Software > Software-Nachrichten > Azure Blob Storage: Datenklassifizierung und Datenschutz von sensiblen Daten in Cloud-Speichern und Netzwerken!

Azure Blob Storage: Datenklassifizierung und Datenschutz von sensiblen Daten in Cloud-Speichern und Netzwerken!


Sichere Datenverwaltung von strukturierten, halbstrukturierten (semistrukturierten) und unstrukturierten (Dark Data) Daten!

Auffinden und Verschleiern sensibler Daten: IRI DarkShield ist ein leistungsstarkes Tool zur Datenmaskierung, das sensible Informationen in halbstrukturierten und unstrukturierten Dateien sowie Datenbanken aufspürt und anonymisiert. Es bietet zwei robuste Remote Procedure Call (RPC) APIs: die DarkShield Base API und die DarkShield Files API. Diese APIs ermöglichen die Identifizierung und den Schutz sensibler Daten in verschiedenen Quellen durch spezifische Suchmuster und Maskierungsregeln entsprechend den Geschäftsvorschriften.

Die DarkShield Base API durchsucht und maskiert unstrukturierten Text außerhalb von Dateien, während die DarkShield Files API das Durchsuchen und Maskieren von Dateien wie einfachen Textdateien, CSV/TSV, Word-Dokumenten, Excel, PDF, JSON, XML, Parquet sowie JPEG- und PNG-Bildern ermöglicht. So können Lösungen zur Datenmaskierung für über 150 halbstrukturierte, unstrukturierte und strukturierte Big Data-Quellen angeboten werden!

Dieser technischer Artikel konzentriert sich auf die Integration der DarkShield Files API mit den Cloud-Speicherdiensten von Amazon S3, Google Cloud Storage und Microsoft Azure Storage. Ursprünglich beschränkte sich IRI DarkShield auf die Suche und Maskierung von PII in lokalen Dateisystemen. Mit der neuesten Version können Benutzer jedoch auch auf Daten in Cloud-Speichern zugreifen und PII in BLOBs (Binary Large Object Blocks) in der Cloud suchen und maskieren!

Die genannten Cloud-Anbieter stellen Bibliotheken zur Verfügung, die Anwendungen den Zugriff auf ihre Cloud-Speicherinhalte ermöglichen. Die auf GitHub verfügbaren DarkShield Files API-Demos sind in Python verfasst, wobei auch andere Programmiersprachen wie Java verwendet werden können. Diese Demos zeigen, wie spezifische Eingabe- und Verarbeitungsverfahren für Cloud-Speicher definiert werden können.

Zusammenfassend bietet die DarkShield Files API eine flexible Sicherheitsebene für Cloud-Speicher, indem sie die Identifizierung und Maskierung sensibler Daten in BLOBs in der Cloud ermöglicht. Dies trägt zur Aufrechterhaltung der Datensicherheit bei, selbst bei Konto-Kompromittierungen oder unberechtigtem Zugriff auf Cloud-Speicher.

International bekannte Kunden seit 1978: Die NASA, American Airlines, Walt Disney, Comcast, Universal Music, Reuters, das Kraftfahrtbundesamt, das Bundeskriminalamt, die Bundesagentur für Arbeit, Rolex, Commerzbank, Lufthansa, Mercedes Benz, Osram und viele mehr setzen seit über 40 Jahren auf unsere Software für Big Data Wrangling und Datenschutz. Eine umfassende Liste unserer weltweiten Referenzen finden Sie hier, und speziell deutsche Referenzen finden Sie hier.

Partnerschaft mit IRI seit 1993: Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Innovative Routines International Inc. aus Florida USA haben wir unser Produktportfolio um erstklassige Produkte wie IRI CoSort, IRI Voracity, IRI DarkShield, IRI FieldShield, IRI RowGen, IRI NextForm, IRI FACT und IRI CellShield erweitert. Die exklusiven Vertriebsrechte für diese Produkte in Deutschland liegen ausschließlich bei der JET-Software GmbH. Weitere Informationen zu unserem Partnerunternehmen IRI Inc. finden Sie hier.

Quelle: JET-Software GmbH
Pressemitteilung vom 10.07.2024 zur Software DarkShield
DarkShield
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Online-Vorführung
Termin anfordern
Informationsmaterial
URL anfordern
Software-Exposé
URL anfordern