Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A4 Standardsoftware > A4.04 DTP, Desktop Publishing > vjoon K4® - Redaktionssystem für Adobe® Creative Suite®
News zu dieser Software:

vjoon Storage Engine: agiles Daten-Management

vjoon Storage Engine: agiles Daten-Management

Bönningstedt, 04.11.2016 - Ein großer Teil der weltweit steigenden Datenmengen entsteht bei ... mehr

Entscheidung per Mausklick: Neues Freigabe-Management in vjoon K4

Entscheidung per Mausklick: Neues Freigabe-Management in vjoon K4

Bönningstedt, 12.10.2016 • Produktionszeit von Werbemitteln und ... mehr

vjoonity 2016: Drohnenflug, Version 7 und neues Daten-Management

vjoonity 2016: Drohnenflug, Version 7 und neues Daten-Management

Bönningstedt, 24.02.2016 - • Die nächste Software-Generation: vjoon K4 Version 7 •  ... mehr

alle Presse zum Programm
Kompatibel mit
   

vjoon K4® - Redaktionssystem für Adobe® Creative Suite®

vjoon K4 - die Crossmedia-Publishing-Plattform für alle Ausgabekanäle

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Holger Kraemer
Tel.: +49 40 55 69 50-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1999
Anzahl der Installationen:
448
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

vjoon K4 ist eine Publishing-Plattform auf Basis der Adobe Creative Suite. Sie ermöglicht allen Beteiligten bei der Produktion von Zeitungen, Zeitschriften, Magazinen, Corporate-Publishing-Projekten, Tablet-Ausgaben oder Webportalen, parallel an ihren InCopy® und InDesign® Dokumenten zu arbeiten. Besonders gewinnbringend ist das aufgabenbasierte Workflow-Modell der Version 6.

In der intuitiven Benutzeroberfläche des K4 Admins können Rewinds und Dependencies zur Steigerung der Produktionssicherheit spielend leicht mittels eines grafischen Editors gesteuert werden. Der Split-Workflow ermöglicht die Steuerung der Inhalte in beliebig viele Publishingkanäle. vjoon K4 bietet Anschlussmöglichkeiten in komplexe Produktionsumgebungen (ab 6.0 über Web Services).

Die Crossmedia-Publishing-Plattform richtet sich an Verlage, Agenturen und Unternehmen für die Zeitschriften-, und Zeitungsproduktion sowie für die Erstellung von Broschüren und Unternehmensberichten (Corporate Publishing).

Eine detaillierte Rechteverwaltung und flexible Anpassungsoptionen unterstützen einen reibungslosen und sicheren Produktionsablauf für einzelne Arbeitsgruppen oder das gesamte Verlagshaus bzw. Unternehmen. vjoon K4 bietet unter anderem:

  • Gleichzeitige Bearbeitung unterschiedlicher Seiteninhalte durch mehrere Personen
  • Arbeit an verteilten Standorten
  • Exakte Kontrolle über die Passgenauigkeit des Textes im Redakteurstool
  • Layoutgebundene und freie Schreibansichten für Redakteure
  • Informationsaustausch über Notizen und Versionsanmerkungen
  • Automatische Benachrichtigung über Änderungen an Layouts, Artikeln und Bildern
  • Layout-vor-Text und Text-vor-Layout-Abläufe
  • Anbindung an Blattplanung, Anzeigenplanung, Asset Management, Archivsysteme und Epaper-Lösungen
  • Verwaltung beliebig vieler Publikationen oder Projekte
  • Ausgefeilte Scripting-Funktionen für kundenindividuelle Automatisierungen

vjoon K4 verwaltet Layouts, Artikel, Bilder, Anzeigen und Multimedia-Objekte mit einem jeweils eigenen, frei konfigurierbaren Status-Workflow. Außerdem kann das System Microsoft Word oder Excel Dateien sowie jeden beliebigen anderen Dateityp verwalten. So werden sämtliche Publikationsinhalte zentral abgelegt und stehen allen Beteiligten zur Verfügung. vjoon K4 lässt sich damit flexibel in ganz verschiedenen Umgebungen für professionelles Publishing einsetzen.

Über die offene SQL-Schnittstelle können andere Produktionssysteme an das Redaktionssystem angebunden werden. Artikel werden im XML-Format in der Datenbank hinterlegt und können so schnell für eine Benutzung z.B. im Internet aufbereitet werden.

vjoon K4 wurde bereits erfolgreich für Umgebungen unterschiedlicher Größe eingeführt, die 10 bis mehr als 1000 Benutzer umfassen.

Zielgruppen:

Magazinverlage, Zeitungsverlage, Buchverlage, Agenturen und Unternehmen im Bereich Corporate Publishing

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
InDesign CS2, InCopy CS2 oder InDesign CS3, InCopy CS3
Referenzen:
  • ADACmotorwelt
  • BASF
  • Bloomberg
  • Bull Press
  • Condé Nast
  • GONG Verlag
  • Gruner+Jahr
  • Hubert Burda Media
  • Playboy Enterprises
  • Time Out New York
  • Vattenfall Europe AG
  • Verlagsgruppe Milchstrasse
  • WAZ Mediengruppe
  • Wort&Bild Verlag
  • Yale University
  • Zehnder u.v.a.

Siehe auch auf www.vjoon.de/referenzen.

Counter