Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.08 Gaststätten, Restaurants > MINERWAS

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
   

MINERWAS

Kalkulation und Warenwirtschaft für GV und Gastronomie   Version:  3.06

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Anzahl der Installationen:
zwischen 100 und 999
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 3.451 EUR (2.900 EUR zzgl. 19% MwSt)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

MINERWAS® - modular einsetzbar und unabhängig von Betriebssystemen/Hardware/RDBMS. Grafische Oberfläche, Client-Server-Konfigurationen sowie Mandantenfähigkeit sind gegeben. MINERWAS® bietet von Rezeptkalkulation bis hin zu kompletten Rundläufen (Vorkalkulation / Menüplanung / Disposition / Bestellwesen / Nachkalkulation) alle notwendigen Optionen.

Schnittstellen zu den großen GV-Zulieferern (BLV, Rewe, Edeka) stellen kundenspezifische Ordersätze zur Verfügung und ermöglichen ein automatisiertes Bestellwesen per DFÜ/Fax. Zentral-/Filial-Konzept per DFÜ-/Batch-Input ermöglicht standortunabhängige Anbindung von nicht vernetzten Filialen mit entsprechender Erfolgsdatenrückführung in das Zentralsystem. Typische Starterkits (Artikel/Rezepte) können zur Verfügung gestellt werden. Anbindung an MIN-POS® sowie gängige bargeldlose Abrechnungsmedien (Geldaufwerter, Chipkarte, Magnetkarte, Lohn- und Gehalt-Anbindung. Außerdem Standard-Schnittstelle zu anderen Kassensystemen (Girovend, PC-Kasse).

Management-, Informations-, Erfolgs-, Warenwirtschaftssystem

MINERWAS® enthält folgende Leistungsmerkmale:

  • Client-/Server-Konzept
  • beliebig viele Kalkulationsbasen, Sparten, Warengruppen
  • Artikelverwaltung, Berücksichtigung von Parüren
  • Lieferantenpreisvergleich mit Führung von vier Einkaufspreisen
  • Verwaltung von Rezepten, Verkaufsartikeln, Speisekarten
  • Zuschlagskalkulation mit Aufschlagsstaffelungen
  • Speiseplan nach GV- und Gastronomie-Gesichtspunkten
  • Verkaufsstellen- und PLU-Nummernverwaltung
  • Fleisch-Zerlegekalkulation mit Lieferantenpreisvergleich
  • Verbuchung der Umsätze getrennt nach Kredit- und Barverkäufen, Verkaufsstellen- und/oder schichtgenau
  • Aktualisierung des Wareneinsatzes von unverbuchten Umsätzen
  • Adressenverwaltung mit Selektionsmöglichkeiten, Verwaltung von Finanzdaten und Lieferantenkonditionen, Gast-Historie
  • Textverarbeitung mit Verknüpfung zur Adressverwaltung
  • Inventur mit Barcode
  • Übernahme von Dispositionen produktionstaggenau als Materialentnahmeschein
  • Bestellwesen mit Wareneingangs- und Rechnungskontrolle, erweitertem Lieferanten-/Preisvergleich sowie Konsolidierung
  • Auftragsabwicklung, Bankettverarbeitung
  • Verwaltung/Reservierung von Veranstaltungsräumlichkeiten
  • Produktionsartikelerstellung, rezeptgenaue Umwandlung von Überhang-, Halbfertig- und Fertigprodukten
  • Nachkalkulation, Ermittlung der effektiven Wareneinsätze
  • Diätberechnung zur Ermittlung von Nährstoffwerten (BLS)
  • Warenwirtschaft (Fifo-Prinzip) mit permanenter Inventur
  • Filial-Konsolidierung per DF
  • Catering-Konzept; zentrale und dezentrale Bearbeitung von Daten und Austausch bearbeiteter Daten
  • Ermittlung des Wareneinsatzes, essensteilnehmer genau
  • Zwischenverpflegungsabrechnung
  • Lieferantenverbund, Bestellung per DFÜ.

Die u.g. Installationszahlen umfassen alle (UNIX/PC) Installationen.

Dialogsprache: deutsch
Anwendungsgebiet: Kalkulation, Warenwirtschaft, Abrechnung, Catering
Anwendungsbranche: Gaststättengewerbe, Kantinen, Großverpfleger, Fernverpfleger, Krankenhäuser, Altenheime, Pflegeheime
Vertriebsgebiet: D, A, CH, NL, P

Preis: ab 5.000 EUR (für modularen Aufbau mit 66 Zusatzbausteinen, Basispakete als Einzellizenz), je Modul: 700 EUR bis 3.300 EUR;
Leasing und Finanzierung möglich.
Hotline-Service: gegen Berechnung

Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
128 MB RAM, 100 MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Counter