Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A5 Technische Software > A5.04 Messtechnik, MSR > KEDRU

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

KEDRU

Druckstoßberechnung in Rohrleitungen für Kraftwerke, Chemieanlagen und Pipelines   Version:  2004

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
im Preis enthalten
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
im Preis enthalten
Anzahl der Installationen:
zwischen 1 und 9
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
nein
Preis:
65.450 EUR (55.000 EUR zzgl. 19% MwSt)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Ein Programm für Rohrleitungen und Ventile, mit dem alle gängigen Druckstoßprobleme in Kraftwerken, Chemieanlagen und Pipelines gelöst werden können.

KEDRU berechnet Strömungsvorgänge und Druckwellenverläufe in vermaschten Rohrleitungssystemen z.B.. bei Rohrbrüchen und schnell öffnenden/schließenden Ventilen und Klappen. Das Rechenprogramm arbeitet nach dem Verfahren der 'Expliziten Finiten Differenzen' vom Euler-Typ (Aufteilung des Rechenmodells in stehende Zonen, das Medium durchströmt die Zonen). Es ist 1 1/2 dimensional, d. h. eindimensionale Strömung mit Querschnittssprüngen.

U. a. können in KEDRU berücksichtigt werden:

Als von außen bestimmte Randbedingungen gehen ein: Druck und Temperatur als Funktion der Zeit. Möglich sind auch z. B. der Massenstrom und Energiestrom als Funktion der Zeit.

Die Rohrströmung kann außerdem durch 'innere' Randbedingungen beeinflusst werden: Ventile, Klappen, Pumpen, deren Verhalten wiederum von der Rohrströmung abhängen kann:
mediumgesteuertes Verhalten.

Zwei wesentliche Teile sind:
die allgemeine Wasser-Dampf-Zustandsgleichung und
die Berechnung der Strömung im Ventil (Programmteil VALVES) unter Berücksichtigung der Zweiphasenströmung - auch bei kritischer Strömung.

Das Programm berechnet echt die Druckwellen, d. h. die Elastizität und die Massenträgheit des Mediums sind berücksichtigt. Wenn an einer Stelle rechnerisch die Schallgeschwindigkeit überschritten würde, wird die Geschwindigkeit auf Schallgeschwindigkeit begrenzt (kritischer Massenstrom, homogenes Modell). Überschall könnte nur in einem Diffuser auftreten, nicht in einem normalen Rohrleitungssystem.

Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
4 MB RAM, 50 MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Counter