, excel, word.) konvertiert werden?
Ja
Welche Im- und Export-Schnittstellen gibt es?
U.a. GAEB 90 D81-86, GAEB 2000 P81-86, P50, P51, GAEB DA XML 3.1 und 3.2, x81-86 und viele weitere. Damit können Sie Ihre LVs an die Unternehmen übergeben und die Angebote elektronisch einlesen und auswerten. Auch Import und Export von und nach Excel- und Word wird unterstützt. Falls doch einmal Ausschreibungstexte oder Baukostendaten gewünscht werden, sind die Anbindung von STLB-Bau/DBD, STLB-Bau Online, sirAdos, Heinze Online, BKI etc. schon vorhanden und die Schnittstellen hierzu ohne Zusatzkosten nutzbar.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Komplettsicherung der gesamten Datenbank oder einzelner Projekte mit einem Knopfdruck. Die Datensicherung kann auch als Aufgabe unter Windows automatisiert erfolgen, z.B. täglich.
Herstellung oder Vertrieb folgender Softwareprodukte
California.pro: AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement Die AVA-Software für Kostenplanung, AVA, Baumanagement: einfach, schnell, transparent
News / Presse:
München, 17.10.2016 - Die Münchener G&W Software AG hat das Modul Offerte seiner durchgängigen AVA- und Baukostenmanagementlösung California.pro überarbeitet. ... mehr
Quelle: G&W Software AG
München, 24.03.2016 - Die G&W Software AG bietet mit dem Bauvorhaben-Assistenten von California.pro V7 Einsteigern einen leichten Zugang zur Software. ... mehr
Quelle: G&W Software AG
München, 17.02.2016 - Die Gründer und Inhaber der Münchener G&W Software Entwicklung GmbH, Erwin Grütter und Dr. Achim Warkotsch, haben die Weichen für die Zukunft gestellt. ... mehr
Quelle: G&W Software AG
Counter