Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.07 Lagerlogistik, Lagerverwaltung > LogoS C/S - Lagerverwaltung
Kompatibel mit
      

LogoS C/S - Lagerverwaltung

LogoS C/S ist ein branchenneutrales und flexibel konfigurierbares Lagerverwaltungssystem   Version:  2.2

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Georg Möbius
Tel.: +49 (0) 6203 8402-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
1996
Anzahl der Installationen:
150
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 20.825 EUR (17.500 EUR zzgl. 19% MwSt) zzgl. MWST) Basisversion
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo LogoS C/S - Lagerverwaltung
Video Produktpräsentation von LogoS C/S - Lagerverwaltung
1. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung
Diashow von LogoS C/S - Lagerverwaltung

LogoS C/S ist ein von uns entwickeltes und vertriebenes Standard-WMS, das insbesondere aufgrund seiner Tradition als Dienstleister-System konsequent branchenübergreifend konzipiert und entwickelt worden ist. Es wird sowohl bei Logistik-Dienstleistern wie auch bei produzierenden Betrieben und im Handel eingesetzt. Vor diesem Hintergrund ist LogoS C/S auch in kleineren Installation wie in sehr großen stark automatisierten Umfeldern in Betrieb.

In besonderer Weise zeichnet sich LogoS C/S durch seine breiten offenen und branchenübergreifenden Einsatzmöglichkeiten aus. Eine wesentliche Besonderheiten des Systems ist auch die integrierte Verwaltung von Gefahrstoffen und Gefahrgütern einschließlich der erforderlichen Zusammenlagerungsverbote. LogoS C/S ist entscheidend auch an den vor- und nachgelagerten Transportprozessen mit einer Transportplanung, NVE-/SSCC-Abwicklung, einem Dock- und Yardmanagement sowie mit integrierten Speditions- und KEP-Dienstleister-Anbindungen ausgerichtet.

Ebenso voll integriert sind ein Staplerleit- und Kommissioniersystem, ein Leistungsbewertungs- und Abrechnungssystem, ein durchgängiges dokumentierendes und die Kriterien der Rückverfolgbarkeit erfüllendes System zum Chargen-, Seriennummern- und MHD-Management, ein System zur Transporthilfsmittel- und Palettenverwaltung, ein System zur Steuerung von Pick-by-Light-Anlagen, ein RFID-basiertes Wareneingangs- und Verladesystem und ein graphisches MIS-System und ein System zur Ressourcenauslastungsüberwachung und Ressourcenplanung sowie standardisierte Anbindungen an führende ERP-Systeme wie SAP, Navision, SAGE, Infor etc.

LogoS bietet insbesondere:

  • durchgängig branchenneutrale Konzipierung
  • Beleg-gestützte sowie Datenfunk-gestützte Prozessabwicklung mit MDE-Geräten
  • manuelle, teilweise automatisierte und vollautomatische Lagertechniken
  • Pick-By-Voice, Move-By-Voice (Sprachgesteuerte Ein-, Aus-, Kommissionier- und Umlagerungsprozesse)
  • RFID-gestützte Ein- und Auslagerprozesse
  • Rückverfolgbarkeit und Recall-Fähigkeit auf Chargen-, MHD- und NVE-/SSCC-Ebene nach EU 178/2002 bis in die Display- und Sortimentsproduktion
  • Nutzung über das Internet
  • Versandabwicklung mit Verladescannung, Borderierung und EDI-Anbindung an alle gängigen Transportdienstleister (Dachser, DHL, Schenker, CargoLine, FORTRAS, IDS, etc.)
  • Packabwicklung mit Schnittstellen und Labeling für alle gängigen KEP-Dienste (DHL, UPS, DPD, trans-o-flex, GLS, TNT, FedEx, etc.)
  • Schnittstellen zu allen üblichen ERP-Systemen, zertifizierte Schnittstellen zu SAP
Zielgruppen:

LogoS C/S ist geeignet geeignet für alle Branchen. Es wurde als Lagerverwaltungssystem für Logistik-Dienstleister konzipiert und umgesetzt und ist daher sehr breit aufgestellt.

Eingesetzt wird es heute insbesondere

  • bei Logistik-Dienstleistern
  • in der Chemie- und Pharmaindustrie
  • in der Lebens- und Genussmittel- und Markenartikelindustrie wie im Handel
  • bei Herstellern und im Handel für sog. 'weiße' und 'braune' Ware
  • in der Elektro- und Elektronikindustrie wie im Handel
  • im Maschinen- und Anlagenbau
  • wie in der Textilindustrie und im Textilhandel
  • aber auch im Bereich Merchandising und Lifestyle

LogoS® Demo by Gigaton GmbH

Als führender Anbieter von Warehouse-Management-Systemen bietet die Gigaton mit Ihrem WMS LogoS® branchenübergreifend Komplettlösungen für Logistikdienstleister.

1. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Warenausgangsverwaltung – Auftragskopf

2. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Grafischer Lagerspiegel – Ansicht Zonenauslastung

3. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Terminaldialog Kommissionierung – Listenansicht

4. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Zonen-Entnahme-Leitstand – Ansicht Abarbeitung / Zone

5. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Übersicht Auftragsstatus – Abarbeitungsleitstand

6. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Übersicht Fertigungsaufträge – Abarbeitungsleitstand für Set-Bildung

7. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Prüfdialog für RFID-Ausgangs-Gate

8. Produktbild LogoS C/S - Lagerverwaltung

Borderodisposition – Planung von Touren

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Referenzen:
Counter