Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C5 Öffentliche Organisationen > C5.03 Hochschule, Uni > sked Stundenplansoftware
Kompatibel mit
 

sked Stundenplansoftware

Kollisionsfreie Stundenplanung mit datumsbezogenen flexiblen Zeitfenstern.   Version:  5.1

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Dipl.-Ing. Hans Peter Kunz
Tel.: +49 (0)271 770059-0
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1999
Anzahl der Installationen:
50
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
auf Anfrage (Kauf- bzw. Mietpreis)
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Die sked Stundenplansoftware ist eine führende Software zur Veranstaltungs- und Ressourcenplanung für Universitäten, Hochschulen, Berufsakademien und Weiterbildungseinrichtungen. Die Software unterstützt Sie bei der Zuordnung von Veranstaltungen auf Zeitfenster (Termine) und Ressourcen. Ressourcen können sein: Studiengruppen, Dozenten, Räume, Studenten und (mobile) Geräte.

sked berücksichtigt die individuellen Verfügbarkeiten der Ressourcen und garantiert kollisionsfreie Pläne, auch wenn mehrere Benutzer gleichzeitig planen. Dabei offeriert sked stets klare und konsistente Vorschläge. So wird zum Beispiel beim Platzieren einer Veranstaltung auf ein vermeintlich freies Zeitfenster erklärt, warum das nicht möglich ist.

sked garantiert kollisionsfreie Pläne, auch wenn mehrere Benutzer gleichzeitig planen. Ungewollte Mehrfachverplanungen von Dozenten bzw. Doppelbelegungen von Räumen gehören mit sked der Vergangenheit an. Außerdem besteht die Möglichkeit individuell für jede Veranstaltung beliebige Studiengruppen zusammenzulegen oder einem Zeitfenster beliebig viele Dozenten bzw. Räume zuzuordnen (Multiressourcenplanung).

Mit sked plant der Anwender grundsätzlich datumsbezogen wie in einem Terminkalender mit flexiblen Anfangszeiten und Längen der einzelnen Zeitfenster. Der Benutzer kann jederzeit Veranstaltungspläne aus allen Perspektiven erzeugen: Bspw. Stundenpläne für die Studierenden, Raumbelegungspläne sowie für jeden Dozenten einen individuellen Plan nur mit seinen eigenen Veranstaltungen.

Neben dem Ausgabemedium Drucker unterstützt sked auch die Ausgabe der Pläne in HTML-Dateien für das Internet (auf Wunsch mit automatischem FTP-Upload) sowie eine Schnittstelle zum Kalender in MS Outlook und MS Excel. Darüber hinaus ist eine Honorarabrechnung erhältlich; sie berechnet das Dozentenhonorar für einen beliebigen Zeitraum mit individuellen Parametern. Mit der Modulverwaltung unterstützt sked Sie bei der Einführung und Planung von Bachelor- und Masterstudiengängen. Mit der Prüfungsverwaltung pflegen Sie die Prüfungsleistungen Ihrer Studenten.

Durch die einfache und leicht zu lernende Bedienung können zu 100% überschneidungsfreie Stundenpläne schnell erstellt werden. Sie können sked kaufen oder mieten mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen zum Monatsende.

Zielgruppen:
  • Universität
  • Fachhochschule
  • Berufsakademie
  • Weiterbildungsanbieter
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
1 GB RAM, 200 MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Bildschirmauflösung ab 1024x768 Pixel, Drucker
Counter