Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > B3 Verwaltung > B3.13 Kostenrechnung
Nachrichten zum Thema:
Kostenrechnung

LAREMO-Gruppe optimiert Rechnungsprozesse mit FibuNet webIC

LAREMO-Gruppe optimiert Rechnungsprozesse mit FibuNet webIC

Kaltenkirchen, 11.05.2016 - Die aus einem VEB-­­Kreisbetrieb für Landtechnik entstandene LAREMO GmbH hat sich kontinuierlich ... mehr

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

Kaltenkirchen, 16.03.2016 - An sechs Standorten ist die RÖHR Unternehmensgruppe der führende Volkswagen-Partner in ... mehr

Kutterfisch steuert Unternehmensgruppe zielsicher mit FibuNet

Kutterfisch steuert Unternehmensgruppe zielsicher mit FibuNet

Kaltenkirchen, 26.01.2016 - Nachhaltigkeit, Verantwortung und Transparenz – das sind die Säulen eines umweltgerechten ... mehr

alle News anzeigen

Software für die Kostenrechnung - aktuelle Marktübersicht

Kostenrechnungssoftware wird in Unternehmen für die Kosten- und Leistungsrechnung bzw. der Betriebsergebnisrechnung eingesetzt. Als Erweiterung der Finanzbuchhaltung dient Kostenrechnungssoftware zur kurzfristigen Planung und Kontrolle von Kosten und Erlösen. Neben Systemen zur Kosten- und Leistungsrechnung, Plankostenrechnung und Investitionsrechnung finden Sie hier auch Lösungen zur Personalkostenplanung und -hochrechnung, Buchhaltung, Anlagenbuchhaltung, so wie Prozesskosten- und Betriebsabrechnung.

Im SoftGuide Softwareführer finden Sie auch thematisch ähnliche Rubriken wie Software für die Kalkulation und Software für Finanzbuchhaltung.

Kriterien zur Beurteilung von Software finden Sie in unserem Leitfaden Bewertung von Software. Darin werden im Abschnitt 10.2.3.12 Kostenrechnung behandelt.

  • SaaS / Online
  • PC/Windows-basierend
  • MAC OS
  • Unix-basierend
  • Mainframe-basierend
  • Mobile
Preise im Suchergebnis anzeigen

Suchen Sie eine passende Kostenrechnung?

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Teilen Sie uns einfach Ihre Anforderungen mit.

Wir erarbeiten unverbindlich und kostenfrei Lösungsvorschläge!

Software-Vorschlag

zeige 21 bis 31 (von insgesamt 31 Einträgen)
Seiten12
Einnahmenrechnung, Ausgabenrechnung oder doppelte Buchführung  
Mit der GFP Finanzbuchhaltung können Sie Kostenstellen- und Kostenartenrechnungen durchführen. Sie ermöglicht Ihnen, vier Bilanzen und vier GuV-Rechnungen zu erstellen. Konten lassen mit Kontenauskunft individuell am Bildschirm anlegen und ändern. Das Programm erlaubt Ihnen eine unsortierte Belegerfassung mit Journalausdruck. Sie können Bank-Kontoauszüge und Kontenblätter einlesen sowie sich Salden- und OP-Listen anzeigen lassen. Daneben beinhaltet GFP Finanzbuchhaltung ein Mahnwesen, ein Stammdaten-Auswertungsservice und eine Kostenstellenrechnung mit Anlage ...
Diamant/3 RechnungswesenDiamant/3 Rechnungswesen    
Diamant/3 ist die Rechnungswesenlösung, die sich flexibel an Ihre Anforderungen anpasst. Modular aufgebaut und wegweisend in der Anwenderfreundlichkeit, deckt unsere Lösung die Bereiche Rechnungswesen, Konsolidierung, Profit-Center-Management, Controlling und Planung umfassend ab. Innovative Funktionen und vorgedachte Prozesse erleichtern die tägliche Arbeit. Standardisiert und trotzdem bedarfsbezogen. Diamant Software ist seit 35 Jahren der Spezialist für Rechnungswesensoftware.
Die Software für sichere Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz   
Mit LucaNet.E-Bilanz erstellen und übermitteln Sie Ihren elektronischen Jahresabschluss einfach und sicher. Alle relevanten Daten werden automatisch inklusive aller nötigen steuerlichen Anpassungsbuchungen aus LucaNet oder einem anderen Vorsystem übernommen. Die elektronische Übermittlung des Jahresabschlusses erfolgt direkt aus der Software. Sie erlaubt den Datenimport aus unterschiedlichen Datenquellen, etwa den Import via Excel oder automatischer Schnittstelle. Die Entwicklung der E-Bilanz ist jederzeit nachvollziehbar ...
Softwarelösung für die Retailplanung mehrstufiger, vernetzter, multichannel Unternehmen  
TXTPlanning von TXTe-solutions integriert die Aktivitäten der Bedarfsplanung und Supply Chain in einem Modul und liefert optimale Prognoseprozesse mit hoher Genauigkeit. Prognosedaten können in finanzielle, marketing- und vertriebsbezogene Informationen einfließen und erleichtern Bedarfsanalysen, die eine Grundlage für taktische und strategische Entscheidungen sind. Eine Reihe von Kennzahlen verdeutlichen die Auswirkungen von Bedarfsmanagement-Entscheidungen auf weitere Indikatoren der Wirtschaftlichkeit und der Supply Chain ...
Analytiksoftware für Kennzahlenanalyse, Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus   
Durch die Einführung des DRG- und PEPP-Fallpauschalen-Systems zur Abrechnung stationärer Leistungen sind die Anforderungen an das gesamte Krankenhausmanagement gestiegen. Die riskKH Suite unterstützt Sie bei der Gruppierung Ihrer Patientenfälle, sowie der anschließenden Kosten- und Wirtschaftlichkeitsanalyse. Die Analysen können Sie auf Krankenhaus- oder Fachabteilungeebene durchführen. Ebenso sind Vergleiche mit bundesdeutschen Referenzwerten vorgesehen.
Softwarelösung eGECKO - Optimal vernetzte UnternehmensprozesseSoftwarelösung eGECKO - Optimal vernetzte Unternehmensprozesse    
eGECKO ist die einzige Mittelstandslösung mit einer 100%igen Integration von Rechnungswesen, Personalwesen, Controlling & CRM. Die vollständige Integration sämtlicher betriebswirtschaftlicher Prozesse im Unternehmen ist das signifikante Alleinstellungsmerkmal unserer Softwarelösung eGECKO. Detaillierte betriebswirtschaftliche Informationen sind in allen Unternehmen zuhauf vorhanden. Diese Datenschätze zu heben und sie für strategische Entscheidungen nutzbar zu machen, ist das Ziel des internetbasierten Controllingsystems eGECKO.
Profit-Center- und Konzernmanagement – mehr als Konsolidierung    
Abschlüsse konsolidieren oder komplexe Strukturen im Rechnungswesen abbilden? Mit dem Profit-Center- und Konzernmanagement können Unternehmen mit mehreren rechtlich und/oder organisatorisch selbstständigen Einheiten diese isoliert oder zusammengefasst auswerten. Nationale (HGB, Steuerrecht) als auch internationale Anforderungen (z. B. IFRS) werden erfüllt. Unternehmen können parallel aus mehreren Perspektiven flexibel strukturiert, dargestellt und ausgewertet werden: nach geografischen Merkmalen in Geschäftseinheiten (z ...
Mit unseren Lösungen schaffen Sie mehr Effizienz in Ihrer Kanzlei oder im Unternehmen!Mit unseren Lösungen schaffen Sie mehr Effizienz in Ihrer Kanzlei oder im Unternehmen!    
Die hmd-software ag erstellt seit 1985 betriebswirtschaftliche Software für Steuerkanzleien und Unternehmen aller Größenordnungen. Mit unseren Lösungen, schaffen Sie die Grundlage für mehr Effizienz und Innovation im Alltag. Durchdachte und praxisnahe Anwendungen erleichtern die Bearbeitung spürbar. Wir bieten Ihnen bedarfsorientierte Detaillösungen, die entscheidend zur Automatisierung der Abläufe und zur Digitalisierung von Dokumenten und Prozessen beitragen. Controlling-Auswertungen á la carte verschaffen Ihnen jederzeit und auf Knopfdruck einen ausführlichen Überblick.
Business Intelligence – als Standard, nicht als ProjektBusiness Intelligence – als Standard, nicht als Projekt    
Business Intelligence - als Standard, nicht als Projekt. Mit Diamant/3 erhalten Sie ein Rechnungswesen mit einem integrierten Bilanz-/Finanz-, Kosten-/Erfolgscontrolling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Vordefinierte Auswertungen und Kennzahlen ebnen den Weg zu einer modernen Unternehmenssteuerung. Dank des vorbereiteten Data Warehouse sinkt der Installations- und Pflegeaufwand spürbar gegenüber typischen Business Intelligence-Projekten. Sie gewinnen wertvolle Zeit und sparen Kosten ...
Finanzbuchhaltung mit Bankauszugs-Import, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung   
Die ABF-Buchhaltungssoftware ist für kleinere und mittlere Unternehmen besonders geeignet. Sie kann unter Windows-Betriebssystemen, Novell, Unix und Linux installiert werden. Durch den modularen Aufbau setzen Sie genau die Funktionen ein, die Sie aktuell benötigen. Das Basis-Modul "Finanzbuchhaltung" umfasst unter anderem folgende Funktionen: Buchungsprogramm mit T-Konten-Darstellung, OP-Verwaltung, Auswertungen inkl. UST-Meldung (Elster) und ZM, BWA, Mahnwesen, wiederkehrende Buchungen, GDPdU-Schnittstelle.
Ein effizientes Werkzeug zur Bewältigung der Reisekosten- und DiätenabrechnungEin effizientes Werkzeug zur Bewältigung der Reisekosten- und Diätenabrechnung      
Durch frei definierbare Regelungen und Modelle bietet Ihnen ALL UNLIMITED® die Möglichkeit, Kollektiv- oder Betriebsvereinbarungen im Bereich der Reisekostenabrechnung abzubilden und automatische Berechnungen durchführen zu lassen. Bei der Entwicklung von ALL UNLIMITED® wurde großer Wert auf die Integration der Reisekostenabrechnung gelegt. Erfasste Diätenabrechnungen können mit der Zeiterfassung der einzelnen MitarbeiterInnen abgestimmt und verglichen werden.
zeige 21 bis 31 (von insgesamt 31 Einträgen)
Seiten12
Counter