Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C1 Hersteller, Industrie > C1.99 Industrie-Software allgemein > TIMBERplus, Furnierhandels- und Furnierproduktionssystem
mit kostenfreiem Info-Download! Komplette Furnierwarenwirtschaft mit diversen Komponenten

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

TIMBERplus, Furnierhandels- und Furnierproduktionssystem

Komplette Furnierwarenwirtschaft mit diversen Komponenten

Beschreibung
 
Technische Details / Preise
   
Programmname:  TIMBERplus, Furnierhandels- und Furnierproduktionssystem   Version:  1.5
Komplette Furnierwarenwirtschaft mit diversen Komponenten
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:

Komplette Furnierwarenwirtschaft mit folgenden Komponenten:

Einkauf
Erfassung und Verteilung aller Kosten des Einkaufs auch über mehre Partien. Automatische Kostenverteilung über Einkaufwert, -volumen, oder -fläche. Fremdwährungserfassung mit Wechselkurs und Fortschreibung bzw. Korrektur bei Wechselkursschwankungen. Eingangsrechnungskontrolle mit vielfältigen Gruppierung- und Filtermöglichkeiten

Grading
Einzelpaket und Stammwarengrading; Schnellgrading kompletter Paletten Farbliche Unterscheidung der Furnierqualitäten am Bildschirm, akustische Rückmeldung bei erfolgreicher Erfassung, Tastaturlose Bedienung per Barcodescanner möglich. Anzeige der taxierten und untaxierten Mengen und Taxen zur laufende Überwachung der Stamm- und Partieentwicklung während des Gradings

Direkte Eingabe von Massvergütungen und -korrekturen während des Gradings bei korrekter Verteilung des Einstandspreises. Anpassbarer Paletten-, Stamm-, und Paketticket Druck

Verkauf
Schnelles Zusammenstellen von kundenindividuellen Paletten Showlisten per Barcodescanner oder Handheld. Kundennotizunterlage Stamm oder Palettenweiser Ausdruck mit allen relevanten Daten möglich

Direkte Übernahme der Showlisten in die Kalkulation mit Zielpreis-Vorgaben bezogen auf Taxen und Einstand. Gruppenkalkulation pro Holzart, Partei, Palette, Stamm, Paket oder Mischformen daraus möglich. Berücksichtigung von gewährten Abmaßen und ausgesonderten Pakete mit Restwertansatz bei der Zielpreisvorgabe, Kalkulation in beliebigen Währungen unter Wechselkursberücksichtigung möglich

Kommissionierung
Einpacken per Barcode Scanner der Furniere bezogen auf Kundenvorgaben aus Verkaufsgesprächen oder Rahmenverträgen. Es wird nur das Kommissionieren von Paketen, die den Rahmenvorgeben bzgl. der Maße Qualitäten entsprechen zugelassen. Pakete die nicht den Vorgaben entsprechen werden durch optische und akustische Signale zurückgewiesen, so werden Fehler beim Einpacken der Furniere weitgehend vermieden. Der Fortschrift der Kommissionierung kann laufend von der Auftragsbearbeitung überwacht werden und damit fristgerechte Lieferung sichergestellt werden. Überwachung von Über- und Untermengen

Auftragbearbeitung
Aufträge, Abrufaufträge; Rechnungen, Lieferscheine, Mass- und Preisgutschriften, Retouren mit Rückrechnung des Verkaufserfolges und Gutschrifterstellung, Kommissionsaufträge mit Rücklieferung. Stornorechnungen, Alle Vorgänge mit elektronischen Masslisten sowohl ein- und ausgehend. Kundenbezogener mehrsprachiger Ausdruck mit automatischer Übersetzung aller Verkaufspositionen. Fremdwährungsfähig mit Berücksichtigung des Verkaufserfolgs bei Wechselkursänderungen, Zusammenfassung einzelner Positionen nach Holzart, Paletten, Qualität oder Stamm, Flexible Verwaltung von Zahlungszielen, Alternative Liefer- und Rechnungsanschriften, Eingabe Lieferbedingungen, Palettenzusammenstellung mit Maß- und Gewichtsliste bei LKW Verladung, Verkäuferhitliste

Controlling
Partieüberwachung, Einkaufsüberwachung, Auftragsverfolgung, Gradingverfolgung; Offen Postenverwaltung mit Teilzahlung, Mahnliste mit Fälligkeiten, Analysebaum zur Untersuchung einzelner Positionen in der Wertschöpfungskette, Lagerbewertung nach Einstand und buchwert mit diversen Statisten zur Verkaufsentwicklung

Lagerverwaltung
Warenimport durch elektronische Maßliste, manuelle schnell Erfassung oder Einlagern durch Scannen eines Barcode wenn keine Maßliste vorhanden ist. Umlagern von Paletten, Blöcken per Barcode Scanner, Lagerbestand und Palettenbestand pro Holzart und Qualität im eignen und im Kommissionslager oder im Produktionslager diverse Gruppierung Möglichkeiten zur übersichtlichen Anzeige. Intelligenter automatischer Abgleich zwischen den Lagern per automatischen Emailversand und Empfang. Verwaltung von schwimmender Ware, Flexible Maßlistendruck Optionen einfach, dreifach, mit original, physisch und Verkaufsmaßen Anzeige von Abmaßen beim Ausdruck, Berechnung von Palettenmaßen und Gewichten, Datei Export in mehreren Formaten möglich

Kommissionsbearbeitung
Lieferungen auf Kommission mit anschließender Rechnungserstellung auch bei Stammteilungen im Kommissionslager automatischer Abgleich der Lagerbestände mit intelligenter elektronischer Maßliste bzw. bei Wareneingangskontrolle.

Inventur
körperliche Inventur manuell oder mit PC- und Handheld-Unterstützung; Verbuchung der Inventurdifferenzen, laufende Kontrolle des Lagerwertes pro Holzart und Partie während der Bewertung der Inventur. Übersichtliche Darstellung der Historie der Buchwerte aus den Vorjahren. Jahresabschlussbewertung mit unjährige Fortschreibung des Buchwertes während jedes Verkaufes

Zollwesen
Erstellen von Zollkarten. Verwaltung des offenen Zolllagers mit Zollabrechnung bei Lieferung innerhalb oder außerhalb der EU. Berücksichtigung unterschiedlicher Zollsätze, Ausdrucke der monatlichen Zollanmeldung direkt in die amtlichen Formulare. Ausdruck Ausfuhrerklärung direkt in die amtliche Formulare, Freigutverzollung, Berücksichtigung des Zolls beim Verkaufserfolg und in der Partieauswertung.

Abschluss
Monatsabschluss mit Verkaufsstatistiken ,Lagerbestand und -wertberichten; Jahresabschluss mit Fortschreibung der Buchwerte

Sonstiges

Bedienung
Ergonomische Bedienung über Tastatur, Barcode Scanner und Schnellzugriff über Menükürzel, Umfangreiches anpassbares Berichtswesen, diverse vordefiniere Barcode- und Maßlisten Definitionen gängiger Lieferanten. Weitere sind einfach über Assistenten hinzufügen.

Berechtigungskonzept
Rollenbasiertes in Windows- Anmeldung integriertes Benutzerberechtigungskonzept beim Zugriff auf alle Teile der Anwendung

Microsoft Office Integration
Export alle Ausdrucke auch zu Word und Excel möglich. Versand von Rechnungen per Email und Fax. Automatischer Versand von Maßlisten per Mail. Serienbrieffunktion, Office Dokumentenverwaltung pro Kunde

Technologie
Neuste Client Server- und Applikationsserver Softwaretechnologie unter Einsatz von bewährten Standard Microsoft Entwicklungsprodukten. Einfache Skalierbarkeit vom Desktop, über Tablett bis zum Handheld und PocketPC. Integration in Active-Directory und SQL Server, Wireless-LAN optimierte Abfragetechniken.

Counter