Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.09 PPS, Produktionsplanung > cronetwork feinplanung

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
  

cronetwork feinplanung

Fertigungsleitstand integriert in cronetwork Betriebsdaten + Maschinendaten

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1993
Anzahl der Installationen:
300
Sitz des Herstellers:
Österreich
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Einführung einer elektronischen Fertigungstafel für die Situationsanalyse

Einführung einer elektronischen Fertigungstafel für die Situationsanalyse

Unsere Firma ist in der Automobil­zulieferindustrie zuhause. ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild cronetwork feinplanung
Diashow von cronetwork feinplanung

Termintreue, Kostenreduktion oder Minimierung des Lagerbestandes sind nur einige Schlagworte, die modernes Produktionsmanagement kennzeichnen. Um in zeitgemäßen Lieferketten effizient mitarbeiten zu können, ist es notwendig, die Produktionsvorgänge effizient zu planen und jederzeit transparent nachvollziehen zu können. Dabei gilt es, in jeder Produktionsform auf die individuellen Anforderungen Rücksicht zu nehmen, um so ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Ob Serienfertiger, Fließfertiger oder Einzelauftragsfertiger - cronetwork feinplanung der Industrie, Informatik kann durch die vielfältigen Möglichkeiten der Parametrierung auf die verschiedensten Produktionsformen „eingestellt“ werden.

Hier seien nur einige Funktionalitäten in Stichworten angeführt:

  • Terminierungsarten (vorwärts, rückwärts oder Mittelpunkt)
  • Rüstzeitoptimierung mit Hilfe von Rüstmatrizen
  • parallele Simulationen samt deren Vergleiche (z.B. nach cronetwork feinplanung, Termintreue, Kosten etc.)
  • beliebig einstellbare Planungshorizonte
  • Verplanung von Personal (nach Qualifikation und Leistungsfaktor) im Zusammenspiel mit cronetwork personalzeit
  • Überprüfung von Verfügbarkeit von Vorrichtungen, Werkzeugen, Material, Zeichnungen, etc.
  • Übergabe von Bedarfs- oder Lieferterminen an Drittsysteme (Einkauf, Lieferant, Kunde, etc.),
  • Arbeitsplatzbelegung über Technologien.

Durch die Integration in die cronetwork Module personalzeit, betriebsdaten und maschinendaten und die transparente Darstellung von Ereignissen in der Durchführungsebene (z.B. Reduktion der Produktionskapazität durch Maschinenausfall oder Personalverfügbarkeit durch Urlaubsplanung), ist cronetwork feinplanung das ideale Werkzeug für die Planung und Steuerung.

Vorgänge in der BDE oder MDE werden durch Veränderung in der grafischen Darstellung der Feinplanung sofort sichtbar. cronetwork feinplanung stellt somit das zentrale Werkzeug einer transparenten und optimierten Produktionssteuerung dar und ist damit auch bestens geeignet, auf Veränderungen rasch und effizient zu reagieren.

Die branchenneutrale Standardsoftware cronetwork ermöglicht vor allem Industriebetrieben ab 100 Mitarbeitern neue Möglichkeiten in der Fertigungsorganisation.
Diese Flexibilität und der direkte Nutzen für den einzelnen Mitarbeiter erklären die hohe Akzeptanz von cronetwork bei namhaften nationalen und internationalen Kunden wie z.B. Voith, Gardena, Schüco, Miba, Umdasch, Sandoz (Novartis), Schott, etc.

Zielgruppen:

Produktionsbetriebe aus dem Bereich diskrete Fertigung, ab 100 Mitarbeitern

Weitere Programme des Herstellers:
1. Produktbild cronetwork feinplanung

Screenshot aus cronetwork feinplanung

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Standard-EDV-Umfeld
Referenzen:
  • Miba
  • Voith
  • Umdasch
  • Schott
  • Schüco
  • Sandoz
  • SGF Süddeutsche Gelenkscheiben Fabrik
  • Hügli
  • SIG
  • Vogel Antriebstechnik...
Counter