Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.24 Recycling, Entsorgungsbetriebe > ABFALLWIRTSCHAFTSSYSTEM AWS-32
mit kostenfreiem Info-Download! Bearbeitung aller abfallwirtschaftlichen Geschäftsprozesse

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

ABFALLWIRTSCHAFTSSYSTEM AWS-32

Bearbeitung aller abfallwirtschaftlichen Geschäftsprozesse

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  ABFALLWIRTSCHAFTSSYSTEM AWS-32   Version:  3.0
Bearbeitung aller abfallwirtschaftlichen Geschäftsprozesse
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Das AWS-32 ist das umfassende warenwirtschaftliche Bearbeitungs- und Informationssystem für die private und die kommunale Abfall- und Entsorgungswirtschaft auf der Grundlage eines ganzheitlichen Geschäftsprozessmodells.

Das durchgängig mandantenfähige AWS-32 ermöglicht den Betrieb von Entsorgungs- und Verwertungseinrichtungen mit angeschlossenen Wiegesystemen, die Bearbeitung aller Aufgaben im Containerdienst, in der Straßenreinigung, im Winterdienst und in der Behälterabfuhr, sowie die Verwaltung von Transport-, Planungs- und anderen abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen.

Das AWS-32 stellt hierfür folgende funktionale Komponenten bereit:

  • Stammdatenverwaltung
  • Angebotsverwaltung
  • Auftragsabwicklung
  • Disposition / Tourenplanung
  • Ressourcenverwaltung
  • Lagerverwaltung
  • Nachweis- / Begleitscheinverwaltung
  • Wiegedatenerfassung
  • Leistungsverwaltung
  • Kreditorenabwicklung
  • Fakturierung
  • diverse FIBU-/KORE-Anbindungen (auch SAP R/3)
  • Auswertungen und Statistiken
  • Berichtswesen

Diese Funktionalitäten können bedarfsgerecht und standortbezogen zu einzelnen AWS-32-Bausteinen gebündelt werden, die an unterschiedlichen Lokationen so implementiert werden, dass ein zentral-dezentrales AWS-32 Verbundsystem entsteht. Mittels den in AWS-32 integrierbaren ISDN-Steuermodulen kann der erforderliche Datenaustausch zwischen den einzelnen AWS-32-Lokationen über ein DFÜ-Netzwerk automatisiert werden.

Bei Bedarf können an das AWS-32 weitere Softwarekomponenten der ATHOS 'Classic Line', z.B. für das Stoffstrom-Management (Gewerbeabfallkataster GAK-32) und für die Führung von Betriebs(tage-)büchern (BTB-32) angekoppelt werden.

Zielgruppen:

  • Betreiber von Entsorgungsanlagen aller Art
  • Containerdienste
  • Kommunale Entsorgungsbetriebe
  • Gewerbliche Entsorgungsbetriebe
Weitere Programme des Herstellers:
Counter