Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C5 Öffentliche Organisationen > C5.01 Behörden, Ämter > mpsDEMOGRAFIE - Demografie Monitoring für Analysen und Prognosen
Kompatibel mit
  

mpsDEMOGRAFIE - Demografie Monitoring für Analysen und Prognosen

Demografie Monitoring für Analysen und Prognosen zum demografischen Wandel

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Manuela Rimpler-Weller
Tel.: 0261 8000 2101
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Demografie-Monitoring für Kommunen

Die Auswirkungen des demografischen Wandels im Blick zu behalten ist für eine zukunftsorientierte Planung und Steuerung in den Kommunen heute wichtiger denn je.

mps hat sich seit vielen Jahren zum Ziel gesetzt, den Kommunen bei der Sanierung Ihrer Finanzen und dem Erhalt einer intakten Infrastruktur in einer lebenswerten sozialen Gemeinschaft zu helfen. Die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die gesellschaftlichen Strukturen, die Wirtschaftsstandorte, die finanziellen Tendenzen und die notwendigen (oder überflüssigen) infrastrukturellen Einrichtungen in Städten und Gemeinden müssen in eine vorausschauende Planung einbezogen werden. Mit mpsDEMOGRAFIE bietet mps ab sofort eine fortschrittliche und pragmatische Softwarelösung an, die praxisnah in Zusammenarbeit mit der Stadt Langen in Niedersachsen und einen kompetenten Entwicklungspartner konzipiert und zur Marktreife gebracht wurde.

mpsDEMOGRAFIE bietet eine auf dem deutschen Markt einzigartige Funktionsvielfalt für kleinräumige demografische Auswertungen und Prognosen. Durch die Anbindung an das Einwohnermeldeverfahren mpsEM von mps (oder jedes beliebige Drittverfahren) ist die ständige Aktualität der Analysen gewährleistet.

Funktionsumfang

  • Verschiedenste Auswertungen zu den Themen, Alterstruktur, Haushalte, Geschlecht, Familienstand, Konfession, Nationalität, Zu- und Fortzüge, Geburten und Sterbefälle etc.
  • Betrachtungen zu einzelnen Stichtagen
  • Betrachtungen über Zeitreihen - Tendenzen
  • Berechnung von Indikatoren
  • Prognose zu Grundschul- und Kinderbetreuungsplätzen
  • Prognosen zu Sterblichkeit, Geburtenhäufigkeit und Wanderungen

Allgemeines

  • Analysen, Tendenzen, Prognosen
  • Zeitnahe Daten direkt aus dem Einwohnermeldewesen
  • Orientierung an den Vorgaben der KGSt
  • Variable Stichtagsauswahl
  • Browseroberfläche (IE, Firefox, u.a.)
  • Integrierter Reportdesigner

Reporting

  • Anbindung an Virtual Earth
  • Anbindung an ArcGIS
  • Anbindung an WMS-Dienste mit Layerüberlagerung
  • Animierte Diagramme
  • Auswertungen über MS-Office
  • Alle Reports mit dem integrierten Designer individuell bearbeitbar
  • Individueller demografischer Gesamtbericht
Zielgruppen:
  • Gemeinden
  • Städte
  • Kreise
  • Landesverwaltungen
  • Handel
  • Banken
  • Versicherungen
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Referenzen:
  • Stadt Langen (Niedersachsen)
  • Stadt Leer (Niedersachsen)
  • Stadt Merzig (Saarland)
Counter