Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.19 Projektmanagement > c-onDocFlow - Der Planserver für Ihr Bauprojekt

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
       

c-onDocFlow - Der Planserver für Ihr Bauprojekt

c-onDocFlow-System - einfacher Austausch von Plänen und Dokumenten für den Bau

Kontakt
Haben Sie weitere Fragen?
Tel.: 05363 809422
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
nicht erforderlich
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Customizing:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2010
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Preis:
auf Anfrage (Preis pro Nutzer und GB)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

c-onDocFlow - Der Planserver für Ihr Bauprojekt

Mit dem c-onDocFlow-Planserver verwalten Sie spielend leicht alle Dokumente und Pläne für Ihr Bauprojekt. Der c-onDocFlow-Server erlaubt es Ihnen und Ihrem Team, jederzeit und von beliebigen Orten aus auf alle benötigten Unterlagen zuzugreifen. Gleichzeitig können Sie Dokumente veröffentlichen, organisieren oder überarbeiten.

Der Planserver stellt allen Teammitgliedern einen zentralen Ablageort für die aktuellen Pläne und Dokumente zur Verfügung. Dadurch erhalten die Planer ein leistungsstarkes Werkzeug, mit dem sich neue Pläne und Dokumente veröffentlichen lassen. Gleichzeitig dient das c-onDocFlow-System zum Austausch der Informationen mit der Projektsteuerung und dem Projektmanagement. Das Überwachen und Steuern der einzelnen Aktivitäten wird enorm vereinfacht.

Ein wesentliches Leistungsmerkmal des c-onDocFlow-Planservers ist seine einfache, intuitive Bedienung. Einzelne Projektmitglieder benötigen keine Schulung, um mit dem System zu arbeiten. Die Bedienung ist per normalen Webbrowser von Rechnern mit unterschiedlichen Betriebssystemen möglich. Stehen neue Dokumente zum Austausch auf dem Server zur Verfügung, informieren automatisch generierte E-Mails alle Teammitglieder, für die die Informationen relevant sind. Ein weiterer Vorteil des Systems ist, dass Ihnen keine Aufwände für die technische Administration eines Servers entstehen. Sie können sich voll auf Ihr Bauprojekt und den Austausch von Informationen mit den Projektmitarbeitern konzentrieren.

Da Fehler schon früh in der Planung erkannt werden hilft Ihnen der c-onDocFlow-Planserver hohe Folgekosten aufgrund falscher Planungen zu verhindern. Denn der Einsatz des Systems minimiert nicht nur Fehler in der Bauausführung, sondern bereits in der Phase der Bauplanung. Möglich machen dies der einfache Austausch von Informationen und der unproblematische Zugriff auf Dokumente durch alle an der Planung beteiligten Mitarbeiter.

Zur Vermeidung der Fehler trägt zudem die Möglichkeit bei, neu eingestellte Dokumente und Pläne explizit freigeben zu können. Erst wenn die Freigabe erfolgt ist, ist der Zugriff durch andere Projektmitglieder möglich. Das Erteilen von Freigaben für die Dokumente im Bauprojekt kann durch eine zentrale Prüfinstanz im Team, durch die Projektsteuerung selbst oder durch mehrere Instanzen erfolgen. Den c-onDocFlow Planserver können Sie in drei typischen Anwendungsszenarien einrichten lassen.

Der c-on DocFlow-Planserver bringt Ihnen neben dem einfachen Austausch von Informationen im Bauprojekt weitere Vorteile. Denn wir stellen darüber hinaus durch unsere umfangreichen Service-Leistungen einen professionellen und jederzeit zuverlässigen Betrieb des Planservers sicher. Dies gestattet Ihnen und Ihrem Team, sich voll auf Ihre Stärken zu konzentrieren: Die Umsetzung des Bauvorhabens!

Screen Shots

Ihr Vorteile

  • Pläne lassen sich schnell vom Server abrufen oder auf den Server aufspielen. Beim Aufspielen von Plänen gibt es keinerlei Einschränkungen beim Dateinamen oder der Dateiendung.

  • Alle Pläne und Dokumente sind zentral gespeichert und für das Team jederzeit von überall abrufbar. Dieser unkomplizierte Austausch von Informationen in Ihrem Bauprojekt sorgt für eine schnellere und effizientere Umsetzung Ihrer Vorhaben.

  • Der Planserver lässt sich so konfigurieren, dass Pläne und Dokumente nur durch autorisierte Teammitglieder abgerufen oder eingespielt werden können. Der Zugriff auf fremde Unterlagen durch nicht autorisierte Personen wird zuverlässig verhindert.

  • NEU! Der Planserver kann auf Wunsch so eingerichtet werden, dass dieser mehrere Planläufe unterstützt. Ein Planlauf beschreibt dabei die einzelnen Stationen die ein Plan bis zur Baufreigabe durchlaufen muss.

  • Dank der automatischen Benachrichtigung per E-Mail bei neu verfügbaren Dokumenten lassen sich Kommunikationswege verkürzen und das Bauprojekt wird so beschleunigt. Bei Bedarf versendet das System auch Lesebestätigungen der E-Mails.

  • Sind Pläne oder Dokumente im Bauprojekt noch nicht gelesen, kennzeichnet das System diese farblich. Projektmitglieder erkennen auf den ersten Blick veränderte oder neue Dateien.

  • NEU! Durch die automatische Versionierung neuer Pläne und Dokumente lassen sich die verschiedenen Versionen der veränderten Dokumente eindeutig bestimmen und erkennen.

  • NEU! Der Planserver ist in der Lage, Versionsinformationen im Dateinamen automatisch zu erkennen und diese als Grundlage der Dokumentenversion auf dem c-on DocFlow-Planserver zu verwenden.

  • Sicherung aller eingespielten Dokumente durch automatische Backup-Routinen

  • Da die Daten im europäischen Raum beziehungsweise in Deutschland gespeichert werden, besteht Rechtssicherheit für alle Dokumente im Bauprojekt. Dies gilt auch für die Backup-Daten.

  • Sie und Ihr Team benötigen keine zusätzliche Software, denn die Bedienung und der Austausch von Informationen erfolgt über gängige, auf jedem Rechner verfügbare Webbrowser.

  • Der Planserver zeichnet alle wichtigen Aktivitäten auf und ermöglicht es, eventuelle Unstimmigkeiten zwischen den Projektbeteiligten schnell und eindeutig zu klären.

  • Dank der zusätzlichen Services für Ihre Projektteams und Ihre Kunden durch den Planserver erweitern Sie Ihr Produkt- und Serviceangebot.

  • Sie profitieren von unseren umfangreichen Service-Leistungen für den Planserver.

 

Diese Services bieten wir Ihnen:

  • Ihnen entstehen keinerlei Aufwände für die technische Administration eines Servers, denn wir stellen Ihnen den Planserver als Full-Service-Angebot voll funktionsfähig und mit hoher Verfügbarkeit bereit.

  • Bei Fragen und Problemen steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

  • Die Weboberfläche gestalten wir mit Ihrem Logo, ohne dass Ihnen hierfür Kosten entstehen. Darüber hinaus ist es möglich, das Design nach Ihren Wünschen anzupassen.

  • Sie erhalten auf Wunsch eine eigene Internet-Domäne für Ihr Projekt (falls die Domäne noch verfügbar ist).

  • Nach dem Projektende erhalten Sie alle Pläne, Dokumente und Log-Einträge der Aktionen aller Teammitglieder für Ihre Unterlagen oder zur Archivierung.

  • Alle Daten auf dem Planserver und der Planserver selbst sind bestmöglich vor unbefugtem Zugriff geschützt. Die Verbindungen zum Planserver sind alle verschlüsselt, wodurch auch der Austausch von Daten automatisch verschlüsselt erfolgt. Die Software selbst ist gut geschützt und resistent gegen viele bekannte Angriffsszenarien auf Web-Applikationen und den Server selbst.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Zielgruppen:
  • Projektsteuerer
  • Projektmanager
  • Projektleiter
  • Bauherren
  • Architekten
  • Planer
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Für den Zugriff und das Arbeiten auf dem c-onDocFlow-System empfehlen wir folgende Browser: Firefox 30 oder neuer MS Internet Explorer 9 oder neuer MS Edge Google Chrome 40 oder neuer Apple Safari 8 c-onDocFlow ist für zahlreiche unterschiedliche Browser und Browserversionen getestet. Folgende werden unterstützt: Firefox ab Version 20 MS Internet Explorer ab Version 9 MS Edge Google Chrome ab Version 20 Apple Safari ab Version 7 Dank der vielen unterstützten Browser stehen Ihnen und Ihrem Team für eine Vielzahl unterschiedlicher Betriebssysteme moderne Browser zur Verfügung. Ihnen entstehen deshalb keine Kosten für zusätzliche Software. Alle Teammitglieder im Bauprojekt können von verschiedenen Systemen aus mit dem Planserver arbeiten. Für den Austausch von Daten bestehen keine Beschränkungen durch die unterschiedlichen Betriebssysteme und Browserversionen. Neben den empfohlenen oder getesteten Browserversionen arbeitet c-on DocFlow mit vielen weiteren Browsern und älteren Browserversionen zusammen. Wir empfehlen Ihnen jedoch aus Sicherheitsgründen dringend, eine aktuelle Browserversion zu verwenden. Für eine einwandfreie Funktion des Planservers müssen die Webbrowser JavaScript und das Setzen von Cookies unterstützen.
Referenzen:
  • DB Regio Nürnberg
  • ZERNA PROJEKTMANAGEMENT GmbH
  • GROSSMANN Bau GmbH & Co. KG
  • Beck Projektmanagment GmbH
  • WOHNUNGSBAUGESELLSCHAFT REBIEN MBH
  • ...
Counter