Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B2 Vertrieb > B2.06 Callcenter > AG-VIP SQL - Callcenter
Kompatibel mit
 

AG-VIP SQL - Callcenter

Ausgezeichnete Callcenter Software für Outbound & Inbound   Version:  1.40

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Markus Grutzeck
Tel.: 06181/97010
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2003
Anzahl der Installationen:
500
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 1.071 EUR (900 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Vollversion, Concurrent User Prinzip.)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Hersteller von Produktlösungen sucht Software zur effizienten Durchführung des Telefonmarketings

Hersteller von Produktlösungen sucht Software zur effizienten Durchführung des Telefonmarketings

Wir sind Hersteller von Produkt­lösungen über die wir insbesondere Heilpraktiker ... mehr

Marketingagentur sucht Software zur effizienten Durchführung des Telefonmarketings

Marketingagentur sucht Software zur effizienten Durchführung des Telefonmarketings

Ich suche für meine Marketing­agentur eine Software, um Telefonmarketing effizient ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo AG-VIP SQL - Callcenter
Video Produktpräsentation von AG-VIP SQL - Callcenter

Ausgezeichnete Callcenter Software für Inbound und Outbound

Anwendungsgebiet:

Die Callcenter Software AG-VIP SQL eignet sich für Outbound und Inbound gleichermaßen, z.B.: Marktforschung, Telesales, Terminvereinbarung, Bedarfsermittlung, Büroservice, Hotline / HelpDesk, Adressqualifizierung, Außendienstunterstützung, ...

Funktionen:

Basis bildet eine flexible Datenbank auf Basis Microsoft SQL-Server. Mit der Callcenter Software AG-VIP SQL können Sie beliebig viele Felder anlegen oder 1:n-Relationen abbilden. Dazu benötigen Sie keine SQL-Programmierkenntnisse, sondern werden durch Dialoge und Assistenten intuitiv durch AG-VIP SQL geführt. Die Oberfläche lässt sich per Drag & Drop frei gestalten. Grafische Elemente lassen sich frei einfügen oder individuelle Schalter ergänzen. Sie entscheiden, ob die Agenten über einen interaktiven Gesprächsleitfaden geführt werden. In Abhängigkeit von der Antwort bietet die Telefonmarketing Software AG-VIP SQL die logisch nachfolgenden Informationen und Fragen. So werden neue Agenten in der professionellen Gesprächsführung unterstützt. Oder Sie wählen die Ansicht über Karteireiter.

Über den grafische Workflow-Designer lassen sich beliebige kanalübergreifende Kampagnen abbilden, z.B. Mail-Call-Mail. In der ersten Stufe versenden Sie über die integrierte Serienbrieffunktion mit MS-Word oder Open Office Serienbriefe. In der zweiten Stufe werden dann die Empfänger der Briefe telefonisch nachgefasst. Damit dies nicht zu früh geschieht, können Sie die Adressen z.B. erst drei Tage nach Briefversand zum Telefonieren frei geben. Wer nach 10 Tagen noch nicht telefonisch erreicht wurde, erhält automatisch das Nachfassmailing.

Kampagnenstufen können beliebig tief verschachtelt werden und sich über unterschiedliche Kommunikationskanäle erstrecken.

Für den Emailversand verfügt die Callcenter Software AG-VIP SQL über direkte Schnittstelle zu MS-Outlook und MS-Exchange. Alternativ steht ein integrierter SMTP-Mailclient bereit. Damit können Sie z.B. automatisiert Terminbestätigungen versenden der den Außendienst wichtige Kundeninformationen zukommen lassen.

Alle Tätigkeiten werden automatisch in der Kontakthistorie inkl. der Bearbeitungsdauer vermerkt. Die integrierte automatische Zeiterfassung erfasst die Einloggzeit in die Callcenter Software AG-VIP SQL, die Arbeitszeit innerhalb einer Kampagne, die Vorgangsdauer der Adressbearbeitung, die reine Telefoniezeit sowie Pausen und die Nachbereitungszeit.

Umfangreiche Statistiken und Reports helfen Teamleitern bei der Steuerung der Kampagnen. Jederzeit sieht der Teamleiter den aktuellen Projektstand. Über die Kampagnenstatistik sieht der Teamleiter die Wandlungsquoten je Bearbeitungsstufe im Workflow für das Team aber auch für einzelne Mitarbeiter. Außerdem Reports mit Aussagen über:

 Best-time-to-Call - Tageszeiten mit der höchsten Erreichbarkeit

  • Best-time-to-Win - Tageszeiten mit den meisten Abschlüssen, bzw. erledigten Anfragen
  • Nettokontaktquoten
  • Benutzermonitor - Wer arbeitet aktuell mit der Callcenter Software AG-VIP SQL in welcher Kampagnenstufe
  • Projektmonitor - aktuelle Füllungsstand einzelner Kampagnenstufen in Echtzeit
  • uvm.

CTI-Funktion:

Technisch baut die Callcenter Software AG-VIP SQL auf der Standard-CTI-Schnittstelle MS-TAPI auf. Viele Telefone, Telefonanlagen oder VOIP-Applikationen verfügen über diese Standard-CTI-Schnittstelle. Für das Outbound stellt AG-VIP SQL standardmäßig einen wirkungsvollen Powerdialer zur Verfügung. Besetzte oder nicht erreichbare Telefonate werden automatisch in die Wiedervorlage gestellt. Falsche Ruf-Nr. werden von der Callcenter Software AG-VIP SQL herausgefiltert und in eine separate Bearbeitungsstufe zur Adressqualifizierung gestellt. In der Praxis zeigt sich, dass über den Powerdialer die Anzahl Anwahlversuche gegenüber händischer Anwahl um mehr als 40 % gesteigert werden kann, wohlgemerkt bei 20 % Qualitätssteigerung. Wer noch mehr Produktivität benötigt, kann den optionalen TAPI-basierten Predictive Dialer (Overdialer) einsetzen.

Im Inbound identifiziert die Callcenter Software AG-VIP SQL die Telefonnummer des Anrufenden und zeigt Ihnen den Kundendatensatz mit allen offenen Vorgängen sofort an. Über die Analyse der Redirecting bzw. Called ID (ACD-Gruppen-Nr.) kann die Callcenter Software AG-VIP SQL die Kampagne identifizieren, für die der Anruf eingeht. So kann sich z.B. der Büroservice direkt mit dem korrekten Begrüßungstext melden.

Schnittstellen:

  • MS-Office:
    Personifizierte Dokumente auf Knopfdruck oder über Workflow automatisiert inkl. optionaler Dateiverlinkung mit Adresse
    Serienbrieffunktion inkl. Porto-Optimierung für Deutschland
  • Open Office
  • MS-Outlook / Exchange:
    Termine, Aufgaben, Emails, Emailverlinkung (eingehend / ausgehend)
  • SMTP-Mailclient
  • Funktionalität über Ereignismakros in VB-Script oder individuelle Schalter erweiterbar

Auszeichnungen:

 2005 Innovationspreis der Mittelständischen Wirtschaft Deutschlands im Bereich "Kontaktmanagement"

  • 2006 Innovationspreis der Mittelständischen Wirtschaft Deutschlands im Bereich "Business Process Management"
  • 2013 Innovationspreis der Mittelständischen Wirtschaft Deutschlands im Bereich "CRM"
  • 2013 Verified for Windows 7 / 8 durch Microsoft
  • 2014 Nominiert für CCV Quality Award in der Kategorie IT Innovation
  • 2016 Kundenzufriedenheit "Sehr Gut" beim unabhängigen Kundenbewertungsportal benchpark.com
  • 2016 Gütesiegel "Software Made in Germany"

AG-VIP SQL wird aktuell auf mehr als 1.200 Callcenterarbeitsplätzen eingesetzt.
Über 250 Callcenter vertrauen Callcenter Software Produkten. Wir entwickeln seit 1979 Standardsoftware für Kontaktmanagement, CRM und Callcenter. Wir sind seit vielen Jahren Microsoft Certified Partner.

Zielgruppen:
  • Callcenter Dienstleister
  • interne Telefonmarketingabteilungen
  • Büroservice
  • Hotlines
  • HelpDesks
  • Service-Center
  • Vertriebsaktive Abteilungen
Kunden fragten:
Sind Auswertungen möglich (z.B. nach Zahlung per Stunde oder nach Anzahl der Anrufe), die die Honorierung und damit Abrechnung der Telefonagenten ermöglichen?
Auswertungen sind nach allen Kriterien und Feldern möglich. Die Ergebnisse der Auswertungen werden z.B. nach Excel ausgegeben und dort weiter bearbeitet.
Können typische Probleme und Aktionen (z.B. Anrufbeantworter, Anzahl der Anrufe - Dauer - wann nachgefasst zur Kontrolle, Nachfassaktionen, div. Erfassungen, Terminvereinbarungen) der durchgeführten Telefonate erfasst werden?
Erkennung des Anrufbeantworters hängt von den TAPI-Funktionalitäten (CTI) ab - alle anderen Aktionen sind integriert. Sämtliche Aktivitäten werden automatisch in der kanalübergreifenden Kontakthistorie protokolliert und sind damit auswertbar. Mehr http://www.grutzeck.de/de/callcenter/kampagnensteuerung-mit-ag-vip-sql-monitore-fuer-den-aktuellen-systemzustand
Können mit Ihrer Software externe Mitarbeiter Kaltakquise leisten bzw. zwischen Wiederverkäufern der Produktlösungen und den Kunden als Vermittler fungieren?
Ja genaue Anforderungen sind hierbei zu klären und ggfs. einzurichten. Wir nutzen das selbst ähnlich bei einem mehrstufigen Vertriebsmodell.
Ist Ihre Lösung multiuser-fähig sowohl für interne, als auch für externe Mitarbeiter?
Ja, jede beliebige Useranzahl ist möglich. Externe Mitarbeiter benötigen lediglich einen VPN Zugang oder Sie virtualisieren die Anwendung über Citrix, Terminalserver etc.
Eignet sich Ihre Software für das Telefonmarketing eines Herstellers von Produktlösungen?
Ja. Auch für interne Telefon intensive Vertriebsarbeitsplätze ist AG-VIP die passende Lösung.
Welche Im- und Export-Schnittstellen und übertragbare Formate (z.B. auch Shopsystem zu Lexware, MS Outlook, Lexware financial office pro, PDF) gibt es?
Alle gängigen Datenformate werden unterstützt. Es gibt einen Hintergrundprozess, über den Server basiert ein zeitgesteuerter Datenaustausch erfolgen kann. In der Praxis wurden bereits Anbindung an SAP, Büro+, DATEV u.a. Systeme realisiert.
Werden typische Aufgaben eines Projektberaters bzw. Projektmanagers unterstützt?
Ist im Detail zu klären welche Aufgaben das sind. Grundsätzlich ist unser System sehr flexibel und kann vielfältig Anforderungen unterstützen. Projektmanager benötigen keine Programmiererfahrung, um neue Kampagnen einzurichten. Monitore helfen bei der Realtime Kampagnensteuerung und zeigen z.B. frühzeitig, wenn der Adressvorrat sich dem Ende zuneigt.
Ist eine Abrechnung mit den Telefonagenten möglich?
Durch den einfachen Export der Daten in Excel können diese Abrechnungen erstellt werden.
Sind Auswertungen möglich (z.B. Stunden), die den Kunden die Projekte transparent aufzeigen?
Das ist über Projektstatistiken und die Monitore möglich. Mehr dazu unter http://www.grutzeck.de/de/callcenter/kampagnensteuerung-mit-ag-vip-sql-monitore-fuer-den-aktuellen-systemzustand.
Können Telefonagenten bzw. -agentinnen bestimmten Projekten zugeordnet werden?
Ja. Sie können jederzeit Benutzer bestimmten Kampagnenstufen zuordnen oder entfernen.
Eignet sich Ihre Software zur Unterstützung des Telefonmarketings in eine Marketingagentur?
Ja. Viele Agenturen nutzen AG-VIP. Hier einige Kundenstimmen von Dienstleistern http://www.grutzeck.de/de/testberichte/kundenstimmen
Bietet die Software eine Telefonintegration (CTI)?
Ja - unsere Software nutzt die TAPI-Schnittstelle. Mehr dazu hier http://www.grutzeck.de/de/support/tapi
Sind Ticketfunktionen integriert?
Ja. Komplettes Ticketingsystem mit grafischem Workflowdesigner, Eskalationsmöglichkeiten ...
Welche Kosten entstehen pro Arbeitsplatz?
Staffelung:

2-4 Lizenzen kosten -Euro 900,00 pro Platz.
5-10 Lizenzen kosten -Euro 855,00 pro Platz.
10-20 Lizenzen kosten -Euro 810,00 pro Platz.

Usw.

--- zzgl. Dienstleistungen für Installation/Einrichtung/Schulung der Lösung sowie Kosten des Wartungsvertrages.

Es ist ebenfalls möglich die Software zu mieten.
Gern stellen wir unsere Lösung Ihrem Interessenten in einer Onlinedemo vor.

AG-VIP SQL spart Ihnen Zeit: Zu Beginn einer Kampagne definieren Sie einmal den Ablauf. Dabei kann der Ablauf aus beliebig vielen Arbeitsstufen und Verzweigungen bestehen (Workflow). Der Ablauf ist dabei nicht auf Telefonaufgaben beschränkt. Ebenso lassen sich manuelle Aufgaben, wie die Telefon-Nr.-Ermittlung, der Infoversand oder der regelmäßige Export der Daten an den Auftraggeber in den Ablauf integrieren. So beschleunigen Sie Abläufe. Denn das System gibt automatisch die notwendigen Informationen an die nachgelagerte Arbeitsstufe weiter. Die Qualität steigt, da jeder Mitarbeiter entsprechend dem definierten Ablauf arbeitet.

AG-VIP SQL ermöglicht effektive Callcentersteuerung: In AG-VIP SQL ist eine automatische Zeiterfassung integriert. Neben der Zeit werden alle Übergänge im Rahmen des definierten Kampagnenablaufs erfasst. Über das Kampagnenreporting können Sie so jederzeit effektiv Ihre Kampagne steuern und jeden einzelnen Mitarbeiter genau beurteilen.

In der Anlage habe ich Ihnen einige weiterführende Informationen beigelegt. Insbesondere anhand der Anwendungsbeispiele der optionalen Workflow-Engine sehen Sie, welche weiteren Vorteile AG-VIP SQL Ihnen eröffnet. Weitere Informationen finden Sie hier:
• Powerpointdatei direkt herunterladen
• Live Videos für Inbound, Outbound und die Administration
• Das sagen Kunden und die Fachpresse

Ein Brief oder Prospekt kann natürlich Ihren eigenen persönlichen Eindruck nicht ersetzen. Deswegen lade ich Sie zu einer persönlichen Präsentation ein. Dabei lassen sich Ihre offenen Fragen und Anforderungen im direkten Dialog viel einfacher klären. Durch die einfache Bedienung ist die Einführungsphase sehr kurz, so dass Sie die Software direkt produktiv nutzen können. Stellen Sie sich Ihr individuelles System zusammen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

P.S.: Erfolgreich am Telefon? Jetzt kostenlos das eBook „Erfolg mit Telefonmarketing – So machen Sie Telefonmarketing professionell und effektiv!!" runterladen. Prüfen Sie die Chancen, die Telefonmarketing für Vertrieb und Service bieten kann ...

Oder stehen Sie vor einer CRM-Einführung? Dann ist der kostenlose Ratgeber "Richtig Geld sparen bei der CRM-Einführung" das Richtige für Sie. Einfach kostenlos den Downloadlink anfordern.
Wie wird die Software aktualisiert?
Über Service-Updates, die zum Download übers Internet bereitgestellt werden - bei Abschluss eines Wartungsvertrages.
Welche Im- und Export-Schnittstellen gibt es?
Für alle gängigen Datenformate, z.B. ASCII, DBase, Excel, RTF, ...
Enthält Ihre Software eine Kundenverwaltung?
Wir bieten eine Kundenverwaltung die mit Ihren Datensätzen gefüllt wird.
Weitere Programme des Herstellers:

Outbound mit der Contactcenter Software AG-VIP SQL

Software für Callcenter, Contact Center, Vertrieb, Marketing, Neukundengewinnung, Leadmanagement

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
MS-SQL Server ab Version 2008 oder höher (kostenlose MS-SQL Express Editions mögl.). Für CTI-Funktionalität: TAPI-Treiber
Referenzen:

z.B.

  • APOLLO Vredestein
  • Car Service Erkens
  • Forum Verlag Herkert
  • Frank Dental
  • Milion Verlagswerbung
  • Office Direkt
  • Profi Team
  • Saupe Communications
  • Vodafone
  • ...
Counter