Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.20 Zeiterfassung Arbeitszeiterfassung > Zeiterfassung per Telefon und mobil

Zeiterfassung per Telefon und mobil

Software zur Erfassung von Zeit-, Betriebs- und Projektdaten per Telefon

Beschreibung
 
Screenshots
 
Technische Details / Preise
 
Referenzen
 
News / Presse
   
Programmname:  Zeiterfassung per Telefon und mobil
Software zur Erfassung von Zeit-, Betriebs- und Projektdaten per Telefon
Kostenlose Downloads und Kontakt:
Direktlink
Direktlink
Direktlink
PDF-Download
anfordern
E-Mail
Kontaktaufnahme

Hersteller: FLINTEC InformationsTechnologien GmbH
Ansprechpartner: Herr Dipl.-Inform. Lucien Feiereisen Tel.: +49 (621) 33892-30   E-Mail-Kontaktaufnahme
Programmbeschreibung:
1. Produktbild Zeiterfassung per Telefon und mobil
Diashow von Zeiterfassung per Telefon und mobil

Die Erfassung der Zeit an stationären Erfassungsterminals ist der Normalfall. Problematisch sind die anderen Fälle: Außendienst, kleine Filialen oder Außenstellen, Baustellen, HomeOffice, Unregelmäßigkeiten (Krankheit, Unfall, Terminverschiebung,...). Dabei bereiten Zettelwirtschaft, Verspätungen, Nachtragungen, Unvollständigkeiten, ... oft Kopfzerbrechen. Hier haben wir eine Lösung mittels allgegenwärtigem Telefon/Handy und Smartphone.

Einsatz:

  • telefon-basierende Zeiterfassung (Festnetz-Telefon, Handy, Smartphone)
  • Emulation der Kaba- und PCS Terminals --> nahtlos kompatibel zu Kaba B-COMM und PCS INTUS-COM
  • Kopplung mit diversen Zeitwirtschaft SAP/HR, Tisoware.Zeit, Bedatime, Timetool, Veda
  • mobile Zeiterfassung via Smartphone: Web App (Internet-Zugang) & Android App (Telefon- oder Internet-Zugang) 

Vorteile:

  • nahtlos kompatibel zu Kaba B-COMM & in PCS INTUS-COM
  • Ortsunabhängigkeit mit Option Ortung (GPS)
  • Wirtschaftlichkeit - Telefonapparat = Erfassungsgerät, Option Datenübertragung gebührenfrei
  • Sicherheit: Black- und White-Listen, Ortung, ANI und DNIS, Stimm-Biometrie
  • Customizing - umfangreiche, individuelle Anpassungen über Tabelleneinträge

Funktionen:

  • Erfassung per Tastatur (DTMF) und/oder Sprache am Telefon
  • Kopplung an alle Telefonnetze: a/b, S0, S2M, SIP
  • Kopplung an alle TK-Anlagen:  a/b, S0, S2M, SIP, H.323
  • Auswertung der Nachwahl, Clip-no-Screening für kostenlose Rückantwort, ...
  • 1 bis 480 Telefon-Zugänge gleichzeitig (d.h. für 50.000 Mitarbeiter)
  • Optionen: Mehrsprachigkeit, lauffähig in VM (VoIP)
Zielgruppen:
  • von Kleinbetrieb bis Großbetrieb
  • kleine Filialen oder Außenstellen, Baustellen, Außendienst, HomeOffice

Das Telefon als preiswerte Ergänzung der stationären Erfassungsterminals

Weitere Programme des Herstellers:
Counter