Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.22 ERP > FOSS
Kompatibel mit
   

FOSS

Das Profi-ERP-System für den Mittelstand mit sorgenfreiem Release-Wechsel

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Martin Theuermeister
Tel.: +49 (641) 7941-200
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1982
Anzahl der Installationen:
500
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Fertigungsunternehmen sucht ERP-Software mit ca. 50 Arbeitsplätzen

Fertigungsunternehmen sucht ERP-Software mit ca. 50 Arbeitsplätzen

Unser Unternehmen entwickelt und fertigt Produkte und Systeme für die industrielle Anwendung in ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo FOSS
Video: ORDAT - Information statt Daten (ERP- und CRM-Experten)
3. Produktvideo FOSS
Video: ERP-System FOSS im Einsatz beim EMS-Dienstleister micronex

FOSS ist ein modular konzipiertes ERP-System für eine größtmögliche Benutzerbandbreite

FOSS passt für alle Logistikbereiche eines Unternehmens sowie alle Aufgaben des Finanz- und Rechnungswesens. Das beispiellose Releasewechselkonzept garantiert FOSS-Anwendern jederzeit und ohne zusätzlichen Aufwand eine aktuelle und zeitgemäße ERP-Software.
FOSS bietet umfangreiche Funktionen für das Supply-Chain-Management und professionelles E-Business. Neben dem komfortablem Belegmanagement, können individuelle Customizing-Tools verwendet und die Geschäftsprozesse variabel automatisiert werden.

Sorgenfreies Release-Konzept

  • Es gibt zwei Releases pro Jahr.
  • Alle auch kundenindividuellen Anforderungen werden standardkonform entwickelt und von ORDAT mit dem Folgerelease kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Das bedeutet, dass ein Releasewechsel in kürzester Zeit erfolgt und die Anwender mit einem aktuellen Release arbeiten können. 
  • Alternativ können einzelne neue Funktionen durch releasekonforme Rollups aktualisiert werden, ohne einen Releasewechsel durchzuführen. Somit können z.B. fiskalische Anforderungen kurzfristig abgedeckt werden.

Diese Vorgehensweise gewährleistet im Vergleich zu anderen Systemen, dass die Kunden sehr kostengünstig von neuen Modulen, Funktionen, Features und Technologien profitieren und stets mit einer zeitgemäßen ERP-Lösung arbeiten. Daraus ergibt sich ein sehr hoher Nutzungsgrad und eine überdurchschnittliche Zufriedenheit sowohl der Anwender, der IT und letztendlich natürlich des Managements.

Flexibilität

Trotz Standardsoftware lässt sich FOSS mit vergleichsweise geringem Aufwand individuell auf das spezifische Unternehmensumfeld und auch später auf sich verändernde Anforderungen adaptieren. Anstelle einer starren Komplettlösung steht dem Anwender ein flexibel erweiterbares bzw. konfigurierbares System zur Verfügung, dass sich perfekt den Anforderungen und Veränderungen anpasst. Dadurch erhalten Sie ein ERP-System, das Ihre Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichert.

Branchenneutral

FOSS ist eine branchenübergreifende Standard-ERP-Lösung. Durch die Branchenausprägungen wie beispielsweise Automotive, Prozessindustrie, Metallindustrie, Kunststoffverarbeitung sowie Elektro- und Elektronikindustrie oder Diskrete Fertigung haben die Möglichkeit, bereits im Standard vorhandene, umfangreiche Branchenfunktionalitäten für ihre optimale Geschäftsprozessoptimierung auszuwählen.

Plattformunabhängig

FOSS arbeitet unabhängig von Hardware, Betriebssystem und Datenbank. Es läuft sowohl unter UNIX-Derivaten als auch unter Windows-Servern.

Keine Fremdlizenzen

Alle Kerntechnologien sind Eigenentwicklungen und somit frei von Fremdlizenzen. Das heißt für Sie, keine zusätzlichen Kosten und alles aus einer Hand.

Zielgruppen:

ORDAT hat umfassende Branchen-Kompetenz und langjährige Projekt-Erfahrung in folgenden Bereichen:

  • Automobilzulieferer-Industrie (Automotive)
  • Kunststoff- und Gummi-Industrie
  • Prozess-Industrie (Farben/Lacke, Arzneimittel, Chemie, Lebensmittel, Getränke)
  • Elektronik-Industrie, Medizintechnik
  • Metall-Industrie
  • Gerätebau
  • Diskrete Fertigung
Weitere Programme des Herstellers:

ORDAT - Information statt Daten (ERP- und CRM-Experten)

Der Erfolg einer ERP-Lösung hängt zu einem großen Teil von der Akzeptanz durch die Mitarbeiter ab. Ein System, das viele Daten hat, aber nicht über entsprechende Funktionen und Anwenderfreundlichkeit verfügt, wird schnell durch eigene Excel-Listen, Notizen oder selbstgestrickte Programme ersetzt.

ERP-System Microsoft Dynamics AX 2012 im Einsatz bei Hanomag Lohnhärterei

Dieses Video zeigt am Beispiel des ORDAT-Kundens Hanomag Lohnhärterei, wie Unternehmen aus der Automobil-Branche durch den Einsatz des ERP-Systems Microsoft Dynamics AX 2012 Ihre Geschäftsprozesse optimieren.

ERP-System FOSS im Einsatz beim EMS-Dienstleister micronex

Dieses Video zeigt am Beispiel des ORDAT-Kundens Micronex GmbH aus Springe, wie Unternehmen in der Elektronikindustrie durch den Einsatz des ausgezeichneten ERP-Systems FOSS von ORDAT im Logistik- und Produktionsprozess profitieren.

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
1000 MB RAM, 20 GB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Tape/Band
Counter