Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C3 Bau- und Handwerkersoftware > C3.09 GAEB, AVA, Ausschreibungssoftware > ORCA AVA - Ausschreibungsprogramm (AVA-Software)
Kompatibel mit
  

ORCA AVA - Ausschreibungsprogramm (AVA-Software)

Ausschreibungsprogramm mit starkem Kostenmanagement - Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung   Version:  2013

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Franz-Josef Cordes
Tel.: 08035/9637-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
im Preis enthalten
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1990
Anzahl der Installationen:
12.500
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 1.416,10 EUR (1.190 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

AVA Software für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement

ORCA AVA ist das Ausschreibungsprogramm für Kostenplanung, Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung unter modernster Windows-Technik. Ihr Vorteil: Sie erledigen alle gängigen Aufgaben mit wesentlich weniger Klicks! Diese AVA-Software vereint Leistungsfähigkeit und einfache Bedienung, Praxisnähe, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Mit ORCA AVA bearbeiten und verwalten Sie auch das komplexeste Bauprojekt effizient und komfortabel. Die besondere Stärke der Anwendung liegt in den zahlreichen Funktionalitäten zur Kostenberechnung, Kostensteuerung, Prognose und Kostenfeststellung. Die Anwendung ist geeignet für den Hoch- und Tiefbau, Sanierungs- und Renovierungsarbeiten, Garten- und Landschaftspflege (GaLa) und die TGA-Gewerke Elektro, Heizung und Sanitär. Über 10.000 Anwender in großen und kleinen Büros, in Behörden, Ämtern und Unternehmen sind von dem Preis/Leistungsverhältnis von ORCA AVA überzeugt. Mit über 12.500 Installationen gehört ORCA zu den führenden AVA-Anbietern im deutschsprachigen Raum.

  • Neben der komfortablen Bedienung zeichnet sich ORCA AVA vor allem durch die zahlreichen Standards für den reibungslosen Datenaustausch aller am Projekt Beteiligten aus.
  • Die Anwendung verfügt über alle aktuellen GAEB-Schnittstellen und Schnittstellen zu allen führenden Textherstellern, z.B. HeinzeBauOffice, sirAdos, STLB-Bau.
  • ORCA AVA bietet direkten Zugriff auf die Positionsbeschreibungen des Internetportals www.ausschreiben.de*.
  • Alle Druckausgaben können sowohl im Format .PDF zum weiteren Versand oder als HTML-Seite für die eigene Homepage ausgegeben werden.
  • Angebote von Handwerkern werden über die Digitale Angebotsanforderung komfortabel eingeholt und fehlerfrei ins LV eingelesen.

Funktionen, die Zeit schaffen:

  • Mit weniger Klicks schneller ans Ziel über die Multifunktionsleiste
  • PDF-Formulare mit aktuellen, projektbezogenen Daten verknüpfen
  • Zahlreiche Layoutvorlagen, alle individuell anzupassen
  • Alle relevanten Schnittstellen bereits integriert

* In der Online-Datenbank www.ausschreiben.de bieten Bauprodukthersteller ihre aktuellen Ausschreibungstexte zum kostenlosen Download in allen am Bau relevanten Datenformaten an. Ausschreibende, z.B. Architekten und Ingenieure, können die Texte einfach und schnell in ihre Leistungsverzeichnisse übernehmen. Sie können jetzt im Bereich "Kommerzielle Kataloge" auch Herstellerneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte von Heinze, sirAdos und EURO BAU DATA kaufen.

Zielgruppen:
  • Architekten
  • Ingenieure
  • Fachplaner
  • Liegenschaften
  • Öffentliche Verwaltung und
  • Bauprodukthersteller
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512 MB RAM, 1 GB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Counter