Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.24 Recycling, Entsorgungsbetriebe > ABFALLWIRTSCHAFTSSYSTEM AWS-32

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

ABFALLWIRTSCHAFTSSYSTEM AWS-32

Bearbeitung aller abfallwirtschaftlichen Geschäftsprozesse   Version:  3.0

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1994
Anzahl der Installationen:
77
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 9.163 EUR (7.700 EUR zzgl. 19% MwSt)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Software für die Entsorgungsbranche gesucht

Wir sind Makler in der Entsorgungsbranche, arbeiten mit vielen Vertragspartnern zusammen, ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Das AWS-32 ist das umfassende warenwirtschaftliche Bearbeitungs- und Informationssystem für die private und die kommunale Abfall- und Entsorgungswirtschaft auf der Grundlage eines ganzheitlichen Geschäftsprozessmodells.

Das durchgängig mandantenfähige AWS-32 ermöglicht den Betrieb von Entsorgungs- und Verwertungseinrichtungen mit angeschlossenen Wiegesystemen, die Bearbeitung aller Aufgaben im Containerdienst, in der Straßenreinigung, im Winterdienst und in der Behälterabfuhr, sowie die Verwaltung von Transport-, Planungs- und anderen abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen.

Das AWS-32 stellt hierfür folgende funktionale Komponenten bereit:

  • Stammdatenverwaltung
  • Angebotsverwaltung
  • Auftragsabwicklung
  • Disposition / Tourenplanung
  • Ressourcenverwaltung
  • Lagerverwaltung
  • Nachweis- / Begleitscheinverwaltung
  • Wiegedatenerfassung
  • Leistungsverwaltung
  • Kreditorenabwicklung
  • Fakturierung
  • diverse FIBU-/KORE-Anbindungen (auch SAP R/3)
  • Auswertungen und Statistiken
  • Berichtswesen

Diese Funktionalitäten können bedarfsgerecht und standortbezogen zu einzelnen AWS-32-Bausteinen gebündelt werden, die an unterschiedlichen Lokationen so implementiert werden, dass ein zentral-dezentrales AWS-32 Verbundsystem entsteht. Mittels den in AWS-32 integrierbaren ISDN-Steuermodulen kann der erforderliche Datenaustausch zwischen den einzelnen AWS-32-Lokationen über ein DFÜ-Netzwerk automatisiert werden.

Bei Bedarf können an das AWS-32 weitere Softwarekomponenten der ATHOS 'Classic Line', z.B. für das Stoffstrom-Management (Gewerbeabfallkataster GAK-32) und für die Führung von Betriebs(tage-)büchern (BTB-32) angekoppelt werden.

Zielgruppen:

  • Betreiber von Entsorgungsanlagen aller Art
  • Containerdienste
  • Kommunale Entsorgungsbetriebe
  • Gewerbliche Entsorgungsbetriebe
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512 MB RAM, 3 GB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
für Client/Server-Edition SQL-Datenbank erforderlich
Referenzen:

  • AWG Donau-Wald mbH
  • GWA Unna mbH
  • AWS Schaumburg mbH
  • Umweltdienst Burgenland
  • MVV Mannheim
  • BUS GmbH, Kreis Bergstraße
  • AWG Gotha mbH
  • Thermische Abfallverwertung Donautal und alle Entsorgungspartner
  • AWB Landkreis Karlsruhe
  • Schwarzwald-Baar-Kreis
  • ... und ca. 60 weitere kommunale und gewerbliche Entsorgungsbetriebe
Counter