Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B1 Produktion, Einkauf > B1.10 Qualitätsmanagement, QM > VIEW/3 Reports & Auswertungen für die SAP Anwendung QM
Kompatibel mit
 

VIEW/3 Reports & Auswertungen für die SAP Anwendung QM

Bietet fertige Reportvorlagen & grafische Auswertungen für SAP QM   Version:  5.7

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Sven Rimmelspacher
Tel.: 0721 962250
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch, Englisch, Französisch, mehrsprachig
Dokumentation:
Benutzerhandbuch
Schulung:
gegen Entgelt
Hotline:
gegen Entgelt
Installationssupport:
gegen Entgelt
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
2001
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Preis:
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild VIEW/3 Reports & Auswertungen für die SAP Anwendung QM
Diashow von VIEW/3 Reports & Auswertungen für die SAP Anwendung QM

Zur funktionalen Erweiterung der SAP-Anwendung „Qualitätsmanagement“ bietet VIEW/3 fertige Report-Vorlagen sowie erweiterte, grafische und statistische Auswertungen.

Der Einsatz von Crystal Reports als Entwurfswerkzeug ermöglicht dem Anwender die einfache Gestaltung benutzerdefinierter Layouts und Datenbankabfragen mit beliebiger Selektion von Daten aus SAP Prüflosen als auch aus zusätzlichen Datenbanktabellen.

Die Prüflose werden über einen RFC-Baustein in eine Datenbank geladen und stehen dort für weitere Auswertungen zur Verfügung. So kann beispielsweise eine Auswertedatenbank lokal auf einem Notebook erstellt und zu Demonstrationszwecken mit zum Kunden oder Lieferanten genommen werden.

VIEW/3 steht auch als Option VIEW für das Subsystem QM/3 zur Verfügung, d.h. die auszuwertenden Prüflose werden nicht direkt aus dem SAP-System sondern aus dem QM/3-Subsystem übernommen.

VIEW/3 ist in verschiedenen Sprachversionen erhältlich, wobei die Fremdsprache dynamisch während der Laufzeit ausgewählt werden kann.

Vorteile

  • Erweiterung und Ergänzung des SAP-Standards
  • Einfache kundenspezifische Anpassung durch Crystal Reports als Entwurfswerkzeug
  • Einsparung von Entwicklungskosten im SAP-System
  • Einfache Einbindung von zusätzlichen Datenbanktabellen
  • Umfangreiche Filter- & Selektionsmöglichkeiten mit Speicherung der Varianten

Erweiterte Auswertungen

  • Prüflos-/ prüfpunkt-/ probenübergreifende Darstellungen
  • Xquer/s, Xquer/R, Xquerquer, X/Xquerquer Karten
  • Paretoauswertungen Merkmalsfehler
  • Qualitative Auswertung
  • Merkmalsvergleich relativ / absolut
  • Häufigkeitsverteilung
  • Wahrscheinlichkeitsgerade
  • Urwertkarte
  • Mehrere Merkmale auf einen Blick
  • „Chart-Scroll“ Feature
  • Min/Max- oder toleranzbezogene Anzeige
  • Kennzahlen (cp, cpk, cm, cmk)

QM-Muster-Reportvorlagen

  • Auftragsprotokolle detailliert mit Grafik
  • Prüfzertifikat, Werkszeugnisse
  • Prüfanweisung
  • Erstmusterprüfberichte (VDA, QS9000)
  • SPC Karten
  • Fehlersammelkarte (Merkmalsfehler)
  • ppm-Auswertungen über Prüflose oder Merkmale
  • Formnester bezogene Auswertungen
  • Einbindung individueller Grafiktypen in Reports
  • Benutzerdefinierte Layouts & Datenbankabfragen
Weitere Programme des Herstellers:
Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mainframe - basierend:
OpenVMS
OS/400
BS2000
MVS
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Counter