Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A5 Technische Software > A5.02 Elektronik, Elektrotechnik > ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung
mit kostenfreiem Info-Download! Kurzschlussberechnung, Selektivität, Übersichtspläne, Ringnetze

ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung

Kurzschlussberechnung, Selektivität, Übersichtspläne, Ringnetze

Beschreibung
 
Screenshots und Videos
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung   Version:  2x
Kurzschlussberechnung, Selektivität, Übersichtspläne, Ringnetze
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: ALPI Deutschland GmbH
Ansprechpartner: Herr Ilker Güler Tel.: +49 (0)6204 60146 11   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produkvideo ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung
Video Produktpräsentation von ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung
1. Produktbild ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung
Diashow von ALPI CANECO HT + TCC - Berechnung für Mittel - Hochspannung

Software zur Berechnung und Stromlaufplanerstellung elektrischer Hochspannungsanlagen

Caneco HT ist eine Software zur Projektierung und Prüfung Mittel – und Hochspannungsnetze entsprechend den Normen NF C 13-200 und IEC 60909, VDE 276 und mit dem Marine-Paket der Norm IEC 61363.

Sie berechnet die dreiphasigen und gleichpoligen Kurzschlussströme und bestimmt die Kabelquerschnitte.

Die Software ermöglicht die Einstellung der Schutzeinrichtungen unter Berücksichtigung mehrerer Betriebskonfigurationen.

Elektrische Betriebsmittel berechnen

Caneco HT dient der Berechnung bzw. Optimierung:

  • der Kabelquerschnitte
  • der Einstellwerte der Schutzeinrichtungen
  • und der für die Bemessung der Schaltgeräte und Schutzrelais notwendigen Bestimmung des Spannungsabfalls und der Kurzschlussströme.

Bis zu 245 kV

Caneco HT ist ausgelegt für die Projektierung von Hochspannungsanlagen und Notstromanlagen mit Wechselstromversorgung mit einer Nennspannung über 1000 V und bis zu 245 kV.

Anlagen darstellen

Mit dem Grafikeditor von Caneco HT können Hochspannungsnetze dargestellt und Einliniendiagramme bearbeitet werden.

Verschiedene Konfigurationen untersuchen

Sie definieren und speichern alle Betriebskonfigurationen der Anlage. Durch die Berechnungen können die ungünstigsten Fälle bestimmt werden, um die Konformität des Hochspannungsnetzes in allen Betriebskonfigurationen zu gewährleisten.

Bestehende Anlagen prüfen oder erweitern

Prüfen Sie die Konformität einer bestehenden Anlage oder optimieren Sie diese auf schnelle Weise.
Sie können einen Auftrag auch überarbeiten, indem Sie die bestehenden Verbindungen sperren, um eine frühere Norm im bestehenden Teil und die aktuelle Norm in der Erweiterung nebeneinander bestehen zu lassen.

Geltenden Vorschriften gerecht werden

Mit Caneco HT erhalten Sie eine Vollwertige Dokumentation der Anlagen:

  • Allgemeine Informationen zum Projekt
  • Kabellisten (im Tabellenkalkulationsformat)
  • Einliniendiagramme der elektrischen Anlagen, mit einem Diagramm, das die Verbindung der einzelnen Verteiler oder Knoten  darstellt. Netzstruktur
  • Berechnungsergebnisse
Zielgruppen:
  • Bauherren
  • Fachplaner
  • Energieversorger
  • Industriebetriebe
  • Ausführende Firmen
  • Flughafen
  • Ingenieurbüros
  • Sachverständige
  • Kliniken/Krankenhäuser
Weitere Programme des Herstellers:
Counter