Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.20 Zeiterfassung Arbeitszeiterfassung > Zeiterfassung und Zutrittssteuerung, ELV-TimeMaster
Kompatibel mit
  

Zeiterfassung und Zutrittssteuerung, ELV-TimeMaster

Professionelle Zeiterfassung mit Urlaubsplaner und Zutrittssteuerung, bereits > 15000 User   Version:  5.40

Anbieter Kontaktdaten:
Hersteller:
Ansprechpartner
Herr Franzen
Tel.: 0491/6008-460
Allgemeine Angaben zur Software:
Dialogsprache(n):
Deutsch
Dokumentation:
Benutzerhandbuch, Online-Hilfe, Demo-Version, Technische Dokumentation
Schulung:
nicht erforderlich
Installationssupport:
im Preis enthalten
Wartung:
gegen Entgelt
Erstinstallation:
1992
Anzahl der Installationen:
15.000
Sitz des Herstellers:
Deutschland
Netzwerkfähig:
ja
Mandantenfähig:
ja
Preis:
ab 474,81 EUR (399 EUR zzgl. 19% MwSt) Erweiterbar
Software wurde empfohlen bei folgenden Projekten:

Arztpraxis sucht Zeiterfassung und Zutrittskontrolle für einen Raum

Arztpraxis sucht Zeiterfassung und Zutrittskontrolle für einen Raum

Wir suchen eine Zeiterfassung und Zutrittskontrolle für einen Raum im medizinischen Bereich. ... mehr

IT-Systemhaus sucht für einen Kunden eine Zeiterfassungssoftware

IT-Systemhaus sucht für einen Kunden eine Zeiterfassungssoftware

Wir sind ein IT-Systemhaus und suchen für einen Kunden ein Zeiterfassungssystem mit folgenden ... mehr

Kostenlose Downloads und Kontakt:
anfordern
anfordern
anfordern
PDF-Download
anfordern
Programmbeschreibung:
1. Produktvideo Zeiterfassung, ELV-TimeMaster
Video Produktpräsentation von Zeiterfassung und Zutrittssteuerung, ELV-TimeMaster
1. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster
Diashow von Zeiterfassung und Zutrittssteuerung, ELV-TimeMaster

Professionelle Zeiterfassung / Urlaubsplaner und Zutrittssteuerung ELV-TimeMaster, mit bereits über 15.000 Installationen.
Elektronische Zeiterfassung und Zutrittssteuerung ist preiswerter als Sie denken!

  • Wir senden Ihnen gerne kostenlos/unverbindlich Unterlagen (Prospekt,Preisliste,Demo-Version, PDF-Handbuch, Angebot)
  • Für kleine und große Betriebe
  • Von 5 bis 5000 Mitarbeiter
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Modular ausbaubar nach individuellen Anforderungen
  • Netzwerk- und Mandantenfähig
  • Anwesenheitskontrolle
  • Um Zutrittssteuerung erweiterbar (sehr preisgünstig)
  • Zutritt über Terminal oder separaten Zutrittsleser (außen)
  • Ansteuerung einer Signalhupe für 5 Zeitpunkte pro Tag und Schaltinterface
  • Übergabemöglichkeit an Fremdprogramme (Exportmodule)
  • Viele Zeit/Pausenbuchungen möglich
  • Zeitkontenverwaltung / Gleitzeit
  • Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung
  • Zahlreiche Drucklisten und Auswertungsmöglichkeiten
  • Flexibel durch Tages-/Wochenzeitmodelle
  • Erfassung durch berührungslose Transpondertechnik
  • Ausgereifte Hardware
  • Ausgereifte Software
  • Durch interne SQL-Datenbanktechnik bestmögliche Performance und Sicherheit
  • ... und noch vieles mehr ....
Zielgruppen:
  • Arztpraxen
  • Bäckereien
  • Behörden
  • Banken
  • Dentallabore
  • Druckereien
  • Einzelhandel
  • Gemeindeverwaltungen
  • Gerichte
  • Großhandel
.                 
  • Hotels
  • Kindergärten
  • Pflegeeinrichtungen
  • Polizei
  • Rechtsanwälte
  • Speditionen
  • Steuerberater
  • Tankstellten
  • Versicherungen
  • Wäschereien
  • und weitere auf Anfrage

Videopräsentation von ELV-TimeMaster

1. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Zeitsaldenliste

Das zentrale Element der Auswertung stellt die Zeitsaldenliste dar. Im oberen Abschnitt sind für jeden Mitarbeiter die Abwesenheiten, die Zeitbuchungen und deren Bewertung nach dem gültigen Zeitmodell monatsweise aufgelistet. Im unteren Abschnitt wird die Liste durch Aufsummierungen der gewählten Zeiten abgeschlossen, wie z.B. Gesamtzeit, Abwesenheiten, Mehrarbeit, Spät-, Abend- und Nachtarbeit, Samstags-, Sonntags- und Feiertagsarbeit.

Die Form der Zeitsaldenliste kann durch eine Vielzahl von Einstellungen auf einfache Weise an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Neben der freien Wahl der benötigten Informationen kann die Ausgabe der Zeiten auch in dezimaler Form erfolgen. Bei Darstellung der Zeitsaldenliste auf dem Bildschirm kann zusätzlich sofort die Bewertung der Zeitbuchungen durch die Zeitmodelle überprüft werden, wodurch die Transparenz der Bewertung steigt.

Für die optimale Anpassung der Auswertung lassen sich darüber hinaus alle Einstellungen durch einen einfachen Tastendruck aufrufen, was besonders bei der Einrichtung der Zeiterfassung sehr hilfreich ist.

2. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Fehlzeitenkalender

Der Fehlzeitenkalender liefert für die einzelnen Mitarbeiter einen schnellen Überblick über alle Fehltage und geplanten Abwesenheiten innerhalb eines Jahres. Die Darstellung der Abwesenheiten erfolgt dabei in frei wählbaren Farben, so dass sich beispielsweise Krankheitstage besonders auffällig hervorheben lassen. Über die Schaltfläche „Summen“ lässt sich eine Liste mit den aufsummierten Abwesenheiten ausgeben.

3. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Urlaubsplaner

Beim Urlaubsplaner wird für die einzelne Abteilung oder die gesamte Firma eine Übersicht über die geplanten und die vorliegenden Abwesenheiten aller zugehörigen Mitarbeiter ausgegeben. Durch die Wahl der Abwesenheiten ist dabei die individuelle Gestaltung des Urlaubskalenders möglich. Der Zeitraum für die Ausgabe des Urlaubsplaners ist frei wählbar. Der Urlaubsplaner kann sowohl für einen Monat als auch für ein ganzes Jahr erstellt werden. So lässt sich der Planer durch den Ausdruck einzelner Monate auf einfache Weise aktualisieren.

4. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Personalstamm

Hier befinden sich alle persönlichen Angaben eines Mitarbeiters wo auch die Zuweisung zu den Zeitmodellen und Verträgen erfolgt.

5. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Ist-Stunden-Liste

Die Ist-Stunden-Liste ist ein Leistungsmerkmal des Gleitzeitmoduls. In dieser Liste werden die Monatssummen aller Mitarbeiter aufgeführt. Die Ist-Stunden-Liste eignet sich damit neben der allgemeinen Information auch sehr gut als Grundlage für die Lohnabrechnung. Über die Schaltfläche „Option“ kann die Liste entsprechend den gewünschten Informationen wie z. B. über Urlaub, Krank, Zuschläge usw. angepasst werden.

6. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Zeitkontoübersicht

Die Zeitkontoübersicht liefert einen Überblick über die Entwicklung des Zeitkontos über das gesamte Jahr. Durch die Eingabe eines Korrekturwertes, z. B. bei Auszahlung von Überstunden, kann der berechnete Saldo korrigiert werden.

7. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Arbeitstageliste

Über die Auswertungen „Arbeitstageliste Abteilungen“ oder „Arbeitstageliste Firma“ lässt sich schnell ein Überblick über die Arbeits- und Abwesenheitstage einer Abteilung ausgeben. Unter Optionen können die gewünschten Abwesenheiten für die Anzeige gewählt werden.

8. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Bildschirmtableau BT32

Ist Bestandteil vom Chefmodul und zeigt die Anwesenheit der Mitarbeiter nahezu in Echtzeit an. Zusätzlich können Abwesenheiten ausgegeben werden.

9. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Zuschläge

Hier können Zuschlägen für Mehrarbeit, Spätarbeit, Samstags- und Sonntagsarbeit usw. definiert werden. Die Zuschläge werden in der Zeitsaldenliste in separaten Spalten in Form von Stunden und Minuten ausgewiesen.

10. Produktbild Schichtverwaltung

Schichtverwaltung

Das Schichtmodul ermöglicht die Verwaltung von Schichten mit bis zu 7 Schichtfenstern pro Schichtplan in festen Schichten (z.B. 7:00–14:00; 14:00–21:00; 21:00–4:00; usw.). Die Schichtpläne sind zeitabhängig änderbar.

11. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Tageszeitmodelle

In den Tageszeitmodellen werden die Arbeitszeiten und Pausen definiert, ebenso können Rundungen eingestellt werden.

12. Produktbild Zeiterfassung, ELV-TimeMaster

Programmparameter

Über die Parameter werden die Grundeinstellungen zur Bewertung und Ausgabe der Zeitdaten festgelegt. Die Parametereinstellungen gelten grundsätzlich für alle Mitarbeiter. So können beispielsweise auch zur optimalen Anpassung der Zeitsaldenliste an die individuellen Bedürfnisse verschiedene Einstellungen vorgenommen werden.

Systemvoraussetzungen:
Online - basierend:
ASP / SaaS (webbasierte Lösung)
Windows - basierend:
Win 10
Win 8
Win 7
Win Vista
Win XP
Win 9x/ME
Win Server
Unix - basierend:
Unix
Linux
SCO
AIX
HP-UX
Reliant
Sinix
Irix
Solaris
Tru64
OpenBSD
Mobile - basierend:
iOS
Android
Symbian
Blackberry
Win Phone / Mobile
Andere Betriebssysteme - basierend:
MAC OS
DOS
OS/2
Netware
Speicherbedarf
1024MB RAM, 100MB Festplatte
Speicherbedarf
DVD
CD-ROM
Download
Flash-Speicher

Das Produkt ist im Fachhandel erhältlich.


Referenzen:

Hier eub Auszug aus der Referenzliste:

  • Unister Factory GmbH mit über 1800 Mitarbeitern
  • Kreisverwaltung Uckermark mit ca. 1000 Mitarbeitern
  • Hörmann Oensingen AG (Schweiz)
  • Hagebaucentrum Rostock GmbH & Co. KG
  • Stadt Geesthacht
  • PEARL Schweiz GmbH
  • Heydt-Verlag-GmbH
  • Wirtschaftsbetriebe der Stadt NSHB Borkum GmbH

Einen weitergehenden Auszug aus den 15.000 Anwender finden Sie unter:
www.elv-zeiterfassung.de/partner/referenzkunden.html

Counter