Software > Software-Nachrichten > Künftige Herausforderungen: Was tut sich in der deutschen Maschinenbaubranche?

Künftige Herausforderungen: Was tut sich in der deutschen Maschinenbaubranche?


Der 13. Deutsche Maschinenbaugipfel findet in Berlin statt.

Der 13. Deutsche Maschinenbaugipfel findet in Berlin statt

Hannover, Deutschland: 12. Oktober - Politische Umwälzungen, der Klimawandel und die drohende Energiekrise beeinträchtigen die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft massiv. Auch der Maschinenbau, Deutschlands wichtigster Industriezweig, braucht Veränderungen, um diese Herausforderungen zu meistern. Effiziente Lösungen sind dafür ebenso relevant wie strukturierte Prozesse und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen den verschiedenen Akteuren im Markt.

Die Vielfalt der zu bewältigenden Aufgaben ist groß, aber auch die Möglichkeiten für die Unternehmen. Darauf will der Deutsche Maschinenbaugipfel 2022 am 11. und 12. Oktober hinweisen. Mit Schwerpunkt auf der Schaffung von Perspektiven und dem Thema Nachhaltigkeit erfahren die Teilnehmer, was für die Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus in Deutschland relevant ist.

Keine Konstruktion ohne CAD

Ein wichtiger Baustein für den künftigen Fortschritt im Maschinenbau ist nicht nur die Digitalisierung selbst, sondern auch die Entwicklung innovativer Technologien, die Prozesse vereinfachen und Fachleute bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Ein Werkzeug, das sich in den letzten Jahren als besonders nützlich erwiesen hat, ist CAD-Software. Maschinenbauingenieure und Konstrukteure verwenden die Software, um Ideen vor der Produktion zu modellieren, zu validieren und zu kommunizieren, die dann als Grundlage für andere Konstruktions- und Designwerkzeuge dienen.

Neben der 3D-Modellierung in CAD ist 2D nach wie vor eine der gängigen Methoden des technischen Zeichnens. Es ermöglicht Unternehmen, komplexe Modelle einer Maschine oder eines Bauteils auf vereinfachte Weise darzustellen. Mit dem Wissen, dass 2D-CAD nach wie vor wichtig für das Tagesgeschäft im Maschinenbau ist, hat ZWSOFT seine CAD-Plattform ZWCAD speziell für die 2D-Modellierung entwickelt.

Zahlreiche spannende Features, vor allem aber die Schnelligkeit und Effizienz der Software, machen ZWCAD zu einer validen Option für Maschinenbauingenieure mit Blick auf die zukünftigen Herausforderungen der Branche.

Besuchen Sie den Stand von ZWSOFT auf dem Maschinenbaugipfel

Überzeugen Sie sich selbst davon, dass ZWSOFT mit seiner intelligenten 2D-CAD-Plattform auf der Höhe der Zeit ist und auch auf zukünftige Entwicklungen mit Verbesserungen reagiert. Neben zahlreichen anderen Branchengrößen steht der CAD-Experte an seinem Stand für Interessenten und spannende Gespräche zur Verfügung. Der 13. Deutsche Maschinenbaugipfel findet am 11. und 12. Oktober 2022 im Vienna House Andel’s in Berlin statt.

Weitere Informationen über den Gipfel unter https://www.maschinenbau-gipfel.de und ZWSOFT unter https://www.zwsoft.com/de.

Quelle: ZWSOFT CO., LTD.(Guangzhou)
Pressemitteilung vom 12.10.2022 zur Software ZWCAD - Eine leistungsstarke, zuverlässige und DWG-kompatible CAD-Lösung
ZWCAD - Eine leistungsstarke, zuverlässige und DWG-kompatible CAD-Lösung
Links und Kontakt:
Videotermin
anfragen
Demoversion
direkt zur Webseite
Informationsmaterial
direkt zur Webseite
Anwenderbericht
direkt zur Webseite
Software-Exposé
URL anfordern