Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A1 Programmierung > A1.05 EAI, Middleware

EAI, Enterprise Application Integration, Middleware, Schnittstellen - aktuelle Marktübersicht

EAI ist die Abkürzung für Enterprise Application Integration. EAI Systeme ermöglichen der IT-Abteilung die vollständige Integration aller Geschäftsfunktionen, auch wenn diese über verschiedene Anwendungsprogramme und Plattformen hinweg verteilt sind. Als Middleware bezeichnet man anwendungsneutrale Systeme, die eine Kommunikation zwischen Prozessen unterstützen und den Datenaustausch von ansonsten entkoppelten Softwarekomponenten ermöglichen. Umgangssprachlich kann man Middleware auch als Schnittstellen Software bezeichnen. Des Weiteren wird der Datenabgleich zwischen verschiedenen Anwendungen oder der EDI Nachrichtenaustausch ermöglicht. Im SoftGuide Softwareführer finden Sie auch thematisch ähnliche Rubriken wie "Netzwerkadministration" und "Business Process Management".

Kriterien zur Beurteilung von Software finden Sie in unserem Leitfaden Bewertung von Software. Darin werden im Abschnitt 10.1.1.3 EAI, Middleware behandelt.

  • SaaS / Online
  • PC/Windows-basierend
  • MAC OS
  • Unix-basierend
  • Mainframe-basierend
  • Mobile
Preise im Suchergebnis anzeigen

Suchen Sie eine passende Middleware?

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Teilen Sie uns einfach Ihre Anforderungen mit.

Wir erarbeiten unverbindlich und kostenfrei Lösungsvorschläge!

Software-Vorschlag

zeige 41 bis 43 (von insgesamt 43 Einträgen)
Seiten123
quasiAdmin verwaltet die Oracle-Datenbank und/oder Oracle-Fusion MiddlewarequasiAdmin verwaltet die Oracle-Datenbank und/oder Oracle-Fusion Middleware   
In dem quasiAdmin die Anwendung in das Zentrum aller Aktivitäten stellt, unterstützt er den Anwendungsadministrator, der auch die Oracle-Technologiebasis administrieren soll. Intuitive Bedienung, best-Practice-Lösungswege und Effizienz sind die wichtigsten Eigenschaften des quasiAdmin.quasiAdmin kann in Ihre Anwendung eingebettet oder als Werkzeug in Ihrem RZ verwendet werden. Unterstützt wird Oracle-Datenbank 11g, 12c sowie Fusion Middleware (WLS, SOA, OSB, BI, Forms/Reports).
Integration von Auskunfteien (z.B. SCHUFA, Creditreform) in operative SAP-Systeme   
Die Lösung verhilft Ihnen dazu, Zeit einsparen, Risiken zu minimieren und kalkulierbar zu halten. Um diese rechtzeitig zu erkennen, ist ein effizientes und automatisiertes Risikomanagement essentiell. Unser CRM ermöglicht Ihnen die zeitgleiche Nutzung von SCHUFA-Informationen in CRM- und ERP-Systemen. Unser CRM ist ein CRM-Modul, mit dem SCHUFA-Abfragen und –Meldungen aus dem CRM-System heraus generiert werden können, während in einem ERP-System die Daten in dem alseda S2S-Modul gehalten und verwaltet werden. Dadurch sind in beiden Systemen immer alle ...
Ermöglicht den Adressimport von Datenbanken in das MS Outlook Archivsystem.  
itacom Addressimport ermöglicht es, über eine ODBC-Verbindung, Adressen aus einer beliebigen Datei oder Datenbank nach MS Outlook zu schreiben und zu aktualisieren. Angesprochen werden die Datenbanken über ODBC-DSN-Quellen. Das können Excel-Tabellen, SQL-Datenbanken, Access-Datenbanken, DBF-Files u.a. sein. Mithilfe des itacom Address Importers besteht außerdem die Möglichkeit, Adressen aus verschiedenen Datenbanksystemen in das itacom CRM zu importieren und zu verknüpfen.
zeige 41 bis 43 (von insgesamt 43 Einträgen)
Seiten123
Counter