Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.03 Archivierung, DMS > mpsCC DMS - Dokumentenmanagement System für Kommunen
Kompatibel mit
 

mpsCC DMS - Dokumentenmanagement System für Kommunen

Dokumentenmanagement und elektronische Archivierung für kommunale Verwaltungen

Anbieter Kontaktdaten:
Anbieter:
Ansprechpartner
Frau Manuela Rimpler-Weller
Tel.: 0261 8000 2101
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Sitz des Anbieters:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Produktbild

Software-Systeme von mps sorgen für optimale Prozesse in kommunalen Verwaltungen. Eine besondere Rolle spielt dabei
mpsCC-DMS: Es ermöglicht den Einsatz modernen Dokumentenmanagements für die gesamte Verwaltung ohne aufwändige
Reorganisation.

mpsCC-DMS verwaltet alle Informationen vorgangsbezogen als Dokumente in elektronischen Aktenordnern. Dabei ist es
ganz gleich, ob diese selbst (z. B. mit Officeprogrammen) erzeugt wurden, ob es sich um eingehende Korrespondenz handelt
oder ob sie direkt aus der Finanzsoftware mpsNF übernommen wurden. Die elektronische Akte enthält sämtliche zur Vorgangsbearbeitung
notwendigen Funktionalitäten und wird so die Grundlage für effizientes Rathausmanagement.

Die Stärken von mpsCC-DMS

  • Komfortable Bedienung – vorgangsbezogene Arbeitsweise
  • Flexible Rechteverwaltung – die Fachbereiche verwalten die Aktenzugriffe selbst
  • Kundenindividuelle Anpassung – beliebige Ablagestrukturen (Aktenpläne, Produktpläne etc.)
  • Revisionssichere Archivierung und Vorgangsbearbeitung in einer Anwendung
  • Datenschutz inklusive: mpsCC-DMS trägt das Gütesiegel des ULD Kiel
  • Integration in die Finanzsoftware mpsNF und andere Fachanwendungen
  • Integration in MS-Office und in Groupwaresysteme wie MS-Exchange/Outlook, NOVELL Groupwise, Lotus Notes, DAVID (Tobit)
  • Integration in mpsALLRIS

DMS für die öffentliche Verwaltung:
mpsCC-DMS ist speziell für den Einsatz in der öffentlichen Verwaltung zugeschnitten. Bundesweit mehr als 220 erfolgreiche Installationen – überwiegend in Kommunen verschiedener Größenordnungen – sprechen für sich.

mpsCC-DMS bildet kundenindividuell ganz unterschiedliche Aufgabenstellungen ab – von der Archivierung für eine spezielle Fachanwendung bis hin zur verwaltungsweiten Vorgangsbearbeitung. Letztlich kann mpsCC-DMS alle Aufgaben abbilden, für die herkömmlich eine Papieraktenführung verwendet wird – nur eben wesentlich effizienter.

Mit mpsCC-DMS können Sie Ihre Prozesse allmählich in Richtung digitaler Vorgangsbearbeitung entwickeln oder auch eine schnelle Umstellung herbeiführen – das Tempo bestimmen Sie selbst.

Integration mit Fachverfahren:
Selbstverständlich arbeitet mpsCC-DMS integriert mit der Finanzsoftware mpsNF zusammen. Alle dort erzeugten Dokumente werden automatisch archiviert und können über das Fachverfahren wieder zugegriffen werden. Die elektronische Akte ist bei der Arbeit mit mpsNF also nur einen Mausklick weit entfernt!

mpsCC-DMS integriert aber auch die Fachverfahren anderer Hersteller: Mit dem leistungsfähigen COLD-Modul von mpsCC-DMS können Daten aus beliebigen Anwendungen verarbeitet werden. Fragen Sie einfach bei uns nach!

mpsCC-DMS verfügt über eine X-DOMEA-Schnittstelle zum Datenaustausch mit anderen Anwendungen.

Weitere Programme des Anbieters:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Counter