Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B2 Vertrieb > B2.05 Warenwirtschaft > AnSyS.ERP - System mit CRM, WAWI, FIBU, DMS
Kompatibel mit
   

AnSyS.ERP - System mit CRM, WAWI, FIBU, DMS

Plattformunabhängiges Komplett-System mit ERP / CRM / WAWI / FIBU / DMS   Version:  3.0

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Dipl.-Ing. Romeo Herbst
Tel.: 0911 / 4 30 89 33
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2002
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
1.428 EUR (1.200 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (versch. Preismodelle, Startup-Einstiegs-Angebote)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
PDF-Download
anfordern
vom Anbieter
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Das größte Plus unserer ERP-Software sind der problemlose Umstieg von anderen Systemen und die leichte Erlernbarkeit des Umgangs mit AnSyS.ERP:
Die Hälfte unserer Neukunden startet, ohne eine Einführungsschulung in Anspruch genommen zu haben.
Bedingt ist dies durch eine übersichtlich und aufgeräumte Programmoberfläche mit standardisierten Funktionalitäten.

AnSyS.ERP ist eine in Bezug auf die Vielfalt der enthaltenen Funktionen unvergleichliche Softwarelösung, die alle Geschäftsprozesse eines Handelsunternehmens vom klassischen Einzelhandel über den Großhandel bis hin zu weltweit operierenden Unternehmen ebenso unterstützt, wie die kaufmännischen Anforderungen von Dienstleistungsunternehmen, z.b. Leistungserfassung mit Barcodescannern.

Das Komplettsystem bietet Funktionen für:

  • Adressverwaltung für Kunden, Lieferanten und Hersteller, sowie neutraler Adressen
  • Beliebig viele Rechnungs- und Warenempfängeradressen zuordenbar
  • Adressen können mit einem Typ versehen werden und den Typen sind beliebige, eigene Merkmale zuordenbar,
  • Suchmöglichkeit nach zugeordneten individuellen Merkmalen
  • Verwaltung unbegrenzt vieler Ansprechpartner pro Adresse mit beliebig vielen Kommunikationsangaben
  • Verwaltung unbegrenzt vieler Kommunikationsangaben pro Adresse (Telefon, Telefax, Mobil, Email, WWW)
  • Suchmöglichkeiten auch über die Ansprechpartner und die Kommunikationskontakte
  • Kundenspezifische Artikelnummern und Artikelbezeichnungen
  • Zuordnung von Texten und Kontaktnotizen
  • Serienmails und Newsletterversand per Mailinggruppe
  • Zugriff auf die Bestell- und Auftragshistorie
  • Getrennte Stammdatenverwaltung für Artikel und Leistungen
  • Artikel und Leistungen können einem Typ zugeordnet werden, dem beliebige, eigene Merkmale zugeordnet werden können
  • Beliebig viele Lieferanten zuordenbar
  • Stücklisten (vorproduziert und bedarfsproduziert)
  • Seriennummernverwaltung und Historie
  • Einkauf und Verkauf von Produkten
  • Abrechnung von Dienstleistungen / Leistungs- und Abnahmeprotokolle
  • Alle Dokumente mit Wiedervorlagemöglichkeit
  • Beschleunigte Abwicklung von Lieferungen und Wareneingängen
  • Automatischen Übernahme von Rechnungen und Gutschriften in die FIBU
  • Mehrlagerfähigkeit
  • Bestellvorschlagswesen mit Minimal- und Maximalmengen sowie Verkaufsprognosen
  • RMA-Abwicklung
  • Inventur (auch mit MDE-Geräten)
  • UPS und DHL-Anbindung
  • Paket-Tracking
  • Verkauf mit PC-basierten oder Kompakt-Kassensystemen (Supermarkt)
  • Buchhaltung, Buchhaltungsauswertungen, Fibu-Datenexport (DATEV und individuell)
  • Aufgabenplanung, Terminplanung, Kundenkontaktmanagement (CRM)
  • Erstellung von Druck-Katalogen
  • elektronisches Dokumentenarchiv
  • Benutzerrechteverwaltung und differenziertes Aktivitätenprotokoll
  • Anbindung von Web-Shops und Online-Katalogen

Alle Formulare (z.B. Angebote, Rechnungen, Bestellungen) können mehrsprachig gedruckt, die erforderlichen Daten von Artikeln, Versandangaben usw. mehrsprachig eingegeben werden.

Die neue Software kann beliebig auf Arbeitsplätzen unter Microsoft Windows, Linux und Mac OS X eingesetzt werden.

Als Datenbankplattform dient die Open-Source-SQL-Datenbank sAP DB oder das Folgesystem MaxDB.
Individuelle Datenbankabfragen über ODBC-Treiber sind für fortgeschrittene Anwender ebenso möglich, wie eigene, individuelle Abfragedefinitionen in AnSyS.ERP selbst.

Wir freuen uns darauf, Sie beraten zu dürfen.

Zielgruppen:
  • Großhandel
  • Einzelhandel
  • weltweiter Handel
  • Dienstleistungen
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
256/512 MB RAM, ab 4 GB Festplatte
Referenzen:

branchenabhängige Referenzen auf Anfrage

Counter