Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.05 SCM, Supply Chain Management > SupplyOn - Software-as-a-Service für Supply Chain Collaboration
mit kostenfreiem Info-Download! Software-as-a-Service für sichere, transparente Abwicklung von Prozessen mit Partnern

SupplyOn - Software-as-a-Service für Supply Chain Collaboration

Software-as-a-Service für sichere, transparente Abwicklung von Prozessen mit Partnern

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
   
Programmname:  SupplyOn - Software-as-a-Service für Supply Chain Collaboration
Software-as-a-Service für sichere, transparente Abwicklung von Prozessen mit Partnern
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: SupplyOn AG
Ansprechpartner: Frau Cornelia Staib Tel.: 0811.99997-290   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

SupplyOn ermöglicht die effiziente unternehmensübergreifende Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern durch die weltweite Vernetzung aller Geschäftspartner – einfach on-demand über das Internet.

Folgende Prozesse werden über SupplyOn abgewickelt:

  • Lieferanten-Stammdatenmanagement
  • Lieferantenintegration
  • Lieferantensuche
  • Angebotsanfrage
  • Auktionen
  • Änderungsmanagement / Dokumentenmanagement
  • Reklamationsmanagement / 8D-Report
  • Lieferantenbewertung
  • Erstbemusterung
  • Projektmanagement
  • Maßnahmenmanagement
  • APQP (Advanced Product Quality Planning)
  • Zertifikatsmanagement
  • Transportmanagement
  • Behältermanagement
  • Alertmanagement
  • Lagermanagement
  • Klassische Logistikprozesse: Lieferabruf, Einzelbestellung, Versuchsteileabruf, Lieferavis, Liefer- und Transportdaten
  • Bedarfsgesteuerte Logistikkonzepte: Vendor Managed Inventory (VMI), Kanban´
  • Procure-to-pay Prozess
  • Finanzprozesse: Rechnung mit qualifizierter digitaler Signatur, Gutschriftsverfahren, Zahlungsavis, Neubewertung, Verrechnungsanzeige

Die Lieferanten können wahlweise per WebEDI oder EDI angebunden werden.

Zielgruppen:
  • Automobilindustrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Aerospace-Industrie
  • Hightech- und Elektronikindustrie
  • Railway und Transport
  • Fertigungsindustrie
Counter