Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.05 Bankensoftware > OpenLease® 4i

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit

OpenLease® 4i

Maßgeschneiderte Komplettlösung für Leasing- und Finanzierungsunternehmen

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Die Unternehmenslösung OpenLease® 4i bedient Finanzdienstleister mit höchsten Ansprüchen an eine leistungsfähige Vertragsabwicklung. Mit seinen zahlreichen Werkzeugen und dem integrierten WorkFlow Management System erlaubt es eine optimale Anpassung an die Kundenbedürfnisse und führt damit zu einer hocheffizienten Nutzenmaximierung.

Front Office:

  • Benutzerorientiertes Aktivitätenmanagement von A wie Akquise bis Z wie Zession für Leasing und Mietkauf
  • WorkFlow- und Mailgestütztes Wiedervorlagesystem
  • Eigenständige Anpassung der Geschäftsprozesse über den WorkFlow-Manager
  • Individuell einrichtbare Geschäftsprozesse mit hohem Automatisierungsgrad

Back Office:

  • Vollständig integrierte Finanzbuchhaltung mit ineinander greifender Buchungs- und Verwaltungssystematik, z.B. für kombinierte Auswertung von Fibu- & Vertragsdaten
  • Zukunftsprojektionen von Erlösen & Aufwendungen auf Basis des aktuellen Vertragsbestandes
  • Elektronischer Kontoauszug mit unerreichter Trefferquote (MT 940/Edifact)
  • Abbildung von Forderungsankauf, Refinanzierung wie auch Paketfinanzierungen
  • Unterstützung der Basel II Richtlinien
  • Schnittstellen zu allen wesentlichen Marktteilnehmern (Auskunfteien, Konfiguratoren, Bewertungsportale, Archivierungssysteme)
  • Schnittstellen zu Konzernrechnungsbuchhaltungen (SAP)
  • Superperformante Auswertungen durch die Oracle-Datenbank als Basis
  • Automatische zeit- und ereignisgesteuerte Massenverarbeitung
  • Clearing: LZB-Clearing bzw. Rechnung-/Vertrags- und Personensammelclearing
  • Vollständig integrierte Archivierung von ein- und ausgehenden Dokumenten
  • Integrierter Listengenerator mit erweiterbarem Tabellendesign
  • Eingebundene Textverarbeitung
  • Zahlreiche Zusatzmodule (Ratingsystem, Factoring, B2B-Anbindung in integrierten Web-Portalen, etc.)

Internationalität:

  • Internationale Einsetzbarkeit durch Mehrsprachigkeit und Mehrwährungsfähigkeit
  • Parallelbuchungen entsprechend verschiedenen Bilanzierungssystemen (IAS/US GAAP/dt. Steuerrecht/IFRS)

Individualität:

  • Frei definierbare Menüs, Eingabemasken, Toolbars etc.
  • Alle Finanzprodukte als Vertragsarten (Leasing, Kredit, Händlereinkauf)
  • Sehr hoher Automatisierungsgrad bei entsprechender Einrichtung der Parameter

OpenLease ist bei mittleren und großen Finanzdienstleistern in 15 Ländern in Europa im Einsatz. In einem System werden derzeit bis zu 250.000 Verträge verwaltet, es sind jedoch auch mehr möglich.

Zielgruppen:
  • Leasing- und Finanzierungsgesellschaften
  • Banken
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Counter