Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht

Software > Handel > Weitere Handelsbranchen > KUMAVISION für den Medizintechnikhandel
Kompatibel mit
 

KUMAVISION für den Medizintechnikhandel

ERP-Komplettlösung für den medizinischen Handel

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Siegfried Kratsch
Tel.: 0800 / 5862876
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Zusätzliche Angaben zur Software:
ERP-Komplettlösung für den medizinischen Handel
Diese Lösung basiert auf der StandardsoftwareMicrosoft Dynamics

Programmbeschreibung:

KUMAVISION auf Basis Microsoft Dynamics NAV (vormals Navision) ist ein bewährtes, anwendergerechtes Warenwirtschafts- bzw. ERP-System für den Fachhandel mit medizintechnischen Produkten und Geräten sowie medizinischen Verbrauchsartikeln.

Die Lösung deckt die spezifischen branchentypischen Geschäftsabläufe vom Handel über Versand, Export, Wartung und Service bis zum Finanzwesen umfassend ab und unterstützt die Anwender optimal bei der Belieferung von Praxen, Kliniken und anderen Geschäftspartnern.

Durch optionale Module lässt sich bei Bedarf die Funktionalität des Systems auch auf die spezifischen Anforderungen von Sanitätshäusern, Reha- und Orthopädie-Fachhändlern, Medizintechnik-Herstellern sowie Homecare-Dienstleistern erweitern.

KUMAVISION basiert auf der langjährigen Erfahrung unserer Berater in der Branche und den Anforderungen, mit denen unsere Kunden tagtäglich in der Praxis konfrontiert sind. Gesetzliche Änderungen in Deutschland, die sich im Gesundheitswesen permanent ergeben, sind immer aktuell in der Lösung berücksichtigt. Mehr als 9.000 Anwender arbeiten bereits mit der Branchenlösung KUMAVISION.

Ausgewählte Leistungsmerkmale:

  • Die typischen Abläufe für Handel, Versand, Export, Wartung/Service und Finanzwesen sind im Standard-Funktionsumfang abgedeckt
  • Abbildung der branchenspezifischen gesetzlichen Vorgaben, wie z.B. MPG-, ElektroG-, GMG- und FDA-Anforderungen
  • Umfassende Lösung - alle Daten und Informationen bis hin zum Finanzwesen vollständig in einem System
  • Logistikkonzepte wie Kommissions- und Konsignationslager, chaotische Lagerhaltung und Versenderanbindung sind vorhanden
  • Datenaustausch über EDI, XML u.a. zur Anbindung an Marktplätze, Clearingstellen, Krankenkassen und Herstellersysteme möglich
  • Variable Auftragsarten für Mieten, Ansichten und Ausleihen u.v.a.m.
  • Integriertes CRM-System mit allen Kunden- und Interessenteninformationen für Innen- und Außendienst
  • Set-Abwicklung
  • Variabel einstellbare Preisfindung
  • Bonus- und Provisionsverwaltung
  • Zentralregulierung
  • Komfortable Versandabwicklung
  • Servicemodul mit Reparaturabwicklung
  • Management-Informationssystem für aussagekräftige betriebswirtschaftliche Analysen
  • Ausfallsicherheit von 99,99%, belegt durch die gesamte installierte Kundenbasis
Zielgruppen:
  • Hersteller und Händler medizintechnischer Produkte
  • Sanitäts-, Reha-, Orthopädiefachhandel
  • Homecare-Dienstleister
  • Sonstige Leistungserbringer
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Microsoft Dynamics NAV
Counter