Ihre Marktübersicht über Standardsoftware, Business Software und Branchenlösungen

Software > A. Standard- und Systemsoftware > A5 Technische Software
Nachrichten zum Thema:
Technische Software

Advanced Analytics Platforms in der Praxis

Advanced Analytics Platforms in der Praxis

Hamburg, 20.06.2016 - Das enorme Potenzial, das im gezieltem Aufbereiten und Auswerten von Daten steckt, ist unbestritten. ... mehr

NEUE VERSION! Treesoft Office 6.5: CAD · CRM · ERP

NEUE VERSION! Treesoft Office 6.5: CAD · CRM · ERP

Lindlar, 24.05.2016 - Einfach. Stark. Unschlagbar. Vereinfachen Sie Ihren Workflow mit Treesoft Office 6. ... mehr

Dell Statistica 13 - Visuelle Projektoberfläche jetzt Standard

Dell Statistica 13 - Visuelle Projektoberfläche jetzt Standard

Hamburg, 29.02.2016 - Die Datenanalyse­plattform Statistica von Dell, ein Leader im aktuellen Gartner Magic Quadrant für ... mehr

alle News anzeigen

Technische Programme - Rubrikenübersicht

Im Rahmen der Standard- und Systemsoftware bildet die Rubrik “Technische Software” den Oberbegriff für technisch-wissenschaftliche branchenübergreifende Anwendungen wie z.B. Software für Elektronik, Elektrotechnik, Messtechnik, Simulation oder Statistik. Für die jeweiligen Fachgebiete gibt es auch spezielle gleichnamige Unterrubriken, in denen die Softwarelösungen beschrieben werden.

Kriterien zur Beurteilung von Software finden Sie in unserem Leitfaden Bewertung von Software. Darin werden im Abschnitt 10.1.5 Technische Software behandelt.

  • SaaS / Online
  • PC/Windows-basierend
  • MAC OS
  • Unix-basierend
  • Mainframe-basierend
  • Mobile
Preise im Suchergebnis anzeigen

Suchen Sie eine passende technische Software?

Überlassen Sie einfach SoftGuide Ihre Softwarerecherche!

Teilen Sie uns einfach Ihre Anforderungen mit.

Wir erarbeiten unverbindlich und kostenfrei Lösungsvorschläge!

Software-Vorschlag

zeige 21 bis 27 (von insgesamt 27 Einträgen)
Seiten12
Branchenlösung für Maschinenbau, Anlagenbau, Apparatebau,Fahrzeugbau, Elektrotechnik  
Sage ERP b7 (ehemals bäurer INDUSTRY|TRADE) bietet Branchenfunktionalitäten im Bereich der diskreten Fertigung, und Handel. Je nach Modulauswahl ergibt sich ein Branchenpaket, das auch über Branchen hinweg genutzt werden kann. Beispielsweise produzierende Unternehmen die in der Unternehmensgruppe auch Handelsgeschäft betreiben, können diese Flexibilität und die damit verbundenen Vorteile nutzen. Beispiele für ERP-Module: Prozessmanager mit Workflow-Engine, Dashboard, inkl. mobilem Zugang, Mobile Lagerlogistik, Versorgungsstrukturen, Variantenkonfiguration, POS (Point-Of-Sale), EDI, etc ...
ANSYS Simplorer -  Software zur SystemsimulationANSYS Simplorer - Software zur Systemsimulation  
ANSYS Simplorer ist eine leistungsstarke anwenderfreundliche Simulationssoftware, für die Analyse und Optimierung von elektrischen, mechatronischen, leistungselektronischen sowie elektromechanischen Systemen und Komponenten. Die Software ermöglicht die Verwendung einer Vielzahl von Modellierungstechniken und Modellierungssprachen: Schaltungen, Blockdiagramme, Zustandsautomaten, mathematische Gleichungssysteme sowie VHDL-AMS, SML und C/C++ können gleichzeitig miteinander kombiniert werden, um Bauteile, Baugruppen sowie Gesamtsysteme aufzubauen und die Funktionalität zu überprüfen ...
Dokumentation und Freigabe sicherheitsrelevanter Maßnahmen in der Instandhaltung mit SAP 
Das Sicherheitscockpit zur Instandhaltungsabwicklung passt sich in das Modul PM/CS ein. Es erlaubt die übersichtliche Abwicklung der Prozesse incl. der Dokumentation und Freigabe der sicherheitsrelevanten Maßnahmen. Das Arbeitssicherheitscockpit erweitert den SAP Standard im Bereich der Instandhaltungsabwicklung um Funktionen und Dokumente, die für die Bereitstellung der Sicherheit für die Anlage und Mitarbeiter benötigt werden. Neben einem Workflow für Sicherheitsdokumente (Heißarbeitsgenehmigung, Behälterbefahrung oder Gefährdungsbeurteilung) ist zusätzlich auch die Kopplung in das SAP Modul WCM (Freischaltabwicklung) möglich ...
Modul-, Integrations- und System-Test, Schnittstellentest, Simulation, Testcoverage  
TESTSCOPE ist ein Werkzeug für den Modul-, Integrations- und System-Test. Es unterstützt den Black- und White-Box-Test für C und C++-Programme. Testen ist der jederzeit wiederholbare Nachweis, dass ein Software-Produkt die spezifizierten Funktionen und Leistungen erbringt und die vereinbarten Schnittstellen einhält. TESTSCOPE unterstützt dies - über eine graphische Oberfläche - mit Werkzeugen zur Test-Vorbereitung, -Durchführung, -Auswertung und Verwaltung. Die Vorbereitung umfasst die Spezifikation des Tests, die automatische Generierung der Testumgebung und das Aufbereiten/Editieren der Testdaten mit dem Testdaten Editor TED bzw ...
PTC Creo Parametric (bisher Pro/ENGINEER)PTC Creo Parametric (bisher Pro/ENGINEER)  
Konstruktion ohne Grenzen mit PTC Creo Parametric Höchste Effektivität zum Entwickeln und Definieren von digitalen Produktmodellen. PTC Creo Parametric (bisher Pro/ENGINEER) ermöglicht detailgetreue digitale Modelle in höchster Qualität. Mit PTC Creo Parametric, dem Kernstück des PTC Produktentwicklungssystems, können Form, Passung und Funktion von Produkten detailliert abgebildet werden. Durch die nahtlose Webanbindung haben Produktteams Zugriff auf alle benötigten Ressourcen, Informationen und Funktionalitäten – vom konzeptionellen Entwurf über die Werkzeugentwicklung bis zur Bearbeitung ...
Komplexitäts-Valuemanagement  
„Wenn man ganzheitlich Variantenmanagement richtig verstanden hat, ist der KM2002 das Werkzeug, um den roten Faden von Kundenwünschen bis zur profitablen Entwicklung und Produktion von Produkten zu erzeugen. In seiner funktionalen Vielfalt sehe ich keine ernste Alternative auf dem Markt“. Dr. Klaus Alders, VMC GmbH
SAP Add On zur Planung, Steuerung und Simulation der Fertigung   
FreD ist ein zeitdynamisches Simulationssystem zur Planung, Steuerung und Überwachung der Fertigung (PPS-System). Es bietet ein Mehr an Planungsqualität bei weniger Planungsaufwand in einer Umgebung, die die Realität des Betriebes auf einfachste Weise zu 100 % abbildet. Als SAP Add On setzt FreD auf die in SAP vorhandenen Fertigungs- und Planaufträge auf. Die relevantenDaten werden extrahiert und in eigenen SAP-Tabellen gespeichert. Von hier aus wird die Simulation mit beliebig vielen Simulationsmodellen gefahren ...
zeige 21 bis 27 (von insgesamt 27 Einträgen)
Seiten12
Counter