Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > C5 Öffentliche Organisationen > C5.01 Behörden, Ämter > VESCON Förderungsverwaltung (FV)

Wir suchen Ihre Software!

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine passende Software?

Lassen Sie uns Ihnen geeignete Lösungen vorschlagen!

Software-Vorschlag

Kompatibel mit
 

VESCON Förderungsverwaltung (FV)

FV optimiert Ihre Förderungsabwicklung übersichtlich vom Antrag bis zur Auszahlung.   Version:  2.0

Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2002
Anzahl der Installationen:
270
Sitz des Herstellers:
Österreich
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
vom Anbieter
anfordern
Programmbeschreibung:

Die Förderungsverwaltung integriert eine umfassende Budgetverwaltung (Kreditevidenz). Ausgehend vom Budget der einzelnen Voranschlagsstellen (Konten) können auch Rücklagen und Gebührstellungen (SOLL-Buchung, Kreditübertragung) einfach eingebucht werden. Die Verknüpfung des Budgets einzelner VA-Stellen in Deckungskreisen ist ebenso gewährleistet wie die Nachbedeckung bzw. APL/ÜPL-Buchung dieser. Die VA-Stellen können dabei sowohl zur eigenen als auch zu fremden Abteilungen gehören.

In der einfachen und selbsterklärenden Kontaktverwaltung werden alle spezifischen Daten betreffend der Förderungswerber gespeichert. Eine Schnittstelle zu Microsoft® Outlook® ermöglicht einen automatisierten Import Ihrer Kontaktdaten und verhindert somit die Mehrfacheingabe eines Kontaktes.

Im Modul Förderprogramme ist es möglich einen Verweis auf die gesetzlichen Richtlinien zu erstellen. Die Erfassung dieser Daten optimiert auch die Eingabe eines Förderprojektes, da die notwendigen Nachweise sowie die Arten der Finanzierung bei der Neuanlage von Projekten übernommen werden.

Die Verwaltung der Förderprojekte selbst erstreckt sich von der Antragstellung bis zum Ende des Projekts in einem Fenster. Während der Bearbeitung wird mittels Vergabe von Status und deren farblicher Darstellung der aktuelle Stand im Projekt angezeigt. Die Bearbeitung wird durch Terminerinnerungen und diverse Kontrollmechanismen (z.B. bei der Auszahlung) unterstützt.

Zur Unterstützung des Schriftverkehrs ist eine vollständig flexible Lösung im System integriert. Mit diesem Modul ist es möglich, die Projekt- und Kontaktdaten parametrierbar in Microsoft® Word Vorlagedateien zu exportieren.
Alle wichtigen Daten können direkt während der Bearbeitung ausgedruckt und nach Microsoft® Excel exportiert werden. Somit sind Sie jederzeit in der Lage, kurzfristig gewünschte Daten liefern zu können.

Durch das breite Einsatzspektrum dieser Software ist auch die Abwicklung Ihrer Förderprojekte mit größtmöglicher Transparenz und Effizienz garantiert. Dies zeigt der landesweite Einsatz im Amt der Steiermärkischen Landesregierung und bei vielen weiteren Kunden in ganz Österreich. Mit diesem System haben somit auch Sie ein Instrument zur Verfügung, mit dem Ihre Aufgaben noch übersichtlicher bearbeitet werden können.

Neben diesen technischen Vorteilen tragen vor allem die schnellen Reaktionszeiten unserer Firma zum erfolgreichen Einsatz der Förderungsverwaltung auch bei Ihnen bei.

Zielgruppen:

Öffentliche Verwaltung (Stadt, Land, Bund, Ministerien)

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
512MB RAM, 100MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Zusätzliche Soft- und Hardwareanforderungen
Bildschirmauflösung ab 1024x768
Referenzen:

Land Steiermark

  • A14 - Abteilung 14 Wirtschaft und Innovation
  • A15 - Abteilung 15 Wohnbauförderung
  • A16 - Abteilung 16 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • A3 - Abteilung 3 Wissenschaft und Forschung
  • A5 - Abteilung 5 Personal
  • A9 - Abteilung 9 Kultur
  • FA10A - Fachabteilung 10A Agrarrecht und ländliche Entwicklung
  • FA11A-6.0 - FA11A Qualitätssicherung, Controlling
  • FA11A-8.0 - FA11A Referat Qualifizierung und Beschäftigung
  • FA12A-1.0 - FA12A Tourismusförderungen
  • FA12A-2.0 - FA12A Kreditförderungen
  • FA12C - Fachabteilung 12C Sportwesen
  • FA13A - Fachabteilung 13A Umwelt- und Anlagenrecht
  • FA13C - Fachabteilung 13C Naturschutz
  • FA17A - Fachabteilung 17A Energiewirtschaft und allgemeine technische Angelegenheiten
  • FA17C - Fachabteilung 17C Technische Umweltkontrolle
  • FA18A - Fachabteilung 18A Gesamtverkehr und Projektierung
  • FA18D - Fachabteilung 18D Verkehrserschließung im ländlichen Raum
  • FA19A - Fachabteilung 19A Wasserwirtschaftliche Planung und Siedlungswasserwirtschaft
  • FA19B - Fachabteilung 19B Schutzwasserwirtschaft und Bodenwasserhaushalt
  • FA19D - Fachabteilung 19D Abfallwirtschaft und Stoffflusswirtschaft
  • FA1A - Fachabteilung 1A Organisation
  • FA1C - Fachabteilung 1C Dokumentation, Öffentlichkeitsarbeit und Perspektiven
  • FA1E - Fachabteilung 1E Europa und Außenbeziehungen
  • FA6A - Fachabteilung 6A Jugend, Frauen, Familie und Generationen
  • FA6B - Fachabteilung 6B Pflichtschulen
  • FA6C - Fachabteilung 6C Land- und forstwirtschaftliches Berufs- und Fachschulwesen
  • FA6D - Fachabteilung 6D Berufsschulwesen
  • FA6E - Fachabteilung 6E Elementare und musikalische Bildung
  • FA6E-1.0 - FA6E Johann-Fux Konservatorium
  • FA6E-2.0 - FA6E Referat Kinderbildung u -betreuung
  • FA7A - Fachabteilung 7A Gemeinden und Wahlen
  • FA7B - Fachabteilung 7B Katastrophenschutz und Landesverteidigung
  • FA7C - Fachabteilung 7C Innere Angelegenheiten, Staatsbürgerschaft  und Aufenthaltswesen
  • FA8A - Fachabteilung 8A Sanitätsrecht und Krankenanstalten
  • FA8B - Fachabteilung 8B Gesundheitswesen (Sanitätsdirektion)
  • FA8B-2.0 - FA8B Gesundheitsförderung,Extram.Psy.
  • FA8C - Fachabteilung 8C Veterinärwesen (Veterinärdirektion)
  • LAD-1.0 - Abteilungsgruppe Landesamtsdirektion Stabsstelle LAD und Controlling
  • LBD - Abteilungsgruppe Landesbaudirektion

Land Salzburg

  • Wirtschafts- und Technologieförderung

Stadt Wien

  • MA7 - Kultur
  • MA51 - Sport
  • MA57 - Frauen

ecoplus - Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH

 

Land Kärnten

  • KWF - Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds
Counter