Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.11 Facility Management, Hausverwaltung > Axxerion - IWMS und CAFM als SaaS
mit kostenfreiem Info-Download! Axxerion - Facility und Workflow Management als Software-as-a-Service über das Internet

Axxerion - IWMS und CAFM als SaaS

Axxerion - Facility und Workflow Management als Software-as-a-Service über das Internet

Beschreibung
 
Screenshots
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
 
News / Presse
   
Programmname:  Axxerion - IWMS und CAFM als SaaS   Version:  283613234
Axxerion - Facility und Workflow Management als Software-as-a-Service über das Internet
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
vom Anbieter
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Anbieter: InCaTec Solution GmbH
Ansprechpartner: Herr Markus Hilmes Tel.: +49 (0)251 981 – 63 691   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild Axxerion
Diashow von Axxerion


Führen Sie Ihr Unternehmen zu Bestleistungen

Möchten Sie eine neue Anwendung in Ihrem Haus implementieren oder Ihre bestehende IT-Infrastruktur erweitern: Mit der Private Cloud-gestützten Prozessmanagementsoftware „Axxerion“ von InCaTec Solution bezahlen Sie nur, was Sie wirklich brauchen – und passen Ihr Unternehmen jederzeit flexibel und kostengünstig an neue Anforderungen an. Ihre

Vorteile:

  • Sie investieren weniger in die Anschaffung und regulieren anfallende Kosten jederzeit flexibel.
  • Ersetzen Sie kostspielige IT-Infrastrukturen und entlasten Sie Ihre IT-Abteilung.
  • Sie können die Lösung jederzeit erweitern und anpassen.

Axxerion wird bereits seit über 10 Jahren als Private Cloud-Lösung für die täglichen Aufgaben im Facility Management, im Helpdesk, in der Auftragsdisposition, im Einkauf als ERP oder Software für die Instandhaltung und Immobilienverwaltung von mittlerweile mehr als 150.000 zufriedenen Mitarbeitern in über 300 Unternehmen täglich weltweit eingesetzt – völlig branchenunabhängig.

Durch jahrelange Erfahrung mit unseren Kunden bietet Axxerion vorkonfigurierte, standardisierte Prozesse für die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche. Individuelle Geschäftsprozesse können dabei leicht in Axxerion durch unsere Berater oder von Ihnen selbst erstellt oder angepasst werden. Durch das umfassende Autorisationsmodell wird festgelegt, welche Felder und Funktionen für die einzelnen Anwendergruppen sichtbar sind. Hierdurch wird eine sehr einfache Bedienbarkeit und hohe Benutzerfreundlichkeit des Systems gewährleistet.

Weitere Vorteile finden Sie auch auf unserer Website unter: http://www.incatecsolution.de/#vorteile

Allgemein

Der Vorteil von Axxerion besteht darin, dass alle Informationen zentral zur Verfügung stehen und immer topaktuell sind. Aufgrund effizienter Dokumentenmanagement-Funktionalitäten sind Sie jederzeit auf dem neusten Stand!

Durch die Nutzung von Workflows (definierte Arbeitsabläufe) werden Geschäftsprozesse immer in der gleichen Qualität abgearbeitet. Eine Fortschrittskontrolle ist jederzeit von jedem Internetzugang möglich. Das System gibt über die Workflows an, wer an welcher Stelle konkrete Arbeitsschritte auszuführen hat. Verantwortliche für Verträge erhalten so beispielsweise eine automatische Erinnerung, wenn Verträge gekündigt oder verlängert werden müssen. Neben Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen ergeben sich Möglichkeiten, die Qualität von Dienstleistungen beim (internen) Kunden zu optimieren. Die Nutzung eines internetbasierten Systems („Cloud Computing“)vermeidet dabei die üblichen IT-Schwierigkeiten hinsichtlich der Anbindung an vorhandene Systeme und Netzwerke.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website unter: http://www.incatecsolution.de/#software

Integration

Axxerion nutzt ein integriertes Informationsmodell, welches Daten miteinander verknüpft. Dahinter steckt die grundlegende Idee, dass jede Information ins System lediglich einmal eingegeben wird und diese Informationen anschließend miteinander verknüpft werden. Das führt zu einer erheblichen Vereinfachung von Veränderungen und einer Minimierung von Fehlern. Anpassungen müssen somit nur noch einmal (zentral) vorgenommen werden.

Benutzerprofile

Durch ein umfassendes Autorisationsmodell wird in jedem Benutzerprofil eingestellt, welche Felder für die einzelnen Anwender sichtbar bzw. nicht sichtbar sind. Auf diese Weise sieht ein Nutzer immer nur die Module, Felder und Funktionen, die von ihm / ihr tatsächlich benötigt werden. Dies gewährleistet eine besonders hohe Benutzerfreundlichkeit.

Sicherheit

Axxerion nutzt eine sogenannte „Secure Facility“. Hardware und Software sind in einer rund um die Uhr bewachten Anlage untergebracht. Neben einer redundanten unterbrechungsfreien Stromversorgung und Notstromaggregaten existieren zahlreiche weitere Sicherheitsmaßnahmen wie z.B. automatische Brandmelde- und Löschanlage. (Vollständig ISO 9000 und ISO 27001 zertifiziert).

Für die Übertragung von Informationen über das Internet werden, ähnlich wie bei Kreditkarten-Transaktionen, verschlüsselte Verbindungen genutzt. Vertrauliche Daten sind in der Datenbank verschlüsselt und können selbst von Personen mit direktem Zugang zur Datenbank nicht eingesehen werden. Der Zugang zur Applikation über das Internet wird u.a. durch Firewalls gesichert. Ein Zugang zu Axxerion kann auch über fest definierte Standorte eingestellt werden. Durch die Fülle der von uns bereitgestellten Sicherheitstechnologien bietet Axxerion Ihnen dabei einen Mehrwert an Sicherheit (u.a. nach SAS 70 / ISAE3402 zertifiziert).

Internet

Herkömmliche Systeme basieren meist auf einer sogenannten „Client-Server“ Architektur. D.h. dass Anwendung auf einem zentralen Rechner installiert ist und einzelne Nutzer zusätzlich gesonderte Software installieren müssen, um das System zu nutzen. Nachteil dieser Vorgehensweise ist, dass es sehr viel Zeit und Geld kostet, um die Software bei allen Nutzern zu installieren und zu aktualisieren.

Axxerion nutzt hier eine neue Generation der Internet-Technologie. Anwender müssen nun keine Installationen mehr durchführen und benötigen nur noch einen Standard-Internet-Browser wie z.B. Internet-Explorer oder Firefox. Die Software von Axxerion ist integrierbar an Standardlösungen und arbeitet mit Betriebssystemen von Windows, Apple oder Linux zusammen. Neben erheblichen Kosteneinsparungen ermöglicht es die Cloud Lösung von Axxerion Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern 24 Stunden am Tag auf Informationen zuzugreifen. Lieferanten können z.B. Vorratsartikeldaten und (Preis-) Spezifikationen für ihre eigenen Artikel pflegen. Projektteilnehmer können Dokumente hochladen oder Rechnungen online bearbeiten. Vertriebsmitarbeiter haben überall und jederzeit Zugang zu neusten Informationen. Facility Manager können von überall aus Ihre Projekte steuern. Mit Axxerion lassen sich so Papier, Zeit und Geld einsparen. Die zertifizierten Lösungen von Axxerion bieten eine sehr hohe Sicherheit, einen optimalen Komfort und eine sehr preisgünstige Anwendung.

Geschäftsprozesse

Innerhalb von Axxerion können Kunden ihre eigenen Workflows definieren. Beispielsweise werden bei Beschäftigungsbeginn eines neuen Mitarbeiters Standardverfahren festgelegt, die sicherstellen, dass zukünftige Mitarbeiter auch Zugang zur EDV erhalten, einen Arbeitsplatz zugewiesen bekommen und über ein Telefon inklusive Telefonnummer verfügen können. Nach Freigabe durch die Personalabteilung werden automatisch Aufgaben für die Facility Management Abteilung und weitere Beteiligte erstellt.

Durch umfassende Übersichten und ein Reporting können Entscheidungen aufgrund von Fakten und Daten getroffen werden. Prozesse werden gestrafft, standardisiert und diesbezügliche Effizienzgewinne verschaffen Ihnen Wettbewerbsvorteile.

Kosten

Um Axxerion zu nutzen, müssen Sie keinen Hardware- oder Softwarekauf mehr tätigen. Axxerion wird als „Hosted-Service“ angeboten. Konkret wird dabei die Software und Rechnerleistung von Axxerion bereitgestellt und unsere Kunden schließen ein Abonnement ab, um die Software als Dienst zu nutzen. Abgerechnet wird allein auf Basis der tatsächlichen Nutzung. Diese ergibt sich aus der Nutzeranzahl und der Datenmenge, die gespeichert wird. Ihr Vorteil unseres Preismodells: Minimierung etwaiger Risiken, keine Investitionen, kein technisches Implementierungsprojekt sowie die Möglichkeit einer sofortigen Nutzung des Systems.

Zielgruppen:
  • Einzelhandel / Großhandel
  • Gesundheitswesen
  • Lebensmittelindustrie
  • Banken / Versicherungen
  • Konsumgüter
  • Energieversorgung
  • Unterhaltung / Medien
  • Öffentliche Verwaltung
  • Verarbeitende Industrie
  • Erdöl / Chemikalien / Bergbau
  • Pharmaindustrie
  • Kulturinstitute
  • Hochschulen und Universitäten
  • Forschung
  • Telekommunikation
  • Verkehrswesen
Counter