Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.04 Praxissoftware, Arztsoftware > MEDICAL OFFICE - Professionelle Softwarelösung für Ärzte
mit kostenfreiem Demo-Download! Professionelle Softwarelösung für Ärzte, MVZ und Krankenhausambulanzen

MEDICAL OFFICE - Professionelle Softwarelösung für Ärzte

Professionelle Softwarelösung für Ärzte, MVZ und Krankenhausambulanzen

Beschreibung
 
Screenshots
 
Technische Details / Preise
 
News / Presse
   
Programmname:  MEDICAL OFFICE - Professionelle Softwarelösung für Ärzte
Professionelle Softwarelösung für Ärzte, MVZ und Krankenhausambulanzen
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: INDAMED EDV-Entwicklung und Vertrieb GmbH
Ansprechpartner: Frau Daniela Streit Tel.: 03941 24020   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
Diashow MEDICAL OFFICE®
Diashow von MEDICAL OFFICE

MEDICAL OFFICE bietet seit mittlerweile zwei Jahrzehnten erfolgreich umfassende Lösungen für Praxen, Ambulanzen und MVZ an. Der modulare Aufbau des Systems erlaubt es, perfekte Lösungen für jede Fachrichtung und alle Formen der Vernetzung zur Verfügung zu stellen.

Die Praxis-/Ambulanzsoftware MEDICAL OFFICE ist eine der modernsten Branchenlösungen auf dem Markt. Neben den Standardfunktionen beinhaltet MEDICAL OFFICE zahlreiche innovative Sonderfunktionen, welche den Workflow in einer Praxis strukturiert abbilden.

Ein schneller und übersichtlicher Workflow vermindert die Fehlerquote bei der Eingabe. MEDICAL OFFICE gibt dem Anwender einen kontinuierlichen Überblick über noch zu erledigende Arbeiten. So erhält das Praxisteam die Information darüber, welche Patienten Nachuntersuchungen erhalten, wer in einen Recall eingeschrieben werden kann oder für welche Patienten noch Dokumentationen erzeugt werden müssen.

MEDICAL OFFICE Exchange - Die Innovative Kommunikationslösung für Großpraxen/MVZs/Praxisnetze und Praxen mit mehreren Betriebsstätten.

Ausfallsicherheit durch Online-Verfügbarkeit der Datenbank

Das Modul MEDICAL OFFICE - Exchange bietet neue Möglichkeiten für verteilte Standorte. Per VPN-Verbindung, über kostengünstige DSL-Leitungen, lassen sich die Server mehrerer Praxisstandorte miteinander verbinden. Die Praxissoftware läuft auf jedem Server völlig unabhängig von einer dauerhaft bestehenden Verbindung. Solange eine Verbindung besteht, werden die Daten auf den Servern aller Standorte abgeglichen. Fällt die Verbindung aus, so arbeitet jeder Standort unabhängig, die Daten werden auf den Standortservern gespeichert und nach Wiederherstellung der Verbindung synchronisiert. Dadurch werden die Außenstellen unabhängig von Verbindungsausfällen (außer übergreifender Terminplaner!) und arbeiten an jedem Standort mit lokaler Netzwerkgeschwindigkeit.

Innovatives Konzept eines Notfallservers

Eine ähnliche Technologie nutzt MEDICAL OFFICE für die Bereitstellung eines Notfallserverdienstes. An jedem Standort kann ein beliebiger Arbeitsplatz als „Notfallserver“ definiert werden. Alle Daten des Servers werden in Echtzeit mit dem Notfallserver synchronisiert, und bei Ausfall des Servers kann die Praxis an allen Arbeitsplätzen ohne die Hilfe eines Technikers sofort wieder über den Notfallserver weiterarbeiten. Ist der Server wieder einsatzbereit, übernimmt er die Daten vom Notfallserver und synchronisiert sich gegebenenfalls mit den übrigen Standorten. Dadurch spart die Praxis erhebliche Kosten, da die Serverhardware nicht redundant ausgelegt werden muss und Ausfallzeiten entfallen.

Arbeiten von Zuhause oder an anderen Orten ganz OHNE Internetverbindung

Unsere Lösung MEDICAL OFFICE Mobil - bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Patientendaten überall zu ergänzen und die Karteikarteneinträge zu erweitern. Sie haben mit MEDICAL OFFICE Mobil die Praxis immer dabei. Auf dem Notebook oder Tablet-PC können Sie das gesamte Leistungsspektrum von MEDICAL OFFICE nutzen. Es erfolgt ein Datenabgleich über Netzwerkanschluss oder ISDN.

MEDICAL OFFICE Ambulanzversion

Über die Funktionalitäten von MEDICAL OFFICE Professional hinaus, verfügt unseren Krankenhausversion  über umfangreiche Schnittstellen zu KIS-Systemen (HL7 und HCM) und beinhaltet neben einer komplexen Nutzerverwaltung ein Modul zur Abrechnung aller in der Ambulanz notwendigen Tarife (EBM, GOÄ, BG mit DALE-UV, DKG-NT, ambulantes Operieren nach §301, EBM-Sachkostenrechnungen einschl. Medikamentenabrechnung, Kassenabrechnung...). Auch die Anbindung verschiedener Finanzbuchhaltungssysteme ist möglich. Diese Schnittstelle erleichtert das Abrechnungs- und Mahnverfahren Ihrer Buchhaltungsabteilung.

Zielgruppen:
  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Ärzte
  • Medizinische Versorgungszentren (MVZ)
  • Notdienstzentralen
  • Physiotherapeuten
Counter