Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.09 PPS, Produktionsplanung > M-Kart - Wartungs- und Instandhaltungssoftware
mit kostenfreiem Info-Download! Das Softwarepaket für eine wartungsgestützte Maschineninstandhaltung

M-Kart - Wartungs- und Instandhaltungssoftware

Das Softwarepaket für eine wartungsgestützte Maschineninstandhaltung

Beschreibung
 
Screenshots
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  M-Kart - Wartungs- und Instandhaltungssoftware   Version:  22.xx
Das Softwarepaket für eine wartungsgestützte Maschineninstandhaltung
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: CSG AUPOS Software Solutions GmbH
Ansprechpartner: Frau Nicole Lüdeke-Pirc Tel.: 49 2533 / 93500 - 0   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild M-Kart - Wartungs- und Instandhaltungssoftware
Diashow von M-Kart - Wartungs- und
Instandhaltungssoftware

Das Softwarepaket:
M-KART (M)aschinen(kart)ei, ist ein ideales Werkzeug für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ist und auch Grundlage für eine ISO Zertifizierung. Der gesamte Maschinen-, Gebäude- und Fuhrpark sowie andere wartungs- und kontrollsensiblen Einrichtungen eines Unternehmens lassen sich auf einfachste Art und Weise, wartungs- und Inspektionstechnisch verwalten und auswerten. 

M-KART ist windowsbasierend und ist sowohl einzel- als auch mehrplatzfähig. Der Ersatzteileinkauf sowie eine Lagerverwaltung können neben vielen weiteren Funktionen bei Bedarf zusätzlich aktiviert werden.

Standard-Schnittstellen zu diversen ERP Paketen halten wir bereit. M-KART ist zudem in unserer ERP/PPS Branchensoftware  AUPOS integriert. Fragen Sie nach Ihrer Branche.

M-KART kann sowohl stand alone als auch im Verbund mit bereits vorhandenen (ERP/PPS) Softwarepaketen eingesetzt werden. Über Baumstrukturen wie Standort, Maschinengruppe, Maschine, Bauteil lassen sich verschiedenste Informationen zuordnen. Die extra geführten Tabellen zu Ersatzteilen und Reparaturdaten vereinfachen die rechtzeitige und korrekte Reparatur und Wartung aller Maschinen und ihrer Bauteile. Zur Selektion eines Gegenstandes kann dieser direkt eingegeben oder über Suchfunktionen bestimmt werden.

Alle benötigten Schnittstellen/Interfaces zu ergänzenden Hard- oder Softwarekomponenten oder zum Datenaustausch können angeboten werden.

Übersicht einiger Funktionen:

  • Stammdatenverwaltung: Gebäude-, Maschinen-, Anlagen-, Fuhrpark-Verwaltung
  • Verwaltung von Wartungen/Tätigkeiten, Inspektionen, Reinigungsaufträgen etc.
  • Wartungs-Management: Planung/Prognose, Intervalle, Wartungslisten (ToDo-Listen)
  • Störmeldungs-Management (Verwaltung von Störungen inkl. Infofunktion per System-Nachricht oder E-Mail)
  • Statusübersicht/Navigationsbereich (Übersicht anfallender Aufgaben)
  • Verwaltung von System-Nachrichten
  • Reparaturdatenverwaltung/Auswertung
  • Übersicht der letzten Reparaturen (Schnellübersicht)
  • Statistiken
  • Auswertungen zu Materialkosten, Zeitaufwand etc. (Kostenübersichten)
  • Änderungshistorie (auf Feld und Benutzerebene)
  • Umfangreiche Suchfunktionen
  • Personalstamm
  • Herstellerstamm
  • Lieferantenstamm
  • Verwaltung der Motordaten (Zusatzmotoren-Verwaltung)
  • Kostenstellenverwaltung
  • Problemcodeverwaltung
  • Lager – und Einheitenverwaltung
  • Navigationsbereich für Wartungen, Störungen, Nachrichten, Aufträge, Inspektionen, Rüstaufträgen, Reinigungsaufträgen etc.
  • Bildzuordnung zum Bauteil (Karteikartenbild)
  • Auswahl-Maske (Baumstruktur)
  • Kopierfunktionen für zeitsparende Stammdatenpflege
  • Artikel- Lagerverwaltung (inkl. Materialzuordnungen zur Reparatur und Bauteil, Verbrauchsübersicht, Artikel- und Bestelllisten)
  • Handlungsbedarfs-Funktionen inkl. Auswertung & Export
  • Schadenscode-Zuordnung + Auswertung
  • Pflichtwartungen
  • Dokumentenverwaltung- /Zuordnung (Zuordnung zum Bauteil, zu Wartungen/Tätigkeiten oder zu Reparatureinträgen)
  • Mitarbeiter-Auftragszuordnung, Auftragsplanung (Arbeitsverteilung durch Schichtleiter an Vorarbeiter)
  • Plantafel (grafische Übersicht der Auftragsplanung/Auslastung) 
  • Personalzeitplanung (Schicht-, Zeitmodell und Auftragsplanung)
  • Barcode-Scanner-Verwaltung (für die Rückerfassung von Auftrags- und Materialbuchungen)
  • Excel-Export-Funktionen
  • Erfassung & Verwaltung von Rüstaufträgen
  • Erfassung & Verwaltung von Inspektionsaufträgen
  • Erfassung & Verwaltung von Reinigungsaufträgen
  • Erfassung & Verwaltung von Aufgaben
  • Checklisten-Verwaltung (Erstellen und Zuordnungen individueller Checklisten je Wartung, je Bauteil etc.)
  • Berechtigungsgruppen
  • kundenindividuelle Funktionen nach Vorgabe auf Anfrage

  • Kundenbetreuung – Hotline-Service ohne Warteschleife
Zielgruppen:

Für Firmen mit eigenem oder externen Maschinenpark:

  • Überwachung von Inspektionsterminen und Instandhaltungsplanung
  • Verwaltung von Ersatzteilen
  • koordinieren von Wartungsintervallen
  • Prüf- und Checklisten
  • Verwalten von Schalt- und Konstruktionsplänen etc
  • CAD Zeichnungen  etc
Counter