Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A5 Technische Software > A5.05 Simulation > CLASS Warehouse and Simulation

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

CLASS Warehouse and Simulation

CLASS Warehouse and Simulation - zur Planung und Simulation von manuellen Lagersystemen

Allgemeine Angaben zur Software:
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
nein
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

CLASS Warehouse and Simulation ist eine Software zur Planung und Simulation von manuellen Lagersystemen. Die Konzentration auf diesen Bereich ermöglicht einen schnellen Einstieg und eine Nutzung auch als nicht Simulationsexperte. Die in manuellen Lägern gängigen Prozesse sind bereits vordefiniert und müssen deshalb nur noch parametriert und damit auf das jeweilige System angepasst werden.

Einsatzbereich Lagerplanung:

Die Planungsumgebung von CLASS dient der 3D Layoutplanung von Lagerstandorten. Aufbauend auf der zur Verfügung stehenden Grundstücksfläche werden dabei Gebäude und Lagerbereiche entwickelt. Basis sind dabei CLASS Grundbausteine für Gebäudehüllen, LKW Docks, Böden, Lagersysteme etc. Als Planungsergebnis stehen diverse Kennzahlen (Anzahl Stellplätze, Flächenverbrauch etc.), Ansichten und das 3D Modell zur Verfügung. Abgerundet wird die Planung mit der Erstellung von dynamischen Videos des Lagerstandorts.

Einsatzbereich Simulation:

Die Simulationsumgebung von CLASS ermöglicht die Analyse und Optimierung von Lagerprozessen. Typische Fragestellungen, die durch die CLASS Simulationsmodelle beantwortet werden, sind dabei:

  • Ist die Anzahl an LKW Docks für die Anlieferung und den Abtransport der Waren ausreichend?
  • Wird die gewünschte Lagerleistung erreicht (Einlagerung, Auslagerung, Kommissionierung)?
  • Wie hoch ist die Anzahl notwendiger Flurförderzeuge und Mitarbeiter?
  • Was sind geeignete Schichtmodelle?
  • Eignet sich das Lagerlayout für das geplante Geschäft?
  • Was ist die Grenzleistung des Systems?
  • Inwieweit behindern sich Flurförderzeuge?
  • Wo befinden sich die Engpässe im System?
  • Was sind geeignete Kommissionier- und Nachschubstrategien?
  • Können LKW Touren rechtzeitig bereitgestellt werden?
Weitere Programme des Anbieters:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Counter