Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A5 Technische Software > A5.05 Simulation > 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
News zu dieser Software:

DUALIS stellt GANTTPLAN 5.0 vor: Neue Features für die smarte Produktionsplanung integriert

DUALIS stellt GANTTPLAN 5.0 vor: Neue  Features für die smarte Produktionsplanung integriert

Dresden, 20.01.2016 - Die DUALIS GmbH IT Solution (www.dualis-it. ... mehr

Optimieren nach dem Vorbild der Ameise

Optimieren nach dem Vorbild der Ameise

Dresden, 10.12.2015 - Zwei Zweien bilden das Logo der Firma Dualis GmbH IT Solution. ... mehr

DUALIS: Hürden bei der Planung von Fertigungs- und Automationssystemen überwinden

DUALIS: Hürden bei der Planung von   Fertigungs- und Automationssystemen überwinden

Dresden, 24.08.2015 - Prinzipiell stehen Unternehmen bei der Planung und Gestaltung von ... mehr

Kompatibel mit
 

3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

3D Simulation: Vertriebsunterstützung, virtuelle Anlagenvalidierung und Digitale Fabrik   Version:  2014

Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner
Frau Evelin Dietrich
Tel.: 0351/47791-720
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2003
Anzahl der Installationen:
2000
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
4.165 EUR (3.500 EUR zzgl. 19% MwSt) 3D Realize Lizenz
13.566 EUR (11.400 EUR zzgl. 19% MwSt) 3D Create Lizenz
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Graphisch unterstützte Angebotserstellung vor Ort für maßgeschneiderte Systemlösungen

Graphisch unterstützte Angebotserstellung vor Ort für maßgeschneiderte Systemlösungen

Wir suchen für einen Hersteller von Sondermaschinen eine Software zur graphischen Unterstützung ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
vom Anbieter
anfordern
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
Video Produktpräsentation von 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
2. Produktvideo 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
Video Produktpräsentation von 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
1. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components
Diashow von 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

3D Materialfluss und Robotersimulation: Simulation und Visualisierung - die Visual Components Produktsuite

Fabrikplanungstool 3DCreateFabrikplanungstool 3DCreate

3DCreate ist eine Simulationssoftware, die es Maschinen-/Anlagenherstellern und Systemlieferanten ermöglicht, eigene Komponentenbibliotheken zur Visualisierung und Simulation zu erstellen, um die kundenspezifische Entwicklung von Maschinen und Anlagen bereits in der Konstruktionsphase zu begleiten. Dabei ist es möglich Komponenten komplett neu zu entwerfen, vorhandene CAD-Konstruktionsdaten über Schnittstellen in die Software einzulesen oder Änderungen in vorhandenen Komponenten vorzunehmen. Mit Hilfe vorgegebener Menüpunkte werden die Rohdaten der Bauteile, Anlagen oder Roboter mit entsprechenden simulationsrelevanten Funktionalitäten, Bewegungen, Parametern sowie Schnittstellen zu anderen Komponenten versehen.

Die Komponentenbibliothek dient als Grundlage zur Abbildung, Analyse und Optimierung einzelner Maschinen, Roboter oder gesamter Produktionslinien. Unter anderen werden durch Simulationen, Offline-Programmierungen der Anlagensteuerungen und Testläufe in Echtzeit Schwierigkeiten und Engpässe im Produktionsprozess vorab erkennbar, womit sich Schwierigkeiten in der Anlaufphase von Komplettsysteme vor Inbetriebnahme abstellen lassen.

Das Programmieren eigener Applikationen mit der Systemsprache Python Script wird den Anwendern in einer Schulung (ca. 3 Tage) vermittelt.

3DRealizeVertriebsunterstützung durch 3DRealize

3DRealize ist die Version für Vertriebs- und Marketingmitarbeiter zur Verkaufsunterstützung. Die einfache Bedienung der Software per drag-and-drop, sowie die innovative Snap-together Funktionalität erlauben es dem Anwender, je nach Umfang innerhalb kürzester Zeit Komponenten aus vorhandenen Bibliotheken zu kundenspezifischen Anlagen zu kombinieren oder gesamte 3D Layouts entsprechend der eingehenden Kundenanfragen zu erstellen. Dabei sind vordefinierte Parameter, wie beispielsweise Länge, Breite, Geschwindigkeit der Komponenten jederzeit kundenspezifisch einstellbar.

Die erstellten 3D Layouts können als Dateien in Angebote, Präsentationen und Marketingunterlagen eingebunden werden und dienen so bereits in der Angebotsphase als professionelle Unterstützung. Des Weiteren lassen sich mit wenigen Handgriffen nachvollziehbar Statistiken und Auswertungen zu Simulationsergebnissen, sowie Stücklisten der gewünschten Komponenten erzeugen. Das kompakte Format der erstellten Modelle lässt ebenfalls ein Versenden per Mailanhang zu, so dass beim Kunden eine zeitnahe Präsentation innerhalb verschiedener Unternehmensebenen möglich wird. Für Messeauftritte und Präsentationen können Bilder und Videos in hochwertiger Qualität und in den gängigsten Graphikformaten erstellt werden.

Der Einsatz von 3DRealize für Marketing und Vertrieb ist bereits mit geringem Schulungsaufwand möglich.

Zur Präsentation steht dem Nutzer ein animiertes 3DPDF zur Verfügung, welches er auch schnell weiterversenden kann. Eine Installation ist dabei nicht notwendig. Ebenso können auch sehr schnell Filme aus dem Tool erstellt werden.

Funktionalität:

  • schnelle und einfache Anlagen- und Maschinenkonfiguration
  • Produktionsabläufe simulieren und testen in Echtzeit
  • wieder verwendbare Komponentenbibliothek
  • Anpassung von Parametern
  • Filter für den Import von CAD-Daten und anderen formaten
  • Erstellung von Stücklisten
  • Einfache drag-and-drop Funktionalität
  • Statistiken erstellen und exportieren in Excel
  • kompakte Layoutfiles für die Versendung per eMail
  • Erstellung von hochwertigen Bildern und Videos zu Marketingzwecken

Schnittstellen:

Import/Export Filter:

  • 2D Formate: BMP, TGA, JPEG, TIF
  • 3D Formate:
  • 3DS: 3D Studio Objekt- und Materialdateien
  • DXF: AutoCAD 3D Objektdateien
  • STL: Stereo lithography files
  • WRL: VRML Version 1.0 Dateien
  • RF: Tecnomatix Robface F4 Dateien
  • PRT: v14 lgrip/Quest/VNC Dateien

CAD-Reader für alle gängigen CAD Programme:

  • CATIA V4        
  • CATIA V5   
  • CATIA V6   
  • Unigraphics       
  • Creo Parametric / Pro/Engineer       
  • SolidWorks        
  • Parasolid        
  • JT         
  • ACIS       
  • IGES          
  • STEP   
  • Autodesk Inventor         
  • VDA-FS              
  • Solid Edge            
  • I-deas / Siemens PLM Software's NX      

Systemvoraussetzungen:

  • Windows Vista / Windows 7/8
  • mindestens 1GB Festplattenspeicher (empfohlen: 2GB)
  • Für alle drei Produkte wird eine gute bis sehr gute Ausstattung bezüglich der Grafikkarte empfohlen:
    • OpenGL kompatibel, 1024x768 Auslösung mit 24-bit Farbtiefe
Zielgruppen:
  • Maschinen- und Anlagenbau aller Branchen
  • Automatierungs- und Fördertechnik
  • Systemintegration
  • Roboterhersteller
  • Prozessindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Meß- und Steuertechnik
  • SMT
Weitere Programme des Anbieters:

MachineTending Palletizing Demo

Rendering eines Beispiellayouts erstellt mit Komponenten der MachineTending-Bibliothek

Spotwelding

Einfache Bestückung mit Delta-Roboter

Rendering einer Bestückungssimulation mit Komponenten der Pick and Place-Bibliothek

Montrac-Simulation

Rendering einer Simulation mit Komponenten der Montrac-Bibliothek

Spritzgießmaschine

gerenderte Simulation einer Spritzgießmaschine mit Entnahmeroboter

Electronics-Demo

gerenderte Simulation einer Produktionslinie in der Elektronikfertigung

Inline-Komponenten

Erstellen Sie einfach und schnell Ihre Materialfluss-Simulation auf Basis der frei verfügbaren Inline-Komponenten. Die Fördertechnik-Komponenten sind frei parametrierbar und lassen sich mühelos per Plug'n'Play verbinden.

Visual Components Überblick

Simulation von UV-Härtungprozessen

Add-on Entwicklung zur Simulation und Analyse von Härtungsprozessen von UV-Lacken und UV-Farben

1. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

Grafische Layout-Konfiguration

2. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

Anlagensimulation und Auswertung

3. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

Lackierlinie mit ABB-Robotern

4. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

Vollautomatische Verpackungslinie

5. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

Laborsimulation

6. Produktbild 3D Simulation mit 3D Create von Visual Components

APS und 3D-Simulation

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Referenzen:
  • Siemens AG, A&D
  • Trapo AG
  • Manz Automation AG
  • Motoman
  • Wächter Packautomatik GmbH&Co.KG
  • Robert Bosch GmbH
  • Asys GmbH
  • KUKA Roboter GmbH
  • ELAU AG
  • Kirchhoff Automotive
  • Lewa Attendorn
  • deMAN automation
  • Klöcker DESMA Schuhmaschinen
  • Sitec GmbH
  • Rippert Anlagentechnik
  • Beckman Coulter
  • Dieffenbacher
  • Infineon
  • Fill
  • Krauss Maffei
  • Engel
  • Steinbichler
Counter