Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.11 Facility Management, Hausverwaltung > pit - FM CAFM Software
Kompatibel mit
   

pit - FM CAFM Software

Facility Management - Software direkt vom Hersteller, extrem flexibles Datenbanksystem

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Frau Birgit Ostertag
Tel.: +49 (6221) 5393-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
nicht erforderlich
Wartung:
gegen Entgelt
Customizing-Option:
gegen Entgelt möglich
Erstinstallation:
2000
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
7.140 EUR (6.000 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (1. Lizenz (Named - User; weitere Lizenzen sind rabattiert))
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Versicherungsunternehmen sucht Facility Management Software und Raumbuch

Versicherungsunternehmen sucht Facility Management Software und Raumbuch

Wir sind ein Versicherungsunternehmen und suchen für unsere Bürogebäude eine neue Facility ... mehr

Immobiliendienstleister sucht Software zum Management der Gebäudedienstleistungen

Wir bieten Dienstleistungen für die Immobilienverwaltung an und suchen eine Software zum ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Mit pit - FM erhalten unsere Kunden schnellen Zugriff auf alle relevanten Informationen als Grundlage für strategische Entscheidungen. Grundlage für ein erfolgreiches Facility Management ist ein effizientes Informationsmanagement. In pit - FM werden die Informationen zu den zu verwaltenden Objekten (Liegenschaften, Gebäude, Räume, Anlagen, Geräte, Bauteile, etc.) zentral verwaltet.

Informationen können mit intuitiv bedienbaren Filterfunktionen schnell abgefragt und in zahlreichen Auswertungen aussagekräftig dargestellt werden. Daten aus CAD-Zeichnungen können dabei ebenso integriert werden wie Daten aus ERP-Systemen (kaufmännische Software) und aus der Gebäudeautomation. Schnittstellen zu Microsoft Office Produkten erleichtern die Erfassung und Weitergabe Ihrer Daten.

Die Daten von pit - FM werden in einem Standard-Datenbank-Managementsystem mit offenen Strukturen verwaltet. Dadurch erhalten unsere Kunden ein transparentes, zukunftssicheres System und können die erfassten und gepflegten Daten in anderen Systemen weiterverarbeiten. Das erhöht die Effizienz und spart Kosten.

Nicht in der Software abgebildete Abläufe und Prozesse können nach gemeinsam erfolgter Definition abgebildet werden. Dadurch erhalten unsere Kunden eine genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmte individualisierte Standardsoftware.

Die dargestellte IT-Umgebung stellt keine Hindernisse dar, ebenso werden datenschutzrelevanten Vorkehrungen getroffen und eingehalten.

Die optimale Integration unserer Lösungen in die bereits vorhandenen EDV-Umgebungen unserer Kunden wird immer bedeutender, zumal dies ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor ist. Zahlreiche Daten in jeglicher Form sind bereits vorhanden und sollen möglichst mit verträglichem Aufwand übernommen werden oder durch eine entsprechende Anbindung an das jeweils führende System integriert werden. Zusammen mit unseren Kunden haben wir im Laufe der letzten Jahre zahlreiche Anbindungen an vorhandene Systeme erfolgreich umgesetzt. So verfügen wir heute über ein fundiertes Wissen im Bereich des Datenaustauschs mit CAD-Systemen (AutoCAD, BricsCAD, etc.), GIS-Systemen (ESRI, etc.), ERP-Systemen (SAP, etc.), GA/GLT-Systemen (OPC, etc.), MS Office, Lotus Notes, Barcode, RFID, PDA, TK-Anlagen, etc.

In pit - FM sind bereits für zahlreiche Aufgaben praxiserprobte Prozesse, Workflows, Arbeitsabläufe und Auswertungen als Funktionsbereiche vordefiniert. Die Programmstruktur von pit - FM lässt sich flexibel an die Anforderungen und Datenbestände unserer Kunden anpassen.

Auch die spezifischen Geschäftsprozesse und Strukturen eines Unternehmens können in beliebig großem Umfang abgebildet werden. Die „maßgeschneiderte“ Abbildung der spezifischen Prozesse und Strukturen des Kunden verschafft mehr Übersicht und einen deutlichen Zeitgewinn. Dadurch bieten wir unseren Kunden ein skalierbares System, dass nicht nur die heutigen Anforderungen, sondern auch die von morgen erfüllt.

Unsere Software pit - FM wird ständig weiterentwickelt, aufgrund gesetzlicher Änderungen oder neue Basistechniken ebenso wie durch neue Kundenprojekte. Im Gegensatz zur Buchhaltung folgt das Facility Management nicht einer festen Vorgabe. Da es vielmehr an die individuellen Arbeitsabläufe der Anwender angepasst wird, kann es vorkommen, dass für scheinbar ähnliche Aufgabenstellung bei unseren Kunden ganz unterschiedliche Lösungen entstehen.

Dabei fließen bereits bestehende Kundenlösungen - das Einverständnis des Kunden vorausgesetzt - in die Weiterentwicklung unserer Standardsoftware ein.

Benötigen unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für bestimmte Funktionsbereiche, so ermitteln wir, ob diese bereits im jeweiligen Standard (Industrie, Kliniken, Kommunen, Konzerthäuser, etc.) oder gegebenenfalls in einer Kundenlösung enthalten sind.

Existiert bereits ein solcher Ansatz, wird in einem Workshop geklärt, inwieweit dieser Ihre spezifische Aufgabenstellung erfüllen kann. Sollten noch Änderungen notwendig sein, können diese relativ schnell realisiert werden, da unsere Erfahrungen aus anderen Projekten in die Entwicklung einfließen. Für den Fall, dass umfangreichere Erweiterungen nötig wären, wird aus Gründen der Wirtschaftlichkeit evtl. eine neue Standardversion verwendet, in welche Ihre besonderen Anforderungen eingearbeitet werden.

Alle Funktionsbereiche von pit - FM können auf die Geschäftsprozesse unserer Kunden angepasst werden und bieten dadurch kostengünstige Erweiterungsmöglichkeiten der individualisierten pit - FM Lösung. Die Prozesse und Funktionsbereiche, die durch pit - FM abgebildet werden, sind nachfolgend auszugsweise aufgeführt. Über 70 Funktionsbereiche und Zusatzmodule stehen bereits unseren Kunden zur Verfügung.

pit - FM Funktionsbereiche im Standard

  • Abfallmanagement
  • Adressverwaltung
  • Arbeitsplatzverwaltung
  • Ausstattungsverwaltung
  • Arbeitsstoffverwaltung
  • Auftragsverwaltung
  • Außenflächenverwaltung
  • Baukostencontrolling
  • Brandschutzdokumentation
  • Budgetverwaltung
  • Catering
  • Gewährleistungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • EDV-, Soft- und Hardwareverwaltung
  • Energiemanagement
  • Fahrzeugverwaltung
  • Flächenmanagement
  • Inventarverwaltung
  • Kabel- und Netzwerkmanagement
  • Kontaktmanagement
  • Lagerverwaltung / Inventur
  • Medienverwaltung
  • Mieterverwaltung
  • Mitarbeiterverwaltung
  • Möbel / Inventarverwaltung
  • Produktionsinstandhaltung
  • Projektverwaltung
  • Raumbuch
  • Raumreservierung
  • Reinigungsmanagement
  • Risikomanagement
  • Ressourcenverwaltung
  • Scheduler / Terminplaner
  • Schlüsselmanagement
  • Störungsmanagement
  • Unfallverwaltung
  • Vertragsmanagement
  • Wartung/Instandhaltung
  • Zählerverwaltung
  • Zeichnungsverwaltung

pit - FM Optionale Funktionsbereiche:

  • Angebotsverwaltung
  • Arbeitsschutz
  • Bauaufnahme
  • Baumkataster
  • Besucherinformationssystem
  • BGV A3 Prüfgeräteanbindung
  • Gefahrenstoffverwaltung
  • GLT Anbindung
  • Feuerwehr (Werksfeuerwehr)
  • Fuhrparkmanagement
  • Hotelmanagement
  • Kanalmanagement
  • Kommunales Management
  • Kommunikationsraumbuch
  • Legal Compliance (Gesetze & Bescheide)
  • Medizingeräteverwaltung
  • Mieterbuchhaltung
  • Nebenkostenabrechnung
  • Property Management
  • Seilbahn- und Skigebiete-Verwaltung
  • Spielplatzverwaltung
  • Statistik für Crystal-Report
  • Parkkartenverwaltung
  • PDA Ereignis,- und Störmeldungen
  • PDA Auftragsabwicklung
  • PDA Aufgabenverteilung
  • PDA Datenaufnahme
  • PDA Inventarerfassung
  • PDA Zählererfassung
  • Anbindung Microsoft Navision
  • Anbindung SAP
  • Anbindung Viewer
  • Anbindung VDI 3805
  • WEB Anbindung Ereignis- und Störmeldungen
  • WEB Anbindung Raumreservierung
  • WEB Anbindung Fuhrparkverwaltung
  • WEB Anbindung Auskunftssystem
  • WEB Anbindung Auftragsverwaltung
  • IDS elektronisches Türschild
  • CAD-Anbindung ( AutoCAD / Microstation)
  • CAD Heizung/Lüftung/Sanitär/Elektro
  • CAE Raumbezogene Massenermittlung
  • Elektrische Berechnung
Zielgruppen:
  • Industrieunternehmen
  • Versorgungsunternehmen
  • Krankenhäuser
  • Banken, Versicherungen
  • Facility Management Dienstleister
  • Veranstaltungsunternehmen, Konzerthäuser
  • Kommunen, Landes- und Bauherren / Gebäudebesitzer und -betreiber allgemein
  • Planungs- und Ingenieurbüros
  • ausführende Firmen
  • Forschung, Bildung
  • Gebäudeverwaltung
  • Asset Management
  • Vertragsverwaltung
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Mitarbeiterverwaltung
  • CRM
  • Mietvertragswesen
  • Datenaufnahme (Raumbuch)
  • ...
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Referenzen:

Auszug:


Krankenhäuser
:

St. - Johannes – Hospital, Dortmund
Kliniken der Stadt Köln gGmbH


Pflegeeinrichtungen
:

Evangelische Heimstiftung GmbH Stuttgart
Mariaberg Heime e.V., Gammertingen
Zieglersche Anstalten e.V., Wilhelmsdorf


Energiewirtschaft
:

Stadtwerke Chemnitz AG
SWE Stadtwerke Erfurt GmbH


Banken/ Versicherung:

SAB Sächsische Aufbaubank
Sparkasse Pforzheim


Dienstleister
:

DIW Instandhaltung Ltd. Co. KG
Make IT
WSB Service GmbH


Forschung
:

Max – Planck – Institut
Fraunhofer - Institut


Mietvertragsverwaltung/NK-Abrechnung:

Wolfsburg AG
ECE G.m.b.H.(Centerverwaltung)


Kommunal
:

Stadtverwaltung Ludwigshafen
GMSH (Gebäudemanagement Schleswig-Holstein)


Industrie
:

Valeo Auto GmbH
Robert Bosch GmbHFlughafen Leipzig-Halle
Axel Springer AG
ELMOS Facility Management GmbH & Co. KG

Counter