Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.07 Controlling > FibuNet Controlling
News zu dieser Software:

LAREMO-Gruppe optimiert Rechnungsprozesse mit FibuNet webIC

LAREMO-Gruppe optimiert Rechnungsprozesse mit FibuNet webIC

Kaltenkirchen, 11.05.2016 - Die aus einem VEB-­­Kreisbetrieb für Landtechnik entstandene LAREMO ... mehr

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

Kaltenkirchen, 16.03.2016 - An sechs Standorten ist die RÖHR Unternehmensgruppe der führende ... mehr

Kutterfisch steuert Unternehmensgruppe zielsicher mit FibuNet

Kutterfisch steuert Unternehmensgruppe zielsicher mit FibuNet

Kaltenkirchen, 26.01.2016 - Nachhaltigkeit, Verantwortung und Transparenz – das sind die ... mehr

alle Presse zum Programm
Kompatibel mit
  

FibuNet Controlling

FibuNet Controlling - Anwendung für Planung, Reporting und Analyse

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Doris Dreyer
Tel.: 04191 8739-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
mehrsprachig
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing:
nicht erforderlich
Erstinstallation:
2014
Anzahl der Installationen:
30
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 2.380 EUR (2.000 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren.

Über inzwischen 1.400 namhafte Unternehmen vertrauen auf die Kompetenz und die Qualität von FibuNet, wie beispielsweise Berliner Effektengesellschaft, domainfactory, Flensburger Schiffbaugesellschaft, Hurtigruten, Roller Möbel, Intercard AG, Netto Marken-Discount, Feser-Graf Automobilhandelsgruppe, Pearl GmbH.


Computerwoche
Laut der gemeinsam mit der COMPUTERWOCHE und der Trovarit AG durchgeführten ERP-Zufriedenheitsstudie 2014 hat FibuNet mit ihrer Rechnungswesen-Software über alle 34 Bewertungskriterien die mit Abstand zufriedensten Kunden.

Leistungsfähige Controllinganwendungen für Planung, Reporting und Analyse
Mit FibuNet webBI powered by Jedox arbeiten Nutzer in ihrer gewohnten Excel-Umgebung weiter. Sämtliche Controlling-Daten werden in derselben Datenbank modelliert, berechnet und zentral gespeichert. Dies sorgt für durchgängige Controlling-Prozesse mit konsistenten Daten. Analysen erfolgen direkt aus Excel-Reports oder aus vorentwickelten Analyse-Cockpits.

fibunet-screen1.png

Funktionsüberblick:

  • Durchgängige Controlling-Anwendung für Planung, Reporting, Analyse
  • Voll integriert mit allen FibuNet-Basismodulen
  • Mehrjahresplanung ohne Jahresbegrenzung
  • Szenarioplanung
  • Unterstützung individueller Planungsprozesse (Bottom up/ Top down/ treiberbasierte Planung)
  • Excel - Microsoft Add-in mit kompletter Excel-Funktionalität
  • Übernahme vorhandener Excel-Planungstemplates
  • Vorentwickelte Standardberichte/ Cockpits/ Kennzahlenauswertungen
  • Übernahme vorhandener Excel-Standardberichte
  • Vorentwickeltes Bilanzcontrolling, Finanzcontrolling, Kosten- und Erfolgscontrolling
  • OLAP-Server für mehrdimensionale Planmodellierungen/ Datenanalysen
  • Komplette Funktionalität über Web-Zugriff
  • Zugriff über mobile Endgeräte lesend und schreibend (Apple iPad, Apple iPhone, Android)
  • Zügige Implementierung, geringer Schulungsaufwand
  • Revisionssicherheit

Das FibuNet-Controlling besteht aus folgenden Softwareanwendungen:

Planung
FibuNet webBI unterstützt Sie umfassend bei der Erstellung Ihrer Geschäftspläne. Dies schließt auch individuelle Planungsprozesse wie Bottom up / Top down oder treiberbasierte Planung ein. Vorjahreswerte können als Grundlage für die aktuelle Planung automatisch aus der FibuNet-Finanzbuchhaltung bzw. Kostenrechnung übernommen werden. Die Erfassung von Plan-Daten kann auch je nach Vorliebe manuell oder per „Copy-and-paste“ in Excel, per Web-Browser oder via Tablet-PCs erfolgen.

Analyse
Die grafische Darstellung Ihrer Steuerungsgrößen und Kennzahlen in Cockpits als Charts oder in Form von Tachos mit Ampelfunktionen verschafft Ihnen einen sehr schnellen Überblick darüber, wie es in Ihrem Unternehmen aussieht. Statt aufwändiger Suche und langer Recherche haben Sie die wichtigsten Informationen im Blick und bekommen per Mausklick auf vertiefende Fragen gezielt Antworten. Ausgangspunkt für beliebige Analysen und Vergleiche kann neben solchen Cockpits auch ein bestehender, Excel-basierter Standardreport sein (siehe Bild oben).

Reporting
Mit FibuNet webBI können Nutzer zusätzlich zu den vorhandenen Standardberichten individuelle Berichte auf gewohnt einfache Art in Excel erstellen. Dies schließt auch die Verwendung beliebiger visueller Gestaltungselemente einschließlich vorentwickelter dynamischer Grafiken ein. Berichte können automatisch nach Zeitplan an definierbare Verteilerkreise versendet oder für mobilen Zugriff freigeschaltet werden. „Berichtsfriedhöfe“ werden vermieden, da der Anwender selbst die Aufbereitung und Anpassung dynamisch aktuell halten kann. Alle Berichte stehen über Web-Zugriff, auch auf mobilen Endgeräten (iPad, iPhone, etc.) zur Verfügung (siehe Bild unten).

fibunet-screen2.jpg


Zielgruppen:

In Verbindung mit den FibuNet-Basismodulen geeignet für alle Unternehmen zwischen 50 und 2.000 Mitarbeitern

Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Server-Empfehlung für 10 Concurrent User: i7 (6 Cores), Arbeitsspeicher 8 Gigabyte, HD 40 Gigabyte
Referenzen:
  • AMA Freight Agency GmbH, Monika Krümmel, Prokuristin
  • Osenstätter Kraftfahrzeuge GmbH, Marco Traubinger, Controlling
  • Willy Tiedtke GmbH & Co. KG, Carsten Wiegers, Kaufmännischer Leiter
Counter