Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.09 PPS, Produktionsplanung > FEPA
mit kostenfreiem Info-Download! ERP / PPS-Standardsoftware für den Mittelstand

FEPA

ERP / PPS-Standardsoftware für den Mittelstand

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  FEPA   Version:  .net
ERP / PPS-Standardsoftware für den Mittelstand
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: PLANAT GmbH Consulting - Software - Service
Ansprechpartner: Frau Gabriele Schummer Tel.: 0711 167560   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Skalierbare ERP/PPS-Standardsoftware FEPA

Standard und Individualität

PLANAT ist mit FEPA die Entwicklung eines modernen Software-Konzepts gelungen, das kostengünstige Standards und kundenspezifische Individualität erfolgreich kombiniert – und damit den hohen Ansprüchen mittelständischer Kunden voll und ganz entspricht.

Intelligent dreifach kombiniert

Grundlage der ERP/PPS-Software FEPA ist das intelligente 3-Komponenten-Konzept:

Je nach Kundenanforderung werden die Module der FEPA Basis-Software mit Branchenobjekten und funktionalen Add-ons zu einer maßgeschneiderten Standardsoftware-Lösung kombiniert.

Der Kunde erhält und bezahlt nur die Komponenten, die er aktuell benötigt. Dadurch wird die Lösung schlank, übersichtlich und von den Mitarbeitern schnell akzeptiert. Weitere Vorteile: Aufwändiges Customizing entfällt, die Software ist schnell eingeführt und erhöht in kurzer Zeit die Produktivität.

FEPA Basis

  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Materialwirtschaft
  • Kalkulation/Controlling
  • Kaufmännische Anwendungen
  • Produktionsplanung
  • Produktionssteuerung
  • Grob- und Feinplanung
  • Betriebsdatenerfassung

FEPA Standard Branchenobjekte

Programmlogik, Funktionen und Oberfläche sind optimal auf die branchenspezifischen Anforderungen ausgerichtet:

  • Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • Elektronik
  • Metallbearbeitung
  • Zulieferindustrie
  • Anlagenbau
  • Kunststoffverarbeitung
  • Kabel
  • Textil
  • Automotive

FEPA Standard Funktionale Add-ons

Abhängig von Fertigungsart, Unternehmensstrategie und firmenspezifischen Schwerpunkten können zahlreiche Add-ons bereichsübergreifend zugeschaltet werden, dazu einige Beispiele:

  • CRM
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Workflow-Suite
  • Produktkonfigurator
  • Bestandscontrolling
  • CAD / PDM-Integrator
  • BI-Designer
  • FEPA.easy (DMS)

Jede Information auf Mausklick

Dank FEPA.net kann jede Information ganz einfach mit nur einem Klick abgerufen werden. Grund dafür ist ein besonders innovatives Bedienkonzept und die übersichtliche Struktur. Der Anwender kann die spezifischen Anforderungen des Tagesgeschäfts genau auf seine Bedürfnisse zuschneiden. Vereinfacht wird die tägliche Arbeit zusätzlich dadurch, dass der Kunde aus der laufenden Anwendung heraus neue, auch unvorhergesehene Adhoc-Workflows ganz einfach und individuell generieren kann.

Umfangreiche Leistungsmerkmale

Durch diese vielfältigen und innovativen Angebote erreicht PLANAT mit FEPA Spitzenpositionen in unabhängigen Produkt- und Marktanalysen. Das liegt einerseits an der sehr hohen Funktionalität und andererseits am innovativen Softwarekonzept. Testen Sie es selbst!

Zielgruppen:
  • Anlagenbau                               
  • Apparatebau
  • Automotive
  • Betriebsmittelbau
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugbau
  • Formenbau
  • Kabelherstellung
  • Kabelhandel
  • Kabelkonfektion
  • Kunststoffverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Metallbearbeitung
  • Präzisionstechnik
  • Profile
  • Solartechnik / Photovoltaik
  • Technischer Großhandel
  • Textil
  • Verpackungsherstellung
  • Walztechnik
  • WfbM
  • Werkzeugbau
  • Zulieferindustrie
Counter