Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A4 Standardsoftware > A4.06 Finanzsoftware, Finanzplanung > cFPM - connedata Fonds Power Management
mit kostenfreiem Demo-Download! Die Standardsoftware für die Verwaltung geschlossener Fonds

cFPM - connedata Fonds Power Management

Die Standardsoftware für die Verwaltung geschlossener Fonds

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  cFPM - connedata Fonds Power Management   Version:  4.023
Die Standardsoftware für die Verwaltung geschlossener Fonds
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: connedata GmbH Software+Systemberatung
Ansprechpartner: Herr Dipl.-Ing. Thorsten Warnke Tel.: 0491 92 765 21   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

cFPM - Philosophie

Die Automatisierung aller Verwaltungsaufgaben von den Initiatoren und den Treuhändern bilden die Grundlage des cFPM. Die gemeinsame Nutzung der Daten von Vertrieb und Treuhänder bieten den überragenden Mehrwert dieser Software. Praxisorientiertheit und Flexibilität, sind wichtige Faktoren, die das cFPM auszeichnet.

cFPM - Fondsvertrieb

Damit der Vertrieb effektiv und schnell arbeiten kann erhält man im cFPM alle wichtigen Informationen über einen Vertriebspartner bzw. Kommanditisten auf einen Blick. Informationen über die Vertriebsvereinbarungen, Umsätze pro Fonds, Provisionsstaffel, Status und Rang des Beraters, Prospektmaterial, Termin und Bemerkungshistorie werden schnell und übersichtlich vom Programm zur Verfügung gestellt.

cFPM - Fondstreuhand

Sämtliche Routinearbeiten wie z.B.: das Anlegen von Fondsmodellen, die Erstellung von Annahme-, Erinnerungs- und Mahnschreiben, sowie die Auszahlungen an die Kommanditisten sind durch automatisierte und praxisorientierte Funktionen vom cFPM schnell und einfach auszuführen.

cFPM – das offene System

  • Modularer Aufbau der Software
  • Volle Integration der Module
  • Individuelle Anpassungen möglich
  • Einfache Bedienung
  • Kurze Einarbeitungszeit
  • Support und Weiterentwicklung

Fact Sheet

  • Adressen-Verwaltung (CRM)
  • Fonds-Verwaltung
  • Aktuelle Platzierungs-Standkontrolle
  • Tranchen-Modelle / Kapitalerhöhungen
  • Berater- und Unterberater-Verwaltung
  • Provisionsabrechnungen / Staffel
  • Überwachung von Reservierungen / Kontingenten
  • Prospekt-Materialverwaltung
  • Verwaltung der Beteiligungen
  • Handelsregister-Vollmachten
  • Zahlungsüberwachung, Mahnwesen
  • Ausschüttungen
  • Vorfälligkeits- und Verzugszinsen
  • Automatische Abwicklung von Erbfällen
  • Kommunikation
  • Synchronisation mit Outlook / Tobit
  • Datenträgeraustausch, DTAUS, DTAZV
  • SQL Datenbankmanagementsystem
  • Benutzerverwaltung mit Rechtevergabe
  • Schnittstelle zu ELOprofessional (Dokumentenmanagement)
  • Export-Funktionen (Word, Excel, etc.)

Bedienerfreundlichkeit

Die moderne Software ist leicht zu bedienen und individuell konfigurierbar.

Sicherheit

Datenschutz und Datensicherheit stehen an erster Stelle. Unbefugte Zugriffe auf die Datenbank werden durch ein umfangreiches Sicherheits­konzept nach heutigem technischem Stand verhindert.

Zielgruppen:

Das modular gestaltete Gesamtkonzept richtet sich sowohl an Initiatoren als auch an Treuhänder.

Weitere Programme des Herstellers:
Counter