Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht
Software > Nachrichten > Rückenwind für innovative Handwerkersoftware: Energiehelden erhalten Innovationsförderung

Rückenwind für innovative Handwerkersoftware: Energiehelden erhalten Innovationsförderung

Hannover, 27.07.2017 - energieheld wird im Rahmen von EUROPA für NIEDERSACHSEN gefördert. NBank bestätigt die Innovationsförderung für die Energieheld GmbH. Durch Mittel des europäischen Fonds für regionale Entwicklung wird die Weiterentwicklung des Projektmanagement-IT-Systems „hero“ mit neuen Features und einer App für Handwerksbetriebe gefördert.

Die Handwerkersoftware hero soll dabei helfen, händische Verwaltungsprozesse wie etwa das Einpflegen von Daten auf ein Minimum zu reduzieren. Über die zugehörige hero-App können Fotos und relevante Informationen über Objekte beim Vor-Ort-Termin in eine zentrale Datenbank überführt werden. So sind alle Informationen jederzeit von überall abrufbar. Die Handwerkersoftware von energieheld basiert auf einer Cloud, die den Zugriff verschiedener Mitarbeiter von unterwegs ermöglicht. Die Nutzung ist ohne Einschränkungen auf allen Betriebssystemen möglich.

Über die NBank

Die „Investitions- und Förderbank Niedersachsen – NBank“ ist der Ansprechpartner in Niedersachsen für alle relevanten Förderprogramme der Europäischen Union, des Bundes, des Landes und der Kommunen. Die NBank wurde 2004 gegründet und gehört zu 100 Prozent dem Land Niedersachsen. Derzeit beschäftigt sie etwa 400 Mitarbeiter und weist eine Bilanzsumme von 4,9 Milliarden Euro aus.

Über energieheld

Die Energieheld GmbH versteht sich als Partner für das traditionelle Handwerk, gegründet im Jahr 2012 von Michael Kessler und Philipp Lyding. Hausbesitzer werden zu allen Bau- und Fördermöglichkeiten beraten und erhalten die  passenden Handwerker. Im Gegenzug erhalten Handwerksbetriebe einen neuen Vertriebskanal (Online-Kundenstamm) sowie digitale Unterstützung durch Software, Websites und effiziente Prozesse (Büroservices). Energieheld berät jeden Monat etwa 3000 Menschen und arbeitet für die Umsetzung deutschlandweit mit über 500 Fachbetrieben zusammen.

Quelle: Energieheld GmbH

Counter
Softwaresuche:
Rubrikenauswahl: