Software > Firma > IAS MEXIS GmbH
Firmenportrait

IAS MEXIS GmbH - 40 Jahre Know-how in Sachen Instandhaltungssoftware

Mit der Übernahme der auf Instandhaltung spezialisierten IAS Group im Rahmen eines Asset Deals im Jahre 2013 hat es sich die IAS MEXIS GmbH zur Aufgabe gemacht, das einzigartige Know-how dieser Gruppe in das 21. Jahrhundert zu transportieren.

Unsere Mission ist es, allen Betreibern von Anlagen und Maschinen, egal welcher Größe und Branche, digitale Instandhaltungslösungen an die Hand zu geben, die genau das halten, was Sie sich von einem CMMS versprechen und erwarten. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen versunkene Schätze heben, um nachhaltige Mehrwerte für Sie zu generieren!

Ein international aufgestelltes Team lebt in einem außergewöhnlichen Bürogebäude tagtäglich das Credo “geht nicht, gibt es nicht”. Diesem Motto folgend, stehen wir für Flexibilität, Dynamik und Effizienz. Fordern Sie uns – wir freuen uns auf Sie!

Tätigkeitsschwerpunkte

Unser Service und weitere Besonderheiten:

Schulungen

Im Rahmen der Produkteinführung unserer Instandhaltungssoftware DIVA®, bieten wir Ihnen folgende maßge­schneiderte Schulungen an.

  •  Anwenderschulungen
  • Modulschulungen
  • Anwender-Audits

Analysen

Zusätzlich, aber auch außerhalb des Instandhaltungsprogramms DIVA®, bieten wir Ihnen passende Analysen für Ihr Werk, Produktionsstraße oder Maschinen an.

  • Schwachstellenanalyse
  • Potenzialanalysen
  • ROI-Analysen

Installation und Support

Sie haben sich für die Einführung von DIVA® in Ihrem Unternehmen entschie­den – selbstverständlich gehört die Installation in Ihre Softwareumgebung zu unseren Dienstleistungen. Neben der Installation und dem Training Ihrer Mitarbeiter bieten wir auch Support für den laufenden Betrieb an. Ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes, indi­viduelles Wartungssystem sowie die Bereitstellung von Bugfix- und Security-Patches sind die Grundsteine unseres Supports für Ihre DIVA® Software.

Schnittstellen

Auf Wunsch bieten wir Ihnen Schnittstellen zu allen gängigen ERP-Systemen.

Intelligente Instandhaltung: Webinare mit Praxisbezug

Es geht weiter mit unserer kostenlosen Webinar-Reihe zum Thema intelligente Instandhaltung – mit ausgewählten Unternehmensvertreter und entsprechend viel Praxisbezug.

Nach dem erfolgreichen Start im Frühjahr 2020 freuen wir uns, Sie zum dritten Teil unserer kostenlosen Webinar-Reihe einzuladen. Wie geben Ihnen gemeinsam mit namhaften Co-Referenten praktische Denkanstöße und Praxisbeispiele zu intelligenter Instandhaltung.

Webinar 9: Intelligente Instandhaltung im Einsatz

Webinarpartner: Dipl.-Ing. Matthias Engewald – Instandhaltungsleiter Siemens Energy Global GmbH & Co. KG

Erfahren Sie direkt aus der Praxis, wie Instandhaltungsaufgaben effizient geplant werden können. Besonders im Fokus stehen in diesem Webinar die Aspekte,

  • wie durch das richtige Stammdatenmanagement Schwachstellen identifiziert und Stillstandzeiten reduziert werden können,
  • wie man eine bestmögliche Transparenz und Planbarkeit beim Einsatz von Fremdfirmen in der Instandhaltung erzielen kann.

Gemeinsam mit den Teilnehmern beschäftigen wir uns interaktiv mit diesen Themen:

  • Einführung einer intelligenten Instandhaltungslösung CMMS mit differenzierter Bedienbarkeit auf Planungs-/Steuerungs- und operativer Ebene
  • Digitalisierung der Instandhaltungsprozesse
  • Transparenz und effektive Planung von Fremdfirmen

Jetzt Aufzeichnung anfragen!

Alle bisherigen Webinare auf einen Blick:

Webinar 1: Instandhaltung im Unternehmen

Webinar 2: Instandhaltung on Demand

Webinar 3: Digitalisierung in der Instandhaltung

Webinar 4: Wichtige Kennzahlen und Schwachstellenanalysen

Webinar 5: ERP-Systeme im Zusammenspiel mit der Instandhaltung mit Webinarpartner Michael Otto von ERP²

Webinar 6: Fördern & Fordern – Personalentwicklung in der Instandhaltung mit Webinarpartner Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby von der DHBW Mannheim

Webinar 7: OEE – perfekte Medizin, um nach COVID-19 erfolgreich durchzustarten mit Webinarpartner Heinz-Joachim Schulte vom OEE-Institute

Webinar 8: ROI-Analysen bei der Auswahl von Instandhaltungssoftware mit Webinarpartner Prof. Dr.-Ing. Roland Kaldich von der AROD AG


Jetzt Aufzeichnungen ansehen!

Referenzen

Referenzenauszug:

  • Daimler Truck AG
  • Siemens Energy Global GmbH & Co. KG
  • OSRAM GmbH
  • OSRAM SYLVANIA Inc.
  • Hilcona AG
  • Ottakringer Brauerei GmbH
  • Viskase® Companies, Inc.
  • Römerwall Naturbrunnen- und Getränke GmbH & Co. KG
  • Plocher Möbelelemente GmbH
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
Unternehmensstandorte
Hauptsitz
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
Deutschland
Im Zollhof 1
67061 Ludwigshafen am Rhein
Deutschland
Mitarbeiteranzahl: 15
Unternehmensdaten
Gründungsjahr:
1977
Anzahl Standorte:
1
Angebotsraum:
Herstellung oder Vertrieb folgender Softwareprodukte
IAS MEXIS - Instandhaltungssoftware DIVA®
News / Presse
Instandhaltungssoftware heute: Was muss sie können?
Ludwigshafen am Rhein, 18. Februar 2021 - In einem lesenswerten Artikel geht das Magazin „Instandhaltung“ auf die Merkmale einer intelligenten Instandhaltungslösung ein. ... mehr
Quelle:
18.02.2021
Ergänzung zu Gantt-Charts: Unsere intelligente Personal-Einsatz-Planung
Ludwigshafen am Rhein, 04. Februar 2021 - Gantt-Charts sind in der Personal-Einsatz-Planung ein beliebtes Tool, um Projektaktivitäten grafisch darzustellen. ... mehr
Quelle:
04.02.2021
AI (Artificial Intelligence) vs. HI (Human Intelligence)
Ludwigshafen am Rhein, 18. Januar 2021 - Wer macht das Rennen und wie sehen die Herausforderungen in der Instandhaltung in Zukunft aus? In diesem Beitrag beleuchten wir Herausforderungen in der ... mehr
Quelle:
18.01.2021
Gerne wieder: So war unsere zweite Webinar-Reihe zum Thema intelligente Instandhaltung
Ludwigshafen am Rhein, 12. November - Spannende Themen, rege Diskussionen und engagierte Teilnehmer – das Fazit unserer Webinar-Reihe im Herbst fällt durchweg positiv aus. ... mehr
Quelle:
12.11.2020
Neues Format – neues Denken: So war die IN.STAND Digital 2020
Ludwigshafen am Rhein, 09. November - Ob privat oder beruflich, kein Bereich unseres täglichen Lebens wurde in den letzten Monaten nicht von COVID-19 berührt. ... mehr
Quelle:
09.11.2020
Firma:
IAS MEXIS GmbH
Im Zollhof 1
DE - 67061 Ludwigshafen am Rhein
+49 621 587104-90 (Fax)
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Herr Falk Pagel
Geschäftsführer
+49 621 587104-70
Kontakt:
Kontaktanfrage
Firma-Exposé und weitere Dokumente (1) anfordern

Rubriken des Softwareprodukts:

Automobilzulieferer FMEA, Fehlervermeidung Instandhaltung, IPS und CMMS Maschinenbau, Werkzeugbau Mobile Datenerfassung, Barcodes
Zeige alle 332 Software Rubriken