Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.29 Speditionen, Transportwesen > MicrotronX ERP - Speditionssoftware
mit kostenfreiem Demo-Download! Die Speditionssoftware vom Profi für Speditionen, Logistiker und Frachtführer

MicrotronX ERP - Speditionssoftware

Die Speditionssoftware vom Profi für Speditionen, Logistiker und Frachtführer

Beschreibung
 
Screenshots
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  MicrotronX ERP - Speditionssoftware   Version:  3.13
Die Speditionssoftware vom Profi für Speditionen, Logistiker und Frachtführer
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: Zorlu Telekomünikasyon Bilisim Ticaret ve Sanayi Ltd. Sti
Ansprechpartner: Frau Nilgün Zorlu Tel.: +49 (9070) 960385   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
Diashow von MicrotronX ERP - Speditionssoftware
Diashow von MicrotronX ERP -
Speditionssoftware

MicrotronX ERP ist eine professionelle Speditionssoftware, die nicht nur für kleine und mittelständige Speditionen und Transportunternehmen geeignet ist.

Unsere Speditionssoftware bietet individuelle Module für die verschiedensten Geschäftsbereiche an.

Hier ein Auszug der Speditionellen Module:

  • modularen Auftragsverwaltung (LKW, Seefracht, Luftfracht, Eiltransporte, Container, Paletten, Speditionslager)
  • Offene-Postenverwaltung (incl. Konten, BWA, Kostenstellen etc. und verschieden Auswertungsmöglichkeiten)
  • Leergutverwaltung (Paletten- und Lademittelverwaltung) und Leergutlager
  • Kundenverwaltung (Auswertungen, Rundschreiben, ...)
  • individuell anpassbare Berichts- bzw. Druckvorlagen für z.B. Ladeauftrage, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc.
  • Dateianlagen-Modul zur Archivierung von beliebigen Dokumenten und Dateien zu einzelnen Aufträgen. Gespeicherte Dateien werden als Kopie innerhalb der Datenbank abgelegt. Optimal natürlich für z.B. Ablieferbelege, die dann jederzeit von allen Arbeitsplätzen abgerufen werden können.

noch weitere Zusatzmodule z. B.

  • Statistiken jeglicher Art
  • Individuelle Buchhaltungs-Schnittstelle (z. B. Datev, Bmd, Lexware, etc.)
  • Mahnungsmodul
  • 'Buchungen' (AR, AG, ER, EG, Sammel-RE / -GU, etc.)
  • Zahlungsein- und -ausgänge,
  • Sammel- bzw. Akontozahlungen,
  • Kostenerfassung
  • Frachtformulare: (Ladeauftrag, Sammelladeauftrag, Auftragsbestätigung, Palettenschein, Ausfuhrbescheinigung, Carnet TIR, CMR, FCR, Ladeliste, Bordero, Rollkarte, FCR, CMR, FBL, usw.)
  • Neues Stückgutmodul (Zusammenfassen von diversen Aufträgen zu einer Sammelverladung; kann Ameta Erstellen; Automatische Kosten- und Erlösverteilung auf die einzelnen Positionen möglich)
  • Internes und selbstlernendes Entfernungswerk
  • Report-Builder: Verändern Sie uneingeschränkt alle Druckvorlagen bzw. Entwerfen Sie Ihre eigenen Dokumente!
  • Multilanguage: Schalten Sie in andere Programm-Sprachen um! Zur zeit sind die Sprachen Deutsch, Türkisch, English vollständig integriert. Einige Kunden arbeiten an Übersetzungen für Slowakisch, Rumänisch, Serbisch, Französisch. Weitere Sprachen können einfach über unseren Support für die Übersetzung aktiviert werden.
  • Wir unterstützen Unicode in allen Erfassungsfeldern, somit können Sie sowohl deutschen, türkischen, russischen und chinesischen Zeichensatz gleichzeitig innerhalb der Erfassungsfelder kombinieren. Auch die Druckvorlagen bzw. die PDF-Erzeugung unterstützt alle möglichen Zeichensätze!
  • Standard-Tarife (Matrix), Formeltarife, Kombination beider + Plz-Zonen!
  • Über unser "Triggersystem" können Sie fast alle Bereiche der Software (Funktionen, Logiken und Erfassungsmasken) an Ihre eigenen Bedürfnisse über einfaches Pascal-Scripting anpassen können.
  • Benutzer und Gruppen zur genauen Zugriffsverwaltung; viele Administrative Tools und Programme verfügbar.
  • Dateianlagenserver zum automatischen Import von z.B. Ablieferbelegen oder Lieferscheinen zu Positionen
  • uvm...

Speziell an Ihre Bedürfnisse angepasste Module können jederzeit Erstellt und integriert werden.

Zielgruppen:
  • Speditionelle Module: Kleine, Mittelständische bis Mittelgroße Speditionen, Logistikfirmen, Frachtvermittler und Frachtführer
  • Leergutverwaltung: ALLE
Counter