Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.11 Facility Management, Hausverwaltung > HausSoft - Software für die Hausverwaltung
Kompatibel mit
 

HausSoft - Software für die Hausverwaltung

Hausverwaltungssoftware: Miet- , WEG-Verwaltung, Sondereigentum, Gewerbe, Genossenschaften   Version:  3.2

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Ulrice Hübner
Tel.: 030 269 1111
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1981
Anzahl der Installationen:
>900
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
ab 952 EUR (800 EUR zzgl. 19% MwSt)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Gemeinnützige Baugenossenschaft sucht für die Vermietung ein Hausverwaltungsprogramm inkl. Buchführung

Gemeinnützige Baugenossenschaft sucht für die Vermietung ein Hausverwaltungsprogramm inkl. Buchführung

Wir - als gemein­nützige Bauge­nossenschaft - suchen eine Buch­führungssoftware in ... mehr

Immobilienmakler aus Spanien sucht Software für Maintenance und Immobilienverwaltung

Immobilienmakler aus Spanien sucht Software für Maintenance und Immobilienverwaltung

Wir sind in Spanien ansässig und bereits langjährig in der Immobilienbranche tätig. ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
Programmbeschreibung:

GFAD begann 1979 IT-Lösungen für die mittelständische Wirtschaft und Verwaltung zu entwickeln. Die Flexibilität des EDV-Systems ist in der Immobilienverwaltung von größter Bedeutung. Aus diesem Grund hat die GFAD eine Hausverwaltungssoftware erstellt, die sich schnell an die individuellen Bedürfnisse des Verwalters und seiner Kunden anpassen lässt. Die Zahl der Verteilerschlüssel und Mietbestandteile, die Texte für diese Schlüssel, die Zuordnung der Konten für die Abrechnung - all das bestimmen HausSoft-Anwender selbst. Listen und Auswertungen stehen in vielen Varianten zur Verfügung oder können über Listengeneratoren gestaltet werden. Bundesweit wird HausSoft von mehr als 900 Hausverwaltungen erfolgreich eingesetzt, in Berlin gehört sie zu den meist genutzten Hausverwaltungsprogrammen.

HausSoft - Software für die Hausverwaltung verwaltet sowohl Miet- als auch Eigentumswohnungen für Neubau, Altbau, sozialen Wohnungsbau und Gewerberäume, Sondereigentum und Genossenschaften und beinhaltet u.a.

  • Indexmieterhöhung
  • Diskettenclearing
  • Banken: Kontoauszüge automatisch buchen
  • WEG-Abrechnung
  • Beschlusssammlung
  • Versammlungs- und Beschlussmanagement
  • Wirtschaftsplan
  • Heizkostenablesung
  • Kautionsabrechnung
  • Verwaltergebührenabrechnung
  • Indexmieterhöhung
  • Buchungsarchiv
  • Instandhaltung
  • Reparaturen
  • eigenes Dokumentenmanagement-System
  • Genossenschaftsverwaltung
  • Office-Integration

Schnittstellen

  • DATEV, FIBU, FlowFact
Zielgruppen:
  • private Hausverwaltungen
  • WEG-Verwaltungen
  • Sondereigentumsverwaltung (SEV)
  • Miethausverwaltung
  • Verwalter geschlossener Immobilienfonds
  • genossenschaftliche Wohnungsunternehmen
  • Wohnungsgesellschaften
  • Portfolioverwaltung
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512 MB RAM, 20 GB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
nein
Counter