Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.10 Qualitätsmanagement, QM > QSys® - innovatives CAQ-Softwaresystem

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
   

QSys® - innovatives CAQ-Softwaresystem

QSys - Modulare CAQ-Software mit Schnittstellen zu Office-, ERP-Software, Messtechnik   Version:  5.x

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1991
Anzahl der Installationen:
140
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
nein
Preis:
auf Anfrage (je nach Installations-/Angebotsumfang)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Schweizer Metallverarbeitungsunternehmen sucht Qualitätsmanagement-Software

Schweizer Metallverarbeitungsunternehmen sucht Qualitätsmanagement-Software

Wir sind ein Unternehmen aus der Metallverarbeitung und suchen eine ... mehr

Unternehmen für Spritzguss und Werkzeugbau sucht CAQ-Software

Unternehmen für Spritzguss und Werkzeugbau sucht CAQ-Software

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen für Spritzguss und Werkzeugbau und suchen eine ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Der modulare Aufbau der Produkte gestattet die aufgabenbezogene Kombination folgender QSys-Produkte:

  • Zentrale Prüfplanung mit CAD-Schnittstelle zum autom. Stempeln, Prüfauftragsverwaltung
  • Wareneingangsprüfung mit Lieferantenbewertung
  • Abmusterung
  • Erstmusterprüfung und VDA-Erstmusterprüfbericht, auch Kavität-bezogene Prüfung
  • Messprotokolle
  • statistische Prozesslenkung, auch Kavität-bezogene Prüfung mit Werterfassung undPrüfberichten
  • Warenausgangsprüfung
  • Prüf-, Mess- und Betriebsmittelverwaltung
  • Kalibrierung von Prüf- und Messmitteln nach internationalen Standards oder eigenen Werksstandards
  • Prüfmittel-Eignung bzw. Fähigkeitsuntersuchungen, GUM
  • Reklamationsmanagement
  • Dokumenten-Management-System, DMS
  • Audit- und Maßnahmenmanagement
  • Datenrückverfolgung für Chargen und Sicherheitsteile, Product Live Management, PLM
  • Datenschnittstellen zu Interface- und Messtechnik
  • Schnittstellen zu Office-Software und PPS-/ERP-Systemen
  • Schnittstellen zu SPS, OPC-Server
Zielgruppen:

Anwendbar sind die QSys-Produkte in der gesamten fertigenden Industrie, geeignet für Serienfertiger und Einzelteilhersteller. Spezielle Produkte, z.B. die QSys MWE, ist geeignet zur Integration in Automatisierungsanlagen, um die Qualitätslage während der Produktfertigung zu erfassen, zu beurteilen und zu dokumentieren.

Spezielle Funktionen sind für die Kunststoffverarbeiter realisiert: Kavität bezogene Messdatenerfassung, Speicherung und auch kaviätbezogene statistische Auswertung. Allgemein sind die Produkte durch Ihre Flexibilität sehr vielseitig in allen Branchen der industriellen Fertigung einsetzbar!

Kunden fragten:
Eignet sich Ihre Software für das Qualitätsmanagement bei einem Schweizer Metallverarbeiter mit ca. 200 Mitarbeitern?
Ja, die QSys-Software ist netzwerkfähig und geeignet für die Betriebssysteme Windows7 und -10 sowie für die MS SQL-Datenbanken 2008 ...
Unterstützt Ihre Lösung EN ISO 9001:2015 bzw. EN ISO 9001:2008?
Ja
Können Prozesse dargestellt werden und ist ein Reklamations- und Fehlermanagement enthalten?
Die Prozesse werden durch die in der entsprechenden Reihenfolge der Abarbeitung von Reklamationsvorgängen angeordneten Funktionen dargestellt. Das Produkt QSys REK unterstützt die Prozesse zur Bearbeitung von Reklamationen. Schnittstellen existieren zu PPS-/ERP-Systemen zur Übernahme von Artikelstämmen und Kunden-/Lieferantenadressen. Weitere Schnittstellen betreffen Office-Software für die Versendung von Maßnahmen, Aufgabenstellungen und z.B. 8D-Reports.
Ist ein Dokumentenmanagement integriert?
Ja, mit dem Produkt QSys DOK ist ein Dokumentenmanagementsystem realisiert und wird angeboten. Die Darstellung aller freigegebenen Dokumente erfolgt webbasierend.
Besteht die Möglichkeit einer modularen Erweiterung für die Messmittelüberwachung?
Ja, die Möglichkeit besteht. Hierzu stehen für die Verwaltung von Prüf- und Betriebsmitteln das Produkt QSys PBV zur Verfügung. Für die Durchführung der Überwachung bieten wir das Produkt QSys PMÜ an.
Ist die Software mehrsprachig (mindestens Französisch und Deutsch)?
Die Produkte sind mehrsprachig ausgeführt und können nutzerbezogen zugewiesen werden. Derzeit existieren die Sprachen deutsch und englisch, teilweise, je nach Produkt, auch eigen formulierte Ausschriften, tschechisch und ungarisch. Zu jeden Zeitpunkt sind weitere Sprachen hinzufügbar.
Welche Softwaredokumentationen bzw. Schulungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (Handbuch, Forum, Online-Hilfe, FAQ, Support, ..)?
Zu jedem Produkt steht eine Dokumentation als pdf-Datei oder in gedruckter Ausgabe zur Verfügung. Weiterhin sind wir telefonisch oder per Mail für Supportfragen erreichbar.
Eignet sich Ihre Software als Qualitätsmanagement Handbuch aus für gelenkte QM Prozessdokumente in einem großem Industrieunternehmen (> 10.000 MA)?
Grundsätzlich ja und wird auch bei 'großen' Firmen für die Aufgabenstellungen der Verwaltung des QM-Handbuchs und von Prozessdokumenten eingesetzt.
Gibt es einen automatischen Freigabeworkflow?
Ja, hier sind grundsätzlich 2 Freigabeverfahren realisiert:
- Gleich, wie viele Freigebende in ein Freigabeverfahren involviert sind, erfolgen die Einzelfreigaben nacheinander. Der Erste, dann der Zweite, ... erst wenn der Letzte das Dokument freigegeben hat, wird es im System freigegeben.
- Gleich, wie viele Freigebende in das Freigabeverfahren involviert sind, die Reihenfolge spielt keine Rolle. Der Letzte in der Reihe löst die Systemfreigabe aus!
Wer, wann die Freigabe durchgeführt hat (und mit welchem Ergebnis), wird in der Freigabe-Historie geführt.
Die Liste der Freigebenden wird gespeichert und kann erneut bei neuen Dokumenten verwendet werden.
Die Freigebenden werden per Mail und in der Terminverfolgung informiert, dass eine (mehrere) Freigaben anstehen.
Und weitere Funktionen in diesem Zusammenhang ...!
Ist eine grafische Darstellung der QM-Prozesslandkarte inkl. Unterprozesse möglich?
Ja, die Darstellung erfolgt in Form einer Explorerstruktur!
Kann eine automatische Verteilung geänderter bzw. neuer QM Dokumente an Zielgruppe mit Lesebestätigung erfolgen?
Beides wird mit Ja beantwortet.
Ist Ihre Software mehrsprachig?
Ja, derzeit sind die englische und die deutsche Sprachversion freigegeben.
Können die Dokumente rechts- und revisionssicher archiviert werden?
Ja, natürlich ist hier zu klären, was ist eine rechts- und revisionssichere Archivierung. Der Lebenszyklus jedes einzelnen Dokumentes wird in jeder Dokumenthistorie automatisch gebildet und dort hinterlegt. Das betrifft ebenfalls das Datei-Handling jedes Dokumentes.
Werden auch mobile Endgeräte unterstützt?
Wenn es sich hierbei um Tabletts handelt, dann ja.
Werden automatische Erinnerungen vor Dokumentenablauf und mitgeltende Dokumente unterstützt?
Ja, das betrifft nicht nur die Laufzeit jedes einzelnen Dokumentes, auch deren Archivierungszeit. Der Eigentümer des Dokumentes wird per Mail informiert. Ist die Freigabezeit überschritten, wird es automatisch gesperrt!!
Ist Ihre Software webbasiert bzw. bieten Sie die Software als SaaS-Lösung an?
Die Software ist zweigeteilt realisiert.
Für den Teil der vollständigen Dokumentenverwaltung DOK dient für die Realisierung ein Programm mit SQL-Datenbankschnittstelle.
Der Teil zur Veröffentlichung QSys Viewer ... ist webbasierend und für die gesamten Unternehmensbereiche geeignet. Die aktive Darstellung jedes Dokumentes ist an Nutzerrechte gebunden.
Wie ist die Sicherung der Daten organisiert bzw. inwieweit wird die Datensicherung unterstützt?
Es wird eine spezielle Netzwerk-Verzeichnisstruktur genutzt. Alle Daten werden in einer MS SQL-Datenbank gespeichert. Hier kann die Datensicherung frei eingestellt werden.
Welche Customizing-Optionen bieten Sie im Zusammenhang mit der Software an?
Erstellung einer frei definierbaren Explorerstruktur für das Ablegen der Dokumente. Frei definierbare Kataloge für Stichworte, Geltungsbereiche, Versand- bzw. Verteilungsabläufe, freie Definition von Recherchen und Rechten für die Veröffentlichung unterstützen das Customizing.
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512 MB RAM, 50 MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
- Minimale Bildschirmauflösung 1024 x 768 - Touchscreen-Monitor für QSys MWE - COM- bzw. USB-Schnittstellen für Anschluss Interface- und Messtechnik
Referenzen:

Ausgewählte Referenzen finden Sie auf unserer Internetseite. Unsere QSys-Produkte finden Sie überwiegend in den Branchen:

  • Kunststoff- und Metallverarbeitung
  • Baugruppenherstellung, Automatisierungsanlagenbau
  • Elektrotechnik/Elektronik
  • Glas-/Keramik-/Gummi-Industrie
  • Behörden
  • und weitere ...
Counter