Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.17 Krankenhaussoftware > riskKH Suite - Analytiksoftware für Krankenhäuser
mit kostenfreiem Info-Download! Analytiksoftware für Kennzahlenanalyse, Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus

riskKH Suite - Analytiksoftware für Krankenhäuser

Analytiksoftware für Kennzahlenanalyse, Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
 
News / Presse
   
Programmname:  riskKH Suite - Analytiksoftware für Krankenhäuser   Version:  1.3.2
Analytiksoftware für Kennzahlenanalyse, Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: Gesundheitsforen Leipzig GmbH
Ansprechpartner: Frau Weronika Weber Tel.: +49 341 98988-349   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Durch die Einführung des DRG- und PEPP-Fallpauschalen-Systems zur Abrechnung stationärer Leistungen sind die Anforderungen an das gesamte Krankenhausmanagement gestiegen. Diese Herausforderungen fordern flexible und effiziente Werkzeuge, die an den individuellen Bedarf eines Krankenhauses angepasst sind - dafür wurde die riskKH Suite entwickelt.

Mit der auf langjähriger Erfahrung basierenden riskKH Suite behalten Sie Ihre Wirtschaftlichkeit und Leistung im Blick und werden dabei unterstützt, jederzeit adäquate Maßnahmen einzuleiten.

Die benutzerfreundliche riskKH Suite ist eine ideale und leicht integrierbare Ergänzung zu dem Krankenhausinformationssystem.

Die riskKH Suite bietet Ihnen:

  • eine Gruppierung Ihrer Patientendaten mit dem InEK-zertifizierten G-DRG und PEPP-Grouper,
  • eine Kosten- und Leistungsanalyse mit einem speziellen Benchmark-Modul,
  • eine Wirtschaftlichkeitsanalyse anhand Ihrer § 21-Krankenhausdaten,
  • Ermittlung Ihrer Potentiale und Optimierungsmöglichkeiten nach frei definierbaren Parametern im Regelprozessor,
  • umfangreiche DRG- und PEPP-Simulationsmöglichkeiten.

Auf Anfrage können wir Ihnen eine Demoversion zur Verfügung stellen.

Zielgruppen:
  • Medizincontroller
  • ärztliche Direktoren
  • Fallmanager
  • kaufmännische Direktoren
Counter