Business Software, Branchenlösungen und Standardsoftware - Ihre aktuelle Marktübersicht

Software > Verwaltung > ERP > SAP Business One - Performance und Controlling für die Produktion
Kompatibel mit
 

SAP Business One - Performance und Controlling für die Produktion

Performance Management und Controlling in Produktionsunternehmen

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2011
Anzahl der Installationen:
20
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 833 EUR (700 EUR zzgl. 19% MwSt) pro Arbeitsplatz (Dienstleistungen nach Anfrage)
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Innenausbau-Unternehmen (Möbelfertigung, ca. 450 MA) sucht eine PPS-Software

Innenausbau-Unternehmen (Möbelfertigung, ca. 450 MA) sucht eine PPS-Software

Wir sind ein mittel­ständisches Unter­nehmen im Bereich Innenausbau und suchen für ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild SAP Business One - Performance und Controlling für die Produktion
Diashow von SAP Business One - Performance und Controlling für die Produktion

Dashboards ergänzen SAP Business One und schaffen Transparenz in Ihrer Produktion

Die Dashboards werden erstellt mit dem SAP Dashboard Designer oder dem in B1UP enthaltenen boyum Designer. Die Dashboards werden in dem Cockpit von SAP Business One angezeigt.

Wir unterstützen den Aufbau der Kostenrechnung mit dem Modul „Business Performance“ in beasManufacturing. Hierbei werden Stundensätze ermittelt und die Produktionsleistung monatlich mit den Istkosten verglichen.  Bei Bedarf werden die Kosten nach „Activity Based Costing“ gegliedert. Aus diesen Ansätzen der Kostenrechnung werden Zielsetzungen entwickelt, in Kennzahlen gefasst und mit Dashboards überwacht.

Dashboards zeigen die kurz- und langfristige Auslastung, Terminprioritäten und evtl. Rückstände. Dashboards aus der Kostenrechnung zeigen die Kosten der Kostenstellen mit den Kostentreibern. Die graphische Darstellung der Deckungsbeitragsrechnung zeigt die Schwerpunkte der Produktgruppen.

Produktivität vergleicht  die Produktivität der Fertigungsaufträge, die Nutzung der Anlagen und die Abdeckung der Anwesenheitszeiten der Mitarbeitergruppen mit Aufträgen.

In der Produktion und Montage zeigen Fortschrittsanzeigen die Dringlichkeit der Fertigungsaufträge an.

Daneben stehen folgende Dashboards zur Verfügung:

Produktion

  • Auftragsübersicht zeigt Prioritäten, Termine, Restdurchlaufzeiten, Reststückzahlen
  • Arbeitsfortschritt zeigt den Stand der Arbeitsgänge und markiert termingefährdete Arbeitsgänge
  • Auslastungsübersicht  zeigt die Auslastung aufgrund der offenen Fertigungsaufträge, aufgeteilt in kurzfristige und langfristige Auslastung
  • Produktivität zeigt die erarbeiteten Planzeiten der Aufträge und stellt sie den Anwesenheitszeiten der Mitarbeiter gegenüber
  • Ressourcen-Produktivität  zeigt die erarbeiteten Planzeiten und stellt sie der verfügbaren Kapazität gegenüber
  • Fertigung-Output zeigt die gefertigten Stückzahlen in den Arbeitsbereichen gegliedert nach Schichten zur Beurteilung der Rückmeldequalität
  • Produktions-Cash-Flow zeigt die Abdeckung der Produktions-Istkosten mit den kalkulierten Kosten
  • Kostenübersichten zeigen die fixen und variablen Kosten mit den Kostentreibern wie z.B. Fertigungsstunden, Anzahl Aufträge usw.
  • Leistung der Kostenstellen zeigt die Kennzahlen Nutzung, Ausbringung, Produktivität pro Kostenstelle

 

Bei Bedarf werden weitere Dashboards individuell erstellt. Daneben erstellen wir, zusammen mit unseren Kunden, Maßnahmepläne zur Beeinflussung von Kosten und Leistungen und/oder der Flexibilisierung der Fertigung. 

Zielgruppen:

Produktionsunternehmen die SAP Business One (evtl. beasManufacturing in der Produktion) einsetzen.

  • Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • SAP Business One
  • beas
  • Herstellung, Hersteller
  • Einzelfertigung
  • Serienfertigung
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher
Counter