Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B2 Vertrieb > B2.04 Vertriebssoftware > INKAS® Produktkonfigurator
Softwaresuche:
Rubriken Gesamtübersicht
mit kostenfreiem Demo-Download! INKAS® Produktkonfigurator

INKAS® Produktkonfigurator

INKAS® Produktkonfigurator

Beschreibung
 
Videos
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
 
News / Presse
   
Programmname:  INKAS® Produktkonfigurator   Version:  4.0
INKAS® Produktkonfigurator
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: it-motive AG
Ansprechpartner: Frau Gabriele Urban Tel.: 0203-60 878-240   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo INKAS® Vertriebskonfigurator
Video Produktpräsentation von INKAS® Produktkonfigurator

Der INKAS® Produkt- und Vertriebskonfigurator bietet folgend Funktionalitäten:

  • auf Knopfdruck Stücklisten, Materialnummern, Maßzeichnungen, 3D Modelle, ...
  • produktbeschreibende Unterlagen (wie Produktdokumentationen im PDF-Format) in unterschiedlichen Formaten mehrsprachig zur Verfügung stellen
  • Angebotserstellung (z.B. mit 3D Visualisierung) für die optimal passende Kundenlösung
  • dem Kunden in hoher Qualität alle Informationen (vom Preis bis zum CAD-Modell/Maßzeichnung/Schaltpläne) zur Verfügung stellen
  • Web-Benutzer können interaktiv individuelle Produkte konfigurieren und die dynamisch erzeugten CAD-Dateien und Bilder
    ihrer so spezifizierten Produkte anzeigen oder herunterladen
  • PST-Modul(Project Specification Tool)  - der Engineering-to-order-Prozess für Systeme/Anlagen wird optimiert
  • INKAS® Configuration Editor zum selbstständigen Pflegen aller Daten
  • Zusatzfunktionen wie grafische Assemblierung, PDF mit 3D-Ansichten, techn. Auslegungen oder auch Einstiege, Optionslogik etc. verfügbar

INKAS® zeichnet sich insbesondere aus durch:      

  • nahtlos koppelbar mit SAP, Ersatzteil-Katalogen, Webshops, CAD/PDM-Systemen, (ProE, NX, PTC, ..)
  • hohe Benutzerfreundlichkeit und Akzeptanz (schneller Sprung auf Standard-Variante möglich)
  • attraktiven Möglichkeiten der Produktvisualisierung (Offline – Nutzung möglich auf Laptop, DVD, etc.)
  • ist für komplexe und hoch-variantenreiche Produkte geeignet
  • dynamische Generierung von detaillierten 2D/3D Zeichnungen
  • Optimale Nutzung durch zielgruppengerechte Einsatzszenarien, z.B. Vertriebspartner, Außendienst, Innendienst, Kunden, u.a.

Schnittstellen:

Autodesk, NX, PDMLink, Pro/E, Pro/I, Compass, mySQL, Oracle, MS SQL, MS Word, MS Excel, MS Access, MS PPT, Windchill, SAP GUI Adapter, SD, MM, Adapter, DMS; EPIM

Best auf 2016 Innovationspresi-it Die Initiative Mittelstand kürt mit dieser Auszeichnung besonders innovative Lösungen, die mittelständische Unternehmen fit für eine erfolgreiche digitale Zukunft machen.
bestof industriepreis 2015 Ein ausführliches Interview zum Thema "Einfache Konfiguration variantenreicher Produkte" lesen Sie hier: Einfache Konfiguration variantenreicher Produkte mit INKAS®
E-Mail Abbinder HMI H16 V2

An zwei Tagen widmet sich Christoph Tim Klose (Vorstandsmitglied der it-motive AG) auf der diesjährigen HMI dem spannenden Thema „Variantenmanagement – Der Weg zur Losgröße 1“.

27. April – 14:45 Uhr in Halle 16 / Stand A10
auf der Eventfläche des NRW-Gemeinschaftsstandes Produktion NRW

28. April – 10:15 Uhr in Halle 2 / Stand C28 (gemeinsam mit Jan Breitenbach, Fa. Wieland Electric GmbH)
im Expertenforum am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Zielgruppen:
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobil-Zulieferer
  • Anbieter technischer Komponenten
  • Anbieter variantenreicher Produkte
Weitere Programme des Herstellers:
Counter