Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.14 Lohn und Gehalt, Lohnabrechnung > Nixdorf-Lohn
mit kostenfreiem Demo-Download! Nixdorf-Lohn, die KOMPLETTLÖSUNG für die Personalabrechnung!

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Nixdorf-Lohn

Nixdorf-Lohn, die KOMPLETTLÖSUNG für die Personalabrechnung!

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
   
Programmname:  Nixdorf-Lohn   Version:  21.00
Nixdorf-Lohn, die KOMPLETTLÖSUNG für die Personalabrechnung!
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Durch die einfache und intuitive Benutzerführung von Nixdorf-Lohn haben Sie das Programm sofort im Griff. Dadurch sind lange Einarbeitungszeiten kein Hindernis mehr und Sie optimieren die Arbeitsprozesse der Personalabteilung in kürzester Zeit. So können beispielsweise gleichbleibende Gehälter zusammen abgerechnet werden, ohne dass Sie jeden Personalfall einzeln aufrufen müssen. Dies ist nur ein Beispiel des breiten Leistungsspektrums von Nixdorf-Lohn.

Leistungsmerkmale:

  • Entgeltabrechnung auf aktuellem Rechtsstand (mit Update-Service)
  • Multi-Firmen-Funktion
  • Mehrplatzfähig für bis zu fünf Bearbeiter
  • ELSTER-Verfahren integriert
  • DEÜV-Verfahren integriert (GKV-Zertifikat)
  • Online-Aktualisierung der Krankenkassenbeitragssätze
  • Stammdatenunabhängige Lohnauskunft für Vergleichsberechnungen
  • Editierbarer Kontenrahmen
  • Vordefinierte Lohnarten (Dienstwagen, Betriebliche Altersvorsorge)
  • Frei editierbare Lohnarten
  • Maschinelle Korrekturläufe (Aufrollung)
  • Arbeitszeiterfassung
  • Verwaltung von Fehlzeiten
  • Urlaubszeitverwaltung
  • Erstattungsverfahren bei Krankheit und Mutterschaft nach dem AAG
  • Beurteilungsprogramm für geringfügige Beschäftigungsverhältnisse
  • PDF-Archivfunktion des Berichtswesens
  • Passwortschutz
  • Datenträgeraustausch für Zahlungsverkehr
  • Schnittstellen: GDPdU-Export (Lohnsteuer-Außenprüfung) und DATEV-Export (Übergabe der Lohnbuchungsdaten)
  • Umfangreiche Auswertungen (Entgeltabrechnungen, Lohnjournale, Lohnkonten, Lohnartenstatistik, Fehlzeitenübersicht, Arbeitgeberbelastung)
  • Abrechnung bis zu 250 Mitarbeiter mit handelsüblicher Hardware
Counter