Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.05 Bankensoftware > ECM (End User Computing Management)

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
   

ECM (End User Computing Management)

Software zum Management Individueller Datenverarbeitung (IDV)   Version:  4.0

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2010
Anzahl der Installationen:
2
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
Programmbeschreibung:

Was ist ECM?

ECM (End-User Computing Management) ist eine webbasierte Softwarelösung, die Sie beim Management Ihrer individuellen Datenverarbeitung (IDV) unterstützt.

Sie nutzen ECM sowohl zum Klassifizieren Ihrer Daten als auch zur Umsetzungskontrolle und für das Reporting. Sie können Altdaten übernehmen und Daten exportieren. Sie haben vielfältige Filtermöglichkeiten und können tabellarische und grafische Reports nach Risiko- und Berichtsrelevanz definieren, erstellen und verwalten. Sie können beliebige IDV-Softwareversionen mit Testplänen, Testdaten und Dokumentationen nachvollziehbar und wiederherstellbar archivieren.

Sie sind mit ECM in jeder Hinsicht flexibel, denn die Software ist dank modernster Webtechnologie plattformunabhängig sowie mehrsprachig und mandantenfähig. Sie können den Nutzerkreis jederzeit beliebig erweitern.

Argumente für ECM:

  • Einheitlichkeit, denn Sie erfassen und pflegen Ihre verschiedenen IDV-Anwendungen wie z. B. Excelsheets und Accessdatenbanken mit nur einem Programm.
  • Ihr IDV-Management ist aufsichtskonform und revisionssicher, denn rechtliche Anforderungen sind erfüllt, und alle Daten werden vollständig historisiert.
  • Sie profitieren von höchster Datensicherheit, denn ECM verwendet ein individuelles rollenbasiertes Berechtigungskonzept und einen verschlüsselten Datentransfer (SSL).

Derzeit sind folgende Module verfügbar:

  • IDV-Pflege (ECM-IN): Erfassung und Pflege von IDV Anwendungen
  • IDV-Monitoring (ECM-MM): Maßnahmenmanagement und Umsetzungskontrolle Monitoring
  • IDV-Archivierung (ECM-SH): Strukturierte Archivierung von IDV Anwendungen
  • IDV-Reporting (ECM-RA): Definition, Verwaltung und Erstellung von tabellarischen/ grafischen Berichten
  • IDV-Anforderungsmanagement (ECM-RT): Management von Anforderungen an IDV Anwendungen
Weitere Programme des Anbieters:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Referenzen:
  • Deutsche Postbank AG
  • L-Bank
Counter