Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C4 Dienstleistungen > C4.04 Praxissoftware, Arztsoftware > RST-MED Win (Pri)

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

RST-MED Win (Pri)

Komplette Privatliquidation (ambulant/stationär)   Version:  3.0a

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Anzahl der Installationen:
>300
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
404,60 EUR (340 EUR zzgl. 19% MwSt)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie sucht Praxissoftware

Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie sucht Praxissoftware

Für unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie suchen wir eine Praxissoftware, die ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Die Grundversion von RST-MED Win - Privatliquidation enthält bereits

  • Stammdatenverwaltung (Unterscheidung zwischen Patient und Versicherter/Rechnungsempfänger)
  • Chipkartenmodul mit automatischem Einlesen einer eingesteckten Krankenversichertenkarte oder elektronischen Gesundheitskarte (eGK) für Kassen- und Privatpatienten
  • Rechnungsdruck (ambulant, stationär -15% oder -25% sowie IGeL) und Mahnungsdruck
  • Mehrwertsteuer in der Rechnung ausweisbar für Gutachten etc.
  • Buchführung (für erstellte Rechnungen)
  • Formulardruck mit im Original dargestellten Formularen (Abrechnungsschein, Überweisungsschein, Rezepte, Etiketten, Laufzettel, Stempel etc.)
  • Entwurf/Bedruckung eigener Formulare über die Textverarbeitung
  • umfangreiche Listen (offene Rechnungen, Mahnungen, Geburtstage, Adressen, Patienten etc.)
  • verschiedene Statistiken (Ziffernhäufigkeiten, Umsatz etc.)
  • offenes Regelwerk (Ausschlüsse, Abhängigkeiten), Ziffernketten
  • ICD-10-Thesaurus (ICD-10-GM 2015) mit Freitextsuche und Diagnoseübernahme
  • Schnittstelle zur Medikamentendatenbank ifap praxisCENTER 3
  • komfortable Textverarbeitung mit Zugriff auf Patientendaten, Makros, Vorlagen, Bausteine, Autokorrektur, Floskelsystem, Serienbrieffunktion, eigene Formulare, Hinterlegung von eigenem Briefpapier/Logos
  • integriertes Mail-/Nachrichten-/Terminerinnerungssystem
  • kontextbezogene Hilfen und umfangreiches Online-Handbuch (über 200 Seiten, 290 Abbildungen, 2300 Stichworte)
  • flexible Konfigurationsmöglichkeiten zur Anpassung der Software an die Arbeitsweise in der eigenen Praxis.

Diese Grundversion kann modular bis zur kompletten Praxisverwaltung mit KBV-zugelassener Kassenabrechnung um folgende Module erweitert werden

  • Berufsgenossenschaftliche Abrechnung, inklusive BG-Formulardruck (F1000, F1020, F1030 etc.) mit Volldruck/Blankoformulardruck
  • Privatliquidation auf Diskette (PAD) über eine Privatärztliche Verrechnungsstelle (PVS)
  • PAD-Importmodul mit PVS-Erweiterung für Privatärztliche Abrechnungsbüros
  • Elektronische Karteikarte mit automatischer Protokollierung aller Aktionen und Ablagemöglichkeit von Bildern sowie Links
  • Netzwerkbetrieb (inkl. elektronischer Karteikarte, keine Lizenzgebühren beim Anschluss weiterer Arbeitsstationen)
  • Elektronischer Terminkalender mit Wartezimmerliste und flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten für mehrere Räume, Ärzte, Zeitschritte etc.
Zielgruppen:
  • Privatarztpraxen
  • Kliniken
  • Privat-Abrechnungsbüros
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
128MB RAM, 200MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Pentium ab 1GHz, Bildschirmauflösung ab 1024x768 Pixel, 24Bit Farben
Counter